10 Jahre Online-Service mit Qualität – www.babyclub.de

Rundum-Beratung für Schwangere und junge Eltern

10 Jahre Online-Service mit Qualität – www.babyclub.de Rundum-Beratung für Schwangere und junge Eltern Werdende und junge Mütter und Väter wünschen sich komprimierte Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt und Babys erstes Jahr ohne lange Suche im Internet. Für alle, die zuverlässige und individuelle Beratung durch Hebammen und andere Experten suchen, gibt es das Familienportal babyclub.de, das persönliche Fragen umfassend und ganz unkompliziert beantwortet.

Eine Schwangerschaft bringt immer große Veränderungen mit sich. Die neun Monate „in anderen Umständen“ sind demzufolge von vielen Fragen rund um die neue Situation begleitet: Wie ernähre ich mich richtig während der Schwangerschaft? Wie bereite ich mich auf die Geburt vor? Welche Geburtsmethoden gibt es überhaupt? Welche Produkte sind für mein Kind und mich empfehlenswert? Auf diese und viele weitere Fragen finden Sie Antworten bei babyclub.de. Der Fruchtbarkeits- und der Schwangerschaftskalender gehören ebenso zum Service des Portals wie Checklisten zur Geburtsvorbereitung oder der Babyerstausstattung. Produktratgeber erleichtern die Wahl der richtigen Babykost, des ersten Spielzeugs oder gesunder Babykleidung. Das Namenslexikon hilft Eltern bei der Namensfindung für den Nachwuchs. Außerdem gibt es Buchtipps rund um das Thema Schwangerschaft und die ersten Monate des Kindes. Gut recherchiert, ansprechend aufbereitet und verständlich beschrieben – dies zeichnet den babyclub.de aus.

Interaktive Community

Neben den redaktionell aufbereiteten Informationen stellt babyclub.de den Usern öffentliche Foren zur Verfügung, in denen sie ihre Meinungen und Erfahrungen zu Schwangerschaft und Geburt weitergeben können. Der Austausch im Diskussionsforum entspricht dem Club-Gedanken der Internetseite, denn babyclub.de ist mehr als ein Lexikon oder ein Online-Ratgeber: Seine Besucher sind Teil einer Community. Hier wird bei der Umfrage der Woche und den Namenscharts mit abgestimmt, hier winken tolle Preise im monatlichen Gewinnspiel und „Suche & Biete“ ist der rege Marktplatz für viele Artikel rund ums Kind – kurz, der babyclub.de überzeugt durch Information und Interaktivität.

Hebammen stellen ihre Leistungen vor

Einen ganz besonderen Dienst bietet babyclub.de in Zusammenarbeit mit dem Bund Deutscher Hebammen (BDH) an: Mitglieder des BDH können ihre Adresse und Kursangebote kostenlos und unverbindlich in der Hebammendatei des babyclub.de aufnehmen lassen. Sind die Daten einmal registriert, können sie von den Hebammen selbst ohne großen Aufwand geändert oder aktualisiert werden. So sind die angebotenen Leistungen und Zusatzkurse wie Beckenbodengymnastik, Akupunktur oder Babymassage immer auf dem neuesten Stand. Vordrucke für die Anmeldung gibt es beim BDH oder als Download bei www.babyclub.de.

An den benutzerfreundlichen Funktionen des Portals erfreuen sich auch Schwangere, die eine Hebamme in ihrer Nähe suchen. Sie haben die Möglichkeit, mit einem Klick aus einem Pool von über 6.000 Adressen eine Hebamme herauszufiltern, die ihrem Anforderungsprofil entspricht. Die Betreiber des babyclub.de pflegen außerdem seit 1997 die original Hebammensprechstunde. Ratsuchende finden hier Antworten – entweder in der Datenbank der meistgestellten Fragen oder vom Experten-Team, das spezielle Anliegen binnen 24 Stunden persönlich beantwortet. Der babyclub.de weiß Rat, professionell, rasch und zuverlässig.

Langjährige Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern: Der von der Eberle Werbeagentur und der Agentur ecomBETZ PR vor zehn Jahren gegründete babyclub.de wird getragen von renommierten Partnerfirmen, die vorwiegend ganzheitlich und ökologisch orientiert arbeiten und für die Qualität ihrer Produkte bekannt sind. Eine langjährige Beteiligung am Projekt babyclub.de pflegen Weleda, Holle baby food als eines der ältesten Unternehmen der Schweiz, das Bio-Babynahrung herstellt und die Beutelsbacher Fruchtsaftkelterei. Neu dabei sind Alnatura und Medela, das weltweit führende Unternehmen für Stillprodukte. Außerdem beteiligen sich hessnatur, Didymos, der Purpur- Versand und Panda am Konzept des babyclub.de. Das inhaltliche Sagen liegt trotz enger Kooperation mit mehreren Firmen in den Händen der Redaktion. „Dies wird auch weiterhin so bleiben, denn ein werblicher Einfluss der Unternehmen schränkt die Glaubwürdigkeit unseres Portals ein“, betont Bernd Eberle, Geschäftsführer der Eberle Werbeagentur. Der Erfolg gibt den Machern Recht und bestätigt sie in ihrer Arbeit. Über 400.000 Besucher rufen jeden Monat die Seite www.babyclub.de auf – mit steigender Tendenz.

PR-Kontakt: Nadine Vossler, n.vossler@ecombetz.de, Tel. 07171/92529-90