• "♥♥♥ September 2013 - schönster
    Monat, um Mami zu werden;o) ♥♥♥"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 13 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Schwangerschaft der Club-Mitglieder

☺ ((: Halli hallo, ihr neugeborenen Schwangeren !!! ☺ :))

Bitte gesellt euch zu mir und lasst uns über die Freuden unserer Schwangerschaft plaudern !!!
Wie war das bei euch, als ihr POSITIV getestet habt ?
Hattet ihr (ein) Anzeichen ? Oder eher so ein "Bauchgefühl", was euch den SST* durchführen lassen hat ?
Wusstet ihr, ob und/oder wann ihr einen Eisprung hattet ?
Wie hat eure `bessere Hälfte´;) reagiert ?
Oder habt ihr vielleicht sogar schon (ein) Kind(er) ?

Legende: *SST - Schwangerschaftstest
*ES - Eisprung
*ET - Entbindungstermin

von ReLaX / 01.01.2013 16:19

Antwort


huhi :-)

na hier scheint es ja sehr ruhig zu sein im September ;-)

ich bin 28 und habe schon eine grade 3 Jährige Tochter :-)
positiv getestet habe ich an 29.12 ujd das ohne morgen urin.wollte eigentlich garnicht twsten da ich mir sicher war der Zyklus hat nix gebracht habs aber irgebdwie doch gemacht mit diesen Billig test von Ebay ;-)

wann genau ich meijen es hatte wusste ich erst nsch dem es weil ich tempi gemessen habe diesen monat das erste mal lach.denn wir versuchen 2 Jahren ein weiteres Kind zu bekommen.
ja mein mann hat mir erst nicht geglaubt und er ist auch noch sehr zurückhaltend. mal sehen wann er sich mal äußert :-)

ich habe seit 4+0 mit sehr starker Übelkeit, ul ziehen und extrem schmerzenden brüsten zu kämpfen.
alles viel viel doller ala beim ersten kind.

mein et müsste um den 8.9 liegen.

meinen ersten fa termin hab ich bei 6+2 und hoffe man sieht schon nen herz klopfen :-)

lg sonja

von Suraka / 05.01.2013 10:48

Antwort


So, jetzt hab ichs auch zu euch geschafft.
Ich bin 27 Jahre alt, bin seit September verheiratet und habe noch keine Kinder.

Ich habe meinen ES mittels Ovulationstest herausgefunden. Am 31.12.2012 hatte ich dann den positiven SS-Test in der Hand. Ich hatte zuerst so ein Bauchgefühl, das sich ja dann zum Glück bestätigt hat.

Mein Mann kann es immer noch nicht ganz glauben. Das wird sich wohl erst nach dem Arzttermin am 15.1.2013 ändern.

Beschwerden habe ich bisher keine...ab und zu spüre ich es etwas ziehen im Unterleib und habe leichte bräunliche Schmierblutungen (aber wirklich nur tröpfchenweise), aber sonst nix.

ET müsste der 7.9.2013 sein.

von Sternderl / 06.01.2013 11:43

Antwort


Halli Hallo, ihr Lieben :o)
Freu mich, dass ihr den Weg zu mir ins MAMI-Forum gefunden habt !

Ich bin echt erstaunt, da ich soeben eure Geschichten gelesen habe und mich so dermaßen doll darin wiederfand ! Ein bißchen bei Sonja und ein bißchen bei Sternderl ;) !

Ich bin 27, habe keine Kinder und dachte ebenfalls, dass es im Dezember nicht geklappt haben dürfte, da alle Ovutests negativ anzeigten. Glücklicherweise hatte ich noch Tempi gemessen, sonst hätte ich im Nachhinein nicht mehr sagen können, wann mein ES gewesen sein muss.
Denn, dass ich nun doch einen hatte, steht wohl fest *kicher*.
Am 29.12., ein Tag vor Mensbeginn, testete ich POSITIV ! Wie riesig unsere Freude war, brauch ich wohl nicht zu beschreiben ;) !
Der Grund, warum ich aber testete, ist viel "mysteriöser":
am 28.12. abends unter der Dusche spürte ich plötzlich meine viel pralleren Brüste. Ich dachte, ich rede mir das mal wieder ein, aber als schließlich auch mein Männe zur Tür reinplatzte und das selbe feststellte, war mir klar, da ist was anders als in den Zyklen davor. Als mir dann noch meine Freundin in der Nacht schrieb, sie hätte geträumt, wie ich mit Kugelbauch vor ihr stehe, war für mich klar: ich mache einen Test !!!

Ich habe bisher absolut KEINE Beschwerden !

Meinen ersten Gyn-Termin nahm ich am 03.01. (in der 5. babayclub-SSW) wahr. Und was soll ich euch sagen: man sah tatsächlich, wie auch hier im SS-Kalender beschrieben, einen kleinen schwarzen Punkt, der wohl die Fruchthöhle darstellt :))))) ! Jepp. ich habe schon das erste Ultraschallbildchen von meinem Pups !!! *freufreu*

ET laut babyclub: 07.09.2013

von ReLaX / 06.01.2013 15:45

Antwort


Ich find´s wirklich nicht schön, dass ein Mädel im September-Forum mit ihrer Fehlgeburt Ängste schürt !!!
Bitte bitte bleibt entspannt und lasst euch auf keinen Fall stressen oder nervös machen !!! Gebt Acht auf euren Körper, aber übertreibt es nicht !
ALLES wird GUT !!!

von ReLaX / 06.01.2013 15:58

Antwort


User-Name Dein Alter Kinder + 1 ET Geschlecht Sonstiges
______________________________________________________________
ReLaX 27 0 + 1 07.09.
Sternderl 27 0 + 1 07.09.
Suraka 28 1 T + 1 08.09.
Vivien229 35 0 + 1
JuliaH 24 0 + 1 14.09.



von ReLaX / 06.01.2013 16:55

Antwort


hmmm... das sah bis eben noch wie eine Tabelle aus !!! So ein Mist... Das sollte eigentlich übersichtlicher werden. Hab versucht, mit einem speziellen Tabellenprogramm was Schickes zu erstellen, aber es lässt sich hier einfach nicht einfügen... :((( Naja, kann man nicht ändern...

von ReLaX / 06.01.2013 16:57

Antwort


na ich bin ja gespannt wieviele wir noch werden ;-)
ich hab das Gefühl in dieser ss ist alles s hlimmer lach.

ich seh aua wie ne runde kugel das ist echt irre.

ich mach mich wegen der Fehlgeburt der einen nicht verrückt.
ich denke es geht alles gut.
hatte dieses jahr 3 oder waren s 4? früh Abgänge wo ich vor der mens positiv getestet habe und die mit der mens oder einen tag später mit ab ging.
daher denke ich das diesmal alles gut geht immerhin bin ich heute bei 5+0 und somit 6ssw :-)

so ich werde mal versuchen abendessen fur meinen mann und kind zu machen ohne irgendwelche kotz Anfälle zu bekommen lach.

und dann heisst es auvh bald kind ins bett bringen :-)

von Suraka / 06.01.2013 17:26

Antwort


Hallo,

mich würde mal interessieren, ob ihr es schon irgendwem gesagt habt, also außer eurem Mann/Partner?

Ich bin hin- und hergerissen ob ich es meinem Chef bald sagen soll. Denn falls einem schlecht ist oder man ständig auf Toilette muss...ist das schon doof, oder?

Freue mich über eure Meinungen...

LG
Maria

von Sternderl / 06.01.2013 18:40

Antwort


ich musste es irgendwie allen erzählen lach.
meine oma hat mir die magen darm Geschichte nicht abgenommen ;-) und da sie ihren mund nicht halten kann hab ich es meinen eltern und geschwistern erzählt.
da meine eltern ihre klappe erst recht nicht halten können wissen es meine stiefgrosseltern auch und mein onkel -.-
naja unf nen chef hab ich nicht dem ich was erzählen muss ;-)

in der 1 ss hab ich es erzählt als ich anfing mich zu übergeben da war ich ende 7 woche etwa :-)

von Suraka / 06.01.2013 20:20

Antwort


Hmm, naja auf Arbeit wissen es zwangsweise schon fast alle, weil ich einiges nicht mehr machen darf.
Aber ansonsten wissen es wenige. Meine Freundin, die ich hier bei babyclub kennengelernt habe, war gleich die erste (nach meinem Schatzi natürlich), der ich diese Glücksnachricht überbracht habe :))) !
Schatzis Eltern wollen wir es am kommenden Dienstag sagen. Da treffen wir uns mit denen. Bin schon gespannt, wie sie reagieren;) ?!

von ReLaX / 06.01.2013 20:56

Antwort


Also ich habs jetzt heute gleich meinem Chef gesagt.
Ich glaub das war schon gut so, aber er hat eh schon damit gerechnet :-)

Sonst gehts mir ganz gut. Bin nur ziemlich fertig nach dem ersten Arbeitstag nach 2 Wochen Urlaub!

von Sternderl / 07.01.2013 17:52

Antwort


Die Hibblerinnen scheinen es wohl verstanden zu haben, dass sie im September-MAMI-Forum nichts zu suchen haben... ;)
Dann brauche ich die anderen werdenden Mamis wohl nicht mehr hier hin einladen ?!
Oder was sagt ihr ???

von ReLaX / 07.01.2013 21:58

Antwort


Ja ich denk auch, dass wir wieder in dem Forum schreiben können :-)
Sonst müss ma alles doppelt fragen...

von Sternderl / 08.01.2013 17:13

Antwort


Hallo ich heiße Meike und habe am 25.12.12 positiv getestet, also ein Weihnachtsgeschenk. Ich habe schon eine 2 1/2 jährige Tochter.
Wir haben es direkt allen erzählt und seit einer Woche weiß auch mein CHef Bescheid.

von Flash1209 / 18.01.2013 14:46

Antwort


Hallo, ihr hinzugekommenen Mamis :) !
Erstmal meinen herzlichsten Glückwunsch zum Ereignis !
DIESES Forum hier hatte ich eröffnet, weil anfangs im September - Mami - Forum noch keine schöne Stimmung herrschte (wenn ich das mal so nennen darf), was sich später allerdings legte. Nun schreiben wir alle wieder "drüben" ;) ! Also kommt und schreibt dort mit uns :) ...
Liebe Grüße

von ReLaX / 18.01.2013 20:28

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.