• "April Mamas 2009"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 6 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Bauchumfang

Ich habe sensationelle 113 cm erreicht.... Ich platze wirklich bald.... Mein Kleiner wiegt jetzt ca 3Kg und ist laut Arzt schlüpfbereit. Ich bin ja mal gespannt wer von uns den Anfang macht und die erste Horrorgeburtsstorry schreibt :o)

von roni78 / 12.03.2009 09:12

Antwort


meine wiegt jetzt auch 3 kg, war gestern beim doc. umzug und alles hat sie sehr gut überstanden....
meinen bauchumfang mess ich garnicht mehr. mir reicht die waage :D

von Mirka / 12.03.2009 11:36

Antwort


Naja so viel mehr Stellen gibt es ja auch nicht zum Zunehmen:oD. Bei mir sind es jetzt auch mittlerweile 18 Kg, ich denke die 20 Kg-Marke wird bald geknackt.o/.
@Beliveinnothing: Hey, dachte schon, du hast schon heimlich entbunden, weil du nach deinem Umzug nix mehr hören gelassen hast:o).War es schlimm? Also für mich wäre das jetzt die Horrorvorstellung schlechthin!

von roni78 / 12.03.2009 13:09

Antwort


es ging. nach der schlüsselübergabe kam erst so der richtige schock in welchem zustand die wohnung war. mussten alles komplett renovieren. zum glück ist das kinderzimmer heute fertig geworden. könnte mich stundenlang drin aufhalten :) auch wenn es blöd klingt, aber wenn man sich alles so anguckt im zimmer, wird einem erst richtig bewusst, was da auf einen zukommt.
hab vom gewicht her abgenommen. bin jetzt bei 15kg zugenommenen kilos. tendenz wieder steigend :)

von Mirka / 13.03.2009 19:28

Antwort


Ich meide meine Waage und ebenfalls das Maßband ;D
Das reicht schon immer beim Fa diese ewige Wiegerei!! ;(
Heul...am 23.03. ist es wieder so weit....ANGST!! =)

von Kathi89 / 13.03.2009 21:17

Antwort


man sieht es einem zum glück auch nicht so an. trotzdem trau ich mich keinem zu sagen, dass ich fast 90kg wiege :D obwohl die couch schon anfängt zu quietschen und stühle unter mir anfangen zu knarren...

von Mirka / 17.03.2009 09:35

Antwort


:oD Ha, das kenne ich auch! Wiege auch fast 90, aber wir sind ja groß, daher fällt das vielleicht nicht so auf. Bei dir sieht man am Bauch richtig, dass sich da was getan hat, wenn man die Bilder vergleicht! Er sitzt deutlich tiefer als auf dem "älteren" Foto.

von roni78 / 17.03.2009 11:35

Antwort


obwohl es von oben so aussieht, als würde ich den bauch auf den schenkeln tragen :D .... wenigstens kriegt man besser luft und fühlt sich nicht mehr so aufgedunsen....

von Mirka / 17.03.2009 12:33

Antwort


Bei mir bleib der Bauch irgendwie unter der Brust gerollt... Der Kleine tanzt gefühlt zwar schon mit auf meinem Muttermund rum, aber der Hintern und die Beinchen schiben sich trotzdem unter der Brust hin und her.... Vielleicht ist mein Oberkörper kürzer :o)

von roni78 / 17.03.2009 13:49

Antwort


Ohh...also letztes Mal als ich beim Arzt war habe ich 89,9 Kilo gewogen...XDDD
Habe aber bestimmt die 90 Kilo Marke jetzt schon geknackt!
Mal sehen...Montag ist wieder Arzt-Tag! Mein Bauch ist i-wie auch tiefer gerutscht...muss jetzt ca. 2789 mal am Tag aufs Pipi machen, und den Bauch dabei anheben, damit sich meine Blase komplett entleert, denn ansonsten bin ich in 5 min, schon wieder auf der Toilette.

von Kathi89 / 19.03.2009 00:59

Antwort


Also ich war bei der Hebi, sie hat mich untersucht und meinte, dass der Kleine Kopf schön unten liegt. Der Gebährmutterhals ist schon verkürzt, der MuMu noch zu, aber geht bald los. Mein Bauch wird sich wohl nicht mehr verändern oder runter rutschen. Mein Oberkörper ist bestimmt wirklich kürzer:o).

von roni78 / 19.03.2009 10:12

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.