• "August Mamis 2010"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 23 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Krankheiten

Hallo ihr Lieben...

Unsere Milena hatte letzte Woche MIttwochabend Fieber bekommen, hatten uns dabei erst nix gedacht, da sie schon zweimal mit diesem Drei-Tage-Fieber zu tun hatte. Also Zäpfchen geben und abwarten.
Donnerstag ging es dann so einigermaßen und Freitags tagsüber auch, aber das Fieber ist die ganze Zeit nicht runter gegangen, immer so zwischen 38,9 oder sogar 39.9.
Die Nächte waren dementsprechend auch kurz.
Aber Freitag abend gegen elf hatte sie 40,7 Fieber, war als am zittern und hat sich kaum beruhigern lassen.
Schwiegermutter kam dann und hat auf Max aufgepasst, der natürlich alles verschlafen hat :-)
Wir sind dann mit Milena ins Krankenhaus gefahren.....Ganz schlimm, sie hat im Kopf den Zugang für en Tropf bekommen, sowas mag ich nicht nocheinmal haben.
Bis Dienstag morgen lagen wir im Krankenhaus, dann durften wir mit einer Besserung nach Hause.
Im großen und ganzen war es eine leichte Blasenentzündung, die dann doch vorsichtshalber mit Antibiotikum behandelt werden musste.
Bei Mädchen kommt sowas eher vor als bei Jungs, da Mädchen keinen all zu langen Harnweg haben und wenn im Kot Keime sind kann das wohl mal vorkommen.....
Aber ihr geht es schon viel besser und sie kann mich auch schon wieder ganz schön auf trab halten ;-)

Waren eure Würmchen auch schon so krank, oder sind sie verschnont geblieben??

Liebe Grüße Anja

von AnjaundMike / 22.09.2011 10:17

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.