• "Dezember - Babys 2009"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 7 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Zähne???

Also bei uns tut sich da noch nicht sooooo viel, Denises Zahnfleisch ist zwar huckelig und auch teilweise gerötet, und sie sabbert wie ein Bernhardiner, aber sonst geht es.....noch ; )

Also meine Tips wären Flaschensauger und Schnuller in den Kühlschrank legen, um das geschwollene Zahnfleisch zu kühlen...., manche schwören auf Veilchenwurzel oder Bernsteinkette....., Osanit-Kügelchen gibt es da noch, und Virbucol-Zäpfchen, die sind pflanzlich.
Ansonsten Beißringe in allen Varianten, oder einen sauberen kalten Waschleppen zum Kauen geben!

Vielleicht hilft ja etwas davon!

von Murmelbauch2009 / 06.06.2010 19:51

Antwort


Oh weia.. wir stecken auch grad mitten drin! Lukas weint wenn er ins Bett gehen soll ganz bitterlich, ich geb ihm dann die Osanit Kügelchen, die helfen ganz gut! Danach schläft er ein und hält auch meist gut durch!
Ansonsten wars bei uns halt ganz schlimm mitn sabbern und das Zahnfleisch so hügelig und 2 Tage später war der Zahn da :-) Jetzt is er schon ganz weit draußen.. Gestern war wieder so ein Horror Abend er hat nur gejammert und siehe da heute morgen der zweite Zahn da :-) Ich bin echt baff..

von Simone87 / 07.06.2010 13:41

Antwort


Oh man, das steht uns noch bevor, Denises Zahnfleisch ist schon ganz lange so hügelig, aber von Zähnen weit und breit nichts zu sehen.....sie ist aber auch nicht quengelig oder weint, es wird wohl also noch etwas dauern bei uns, und ich dachte, es geht schnell....da kommt sie wohl doch ganz und gar nach Mama, ich habe meinen ersten Geburtstag auch ohne Zahn verbracht!

von Murmelbauch2009 / 07.06.2010 14:16

Antwort


Meine Ärztin sagt auch, es sei wohl besser die Kiddis kriegen nicht ganz so früh die Zähnchen.. Und Lukas wird ja erst 8 Monate alt, dass sei wohl auch noch früh... Also habt ihr doch noch bißchen Zeit :-)

von Simone87 / 07.06.2010 16:45

Antwort


Oh ha...ich glaub bei uns geht es jetzt los, Denise hat vorhin im Bett beim Hinlegen bitterlich geweint und sich immer auf ihre Finger gebissen, auch mit Schnuller war nicht gut, der hilft sonst immer.
Habe ihr dann Dentinox draufgeschmiert und sie ist dann so nach 15 Min. auf´m Arm eingeschlafen.

von Murmelbauch2009 / 13.06.2010 19:16

Antwort


Lukas hatte Schnupfen, was wohl mit dem Zahn zusammenhing...

Ich glaub man kanns gar nicht verallgemeinern, wir haben ja gar nicht sooo viel gemerkt!

von Simone87 / 13.06.2010 19:25

Antwort


Den ganzen Tag über war sie schon so komisch drauf,aber an für sich gut drauf, erst heute abend beim Hinlegen wurde sie richtig hysterisch und hat geschrien wie noch nie.
Jetzt gerade hat sie wieder geweint, habe ihr den Schnuller gegeben und sie ist direkt wieder eingeschlafen.....

von Murmelbauch2009 / 13.06.2010 19:28

Antwort


Der 1. ist bald da ! yuhu......er guckt ca.1 mm raus......freu*****

von gigi06 / 23.06.2010 17:32

Antwort


oh man habt ihr das alle gut ;) Lenya zahnt wie bekloppt aber raus kommt da nix -.-

von Suraka / 23.06.2010 18:31

Antwort


Schön!!!!!
Bei uns ist immer noch nichts in Sicht, ihr Zahnfleisch ist wulstig, aber nix guckt raus....

von Murmelbauch2009 / 23.06.2010 18:34

Antwort


Oh mein Gott !!!! Ich werd verrückt !!!! Mein Mädchen wird gross !!!!
Der 1. Zahn wächst jeden Tag bischen und ..... der 2. wird bald auch da sein. Das Zahnfleisch daneben ist schon etwas "scharf "............. Hab 1 Bild reingesetzt ....

von gigi06 / 27.06.2010 19:17

Antwort


Mensch das doch toll :) Habs grad aufm Bild gesehen :)

Tja sie werden so schnell groß :( Bei uns lassen die Zähne aber noch auf sich warten und das obwohl die beiden unteren ja schon seit Monaten unten durchblitzen -.-

von Suraka / 27.06.2010 19:25

Antwort


@ Sonja : am Zahnfleisch kanns Du aber noch nichts fühlen ?

Ich bin ja auch so froh,dass das so plötzlich kam . Sie hat nur extrem gesabbert und am Tag meiner " Entdeckung " hat sie geschmatzt und die Zunge rausgestreckt. Sonst hätte ich es auch nicht bemerkt. Kein Fieber , kein Weinen o.ä was man sonst noch so kennt :-)

von gigi06 / 27.06.2010 19:28

Antwort


Hm ne fühlen kann man sie nicht aber sehen, sowohl von vorne wie auch von Oben drauf, also da können echt nur nen paar Milimeter Zahnfleisch dazwischen sein. Und das ist schon so seit sie knappe 3 Monate alt ist -.-

von Suraka / 27.06.2010 19:35

Antwort


Dass man sie sehen konnte war bei uns auch schon ziemlich am Anfang.
Na ja, vielleicht ist es bei Euch auch bald so weit.

von gigi06 / 27.06.2010 19:38

Antwort


Ja bestimmt :) Aber um so später sie die bekommt um so später hat sie sie hoffentlich komplett und um so später hat sie auch die 2ten Zähne die bleiben erst Später xD Vielleicht ist das ja gut und sie braucht er später die "Dritten" *grins

von Suraka / 27.06.2010 19:50

Antwort


Hach mein Gott eure Mäuse sind alle schon sooo groß.

Fehlt hier bei irgendwem eigentlich noch der erste Zahn ausser bei Lenya? *grins*

Mein Baby scheint in allem langsam zu sein undd as obwohl sie sooo früh mit zahnen angefangen hat -.-

von Suraka / 08.07.2010 18:35

Antwort


Naja ich mach mir nen Kopf *fg ich hatte meinen ersten Zahn mit 4 Monaten :P wann aber norbert seine hatte keine ahnung.

Lies mal lieber im forum was Katharina geschrieben hat :(

von Suraka / 08.07.2010 19:04

Antwort


Heyyyy suuuupi :) gleich 2 aufn mal :)
Die unteren?

wir warten immer noch, ich glaub mein Kind will erst mit nem jahr mit den Zähnen raus rücken *fg

von Suraka / 13.07.2010 09:00

Antwort


Ja je später umso später verlieren sie ja in der regel auch erst ihr milchgebiss und haben länger was von den 2ten ;)

Lenya kann ja auch ohne Zähne gut dinge abbeißen xD Aber ich find das immer sooo süß wenn so nen kleiner wurm einem mi 1 oder 2 kleinen Zähnchenanlacht *fg

von Suraka / 13.07.2010 09:08

Antwort


Wir warten auch immernoch, ich kann sie sehen, aber durch ist nix!!!!!!

von Murmelbauch2009 / 13.07.2010 10:51

Antwort


mausi es freut mich für dich...

wir warten auch noch..

von Samy82 / 13.07.2010 11:20

Antwort


Anna hat seit gestern Fieber, Viburcol hat gar nichts geholfen, Wadenwickel auch nicht, habe ihr dan nein richtiges Zäpfchen gegeben, jetzt hat sie aber schon wieder 38,8. Sie sabbert auch total und hat etwas Husten und Schnupfen. Aldo entweder ne Sommergrippe oder zahnen, oder beides? Sehen tu ich nicht viel, aber sie läßt mich auch nicht schauen....... Immer aufs Wochenende, mal sehen ob ich nachher noch zum Dok gehe, aber der kann ja auch nicht viel mehr machen, so im allgemeinen, wirkt sie nicht krank, lacht und brabbelt ganz normal, nur sie schwitzt und heult mehr.

von nadine2210 / 16.07.2010 09:22

Antwort


Mensch das ging ja nun fix ;)
Aber schön das es diesmal schmerzfrei abging, bin schon soooo gespannt wann Lenya uns den ersten präsentiert :)

von Suraka / 17.07.2010 18:07

Antwort


na egal ich nehm einfach die Lupe zur Hilfe hihi

von Suraka / 17.07.2010 19:21

Antwort


Seite 1 von 5
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.