• "Dezember - Babys 2009"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 7 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

spucken

Hat noch irgendjemand Problem,damit dass die Kinder spucken?
Meine spuckt nach jedem stillen und nach jedem Brei mehrmals, ich ziehe sie bis zu 6 mal um am Tag, es waren auch schon 8mal. Es kommen immer Ladunden, dass ich schon öfters auch dachte sie hat nen Infekt oder so. Aber laut KiA ist alles in Ordnung und normal.
Ich finde das nicht mehr so normal, zumal es nicht aufhört, sie ist 6 Monate. Nimmt zu, zwar nicht konstant, aber ihr Gerwicht ist immer auf der Linie, ganz normal....

von nadine2210 / 22.06.2010 11:03

Antwort


muss ich mich damit abfinden? Die Omas sagen immer Speihkind - Gedeihkind ...........

von nadine2210 / 22.06.2010 11:03

Antwort


Mit dem Spucken hat es sich bei uns gebessert.Früher wars auch schlimm.
Jetzt ist das nur meistens wenn ich sie 1-2 Std.oder früher nach dem Essen aufm Bauch lege.
Noch bischen Geduld Nadine,wenn die Kleinen 1 Jahr sind,wird das wohl weggehen...sagt mein KIA.

von gigi06 / 22.06.2010 18:51

Antwort


Also Nadine....Denise ist auch ein echter Spuckspecht....von Anfang an.
Es ist zwar schon wesentlich besser geworden, aber 100% weg ist es auch nicht, und sie wird am 01.07. 7 Monate alt.....
Wenn sie nur Brei gegessen hat, dann ist es sehr wenig, was sie spuckt, und das auch meist nur, weil sie sich, sobald ich sie nach dem Essen ablege auf den Bauch dreht!

Ich bin zeimlich sicher, wenn sie nur Brei essen würde, dann würde sie so gut wie gar nicht spucken, doch durch die Milch, oder das Wasser zum Essen wird der Brei wieder verdünnt und es kommt halt ab und an was hoch......ist sehr nervig....ich weiß, aber auch mein KiA hat gesagt, solange sie gut zunimmt, und sie sonst einen fiten und zufriedenen Eindruck macht, muss man als Mama leider damit leben, und wenn sie erst laufen können, würde sich das von allein regulieren!

Da heißt es wohl Augen zu und durch!
Ich habe auch schon oft daran gezweifelt, ob das so normal ist.....aber sie macht sonst einen glücklichen Eindruck und hat beim Spucken auch keine Schmerzen, oder das es ihr sonst irgendwie unangenehm ist, manchmal lacht sie sogar dabei *achselzuck*

Irgendwann wird auch diese Phase hoffentlich ein Ende haben!!!!!!!

von Murmelbauch2009 / 22.06.2010 21:57

Antwort


ja, das glaub ich auch, und versuche mich damit abzufinden. Da sie gut zunimmt und auch zufrieden und schmerzfrei ist. Nur das ständig umziehen nervt sie total, aber sie ist dann leider durch und durch nass.....

von nadine2210 / 23.06.2010 10:36

Antwort


Ich kenne das nur zu gut!!!!!!
Das unsere Waschmische noch nicht in den Streik getreten ist, ist echt alles!!!!!
Kopf hoch...wie du siehst/liest, du bist nicht allein mit dem Problem!!!!!!

von Murmelbauch2009 / 23.06.2010 13:04

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.