• "Dezember - Babys 2009"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 7 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Spielzeug

Hey ihr...

Ich hab mal ne Frage :)

Und zwar was habt ihr eigentlich momentan so an Spielsachen für eure Kleinen? Ich hab das Gefühl Lenya sind die ollen Beißringe, Rasseln und Kuscheltiere langsam zu öde. Genauso wie ihren Spielbogen auf den hat sie nicht mehr so wirklich viel Lust.

Jemand Ideen was man so für Spielsachen mal anschaffen kann mit denen sie vllt in den nächsten Wochen echt mal was anfangen kann?

Danke schonmal :)

LG Sonja

von Suraka / 25.06.2010 07:37

Antwort


Die hatten bei E´rnstings Family so ne Krabbelrolle, wie auch auf ein paar meiner Bilder zu sehen ist....wir haben beim Pekip so Übungen gemacht, mit einem Wasserball, die man auch gut auf der Rolle machen kann.
Mit dem Bauch drauf legen und die Kleinen knien dann praktisch vor der Rolle und können sich dann mit den Beinen abstemmen.
Auf die andere Seite dann ein Spielzeug legen, damit sie sich anstrengen es zu bekommen.

Oder einfach Sachen unter ein Tuch legen, jetzt kommt die Zeit, wo die kleinen gerne Kuckuck und sowas spielen, und es interessant finden, wenn man Sachen versteckt.

Stehaufmännchen sollen wohl auch toll sein....

Du kannst auch mal auf der Seite von MyToys gucken, da kann man Spielzeug nach Alter suchen, vielleicht findest du da was.

Aber oft sind die einfachsten Dinge am besten....was meinst du wie Denise abgeht, wenn man sie mit einer Feder oder einem ganz weichen Schminkpinsel streichelt.....

Wir haben von einer Bekannten am Campingplatz auch eine kleine Motorikschleife und so Stapelbecher geschenkt bekommen, da fummelt sie auch immer dran rum.
Und so´n Steckball, wo man die richtige Form ins passende Loch stecken muss, das kann sie natürlich noch nicht, aber sie findet es lustig den ball zu schubsen, wenn die Formen drin sind und die dann klappern!

So, vielleicht haben die anderen ja auch noch was!!







von Murmelbauch2009 / 25.06.2010 07:51

Antwort


Bei uns ist momentan alles in was quietscht und irgendwelche Geräusche macht. Auch Stoffbälle und weiche Kuscheltiere.Auch wenn etwas runterfällt,sei es ihre Schnullerkette,das findet sie toll.

von gigi06 / 25.06.2010 09:05

Antwort


Das mit dem Quietschen und Geräusche machen kann ich nur unterschreiben...Denise hat són Kuschelküken von ihrer Krabbeldecke, das quietscht wenn man es schüttelt....und seit sie den Dreh raus hat wird grundsätzlich jedes teil, was sie in die Hand nimmt erstmal geschüttelt, um zu sehen, ob es quietscht!

von Murmelbauch2009 / 25.06.2010 13:14

Antwort


Meine Schwester hat Cecile ein Hühnchen aus so nem weichen Material geschenkt was quiescht.Ist eigentlich Hundespielzeug :-) findet sie toll..

von gigi06 / 25.06.2010 14:08

Antwort


Meine Schwester hat Cecile ein Hühnchen aus so nem weichen Material geschenkt was quiescht.Ist eigentlich Hundespielzeug :-) findet sie toll..

von gigi06 / 25.06.2010 14:08

Antwort


klar, rasseln und quietschezeug sind natürlich total angesagt.

marie hat schon bauklötze bekommen. sie kann sie natürlich noch nicht stapeln, aber die formen untersuchen und entdecken. die sind von haba und haben so glöckchen drin oder bunte kunststoffscheiben, sind schön bunt und man kann türmchen bauen wie von einem märchenschloss mit zwiebeltürmchen und so.
wir haben auch viele bücher, zB eines mit einer kugel drin. (kullernase) sie schiebt die kugel immer mit dem daumen an. oder halt so fühlbücher oder leporellos. guckt sie sich total gerne an.

wir haben einen tollen riesigen greifling mit mehreren elementen geschenkt bekommen, er heißt allez hopp und ist von haba. er ist erst ab 3/4, aber marie spielt schon ganz toll damit.

gehe doch einfach mal zu baby one oder so und lasse dich inspirieren ;-) macht SPASS

von lilli13 / 25.06.2010 14:19

Antwort


ach ja, was auch nett ist: blätterhäuschen von haba. mit so fingerpuppen!

von lilli13 / 25.06.2010 20:03

Antwort


Hach wir waren vorhin bei Babyone und haben ne ganze Menge kram gekauft ;)

Und Lenya findet alles soooo klasse xD

Die meisten Sachen blinken und machen Musik bzw es werden Kinderlieder gesungen.
Sie kann drauf drücken, drehen usw usf :)

Und ich hab nen Buch gekauft wo Reime für Fingerspiele drin sind und dabei steht was man am besten mit den Fingern macht und dazu noch paar Fingerpuppen geholt xD

Das wollen wir morgen mal testen.

Naja die dinger die Blinken und Singen die fand sie am besten und hat sich voll einen abgelacht :)

Ich hätte wohl noch mehr gekauft wenn Norbert nicht dabei gewesen wäre xD

Aber wozu gibts ja internet *fg

Hab ja nun einiges gesehen und das ein oder andere werd ich vllt doch noch bestellen xD

von Suraka / 06.07.2010 19:42

Antwort


Schön dass ihr die Sachen gefallen :-)
Hab letztens ein Baby-Buch gekauft. Das findet sie auch klasse.

von gigi06 / 06.07.2010 19:46

Antwort


Was ist das für nen Buch :) da gabs soooooo viele Bücher und ich wollt erst eins kaufen mit kleinen kurzen einfach Geschichten aber dachte das ist vllt noch etwas früh?

von Suraka / 06.07.2010 19:50

Antwort


Ich habe für Denise ein Laporello gekauft, mit verschiedenen materialien drin zum Fühlen, und was macht sie...lutscht solange darauf herum bis die Pappe nass ist und sich halb auflöst *augenverdreh*

von Murmelbauch2009 / 06.07.2010 19:53

Antwort


Also wir haben hier diesen Lernvogel

http://www.mytoys.de/Vtech-Baby-Bunter-Lernvogel/Spielzeug-nach-Alter/Babyspielzeug/KID/de-mt.to.ca02.03.01.02/1583461

Diese Raupe
http://www.baby-markt.de/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi?action=showdetail&artnum=61564&artdid=A011008&source=froogle&campaign=froogle&ls=d


Spiel und Stapelwürfel

http://www.mytoys.de/Fisher-Price-Spiel-und-Stapelw%C3%BCrfel/Spielzeug-nach-Alter/Babyspielzeug/KID/de-mt.to.ca02.03.01.03/1416078

Und dann noch so ne Badeente und halt dieses Buch

http://www.amazon.de/10-klitzekleine-Zappelfinger-ersten-Fingerspiele/dp/3760779050


Der Vogel kommt mit am besten an xD und die Raupe auch da blinken immer die Fühler *fg und die singt nen Lied wenn man sie schiebt grins xD

Die Würfel fand sie auch gut aber noch nicht sooo interessant wie den singenden und blinkenden Vogel xD

Nun geh ich shoppen im Internet haha

von Suraka / 06.07.2010 20:03

Antwort


@ Suraka : ein "normales" Bich wäre echt etwas zu früh ;-)
Das ist ein Stoffbuch.Ist wie ein normales Buch aufgebaut,aber die Seiten sind aus Stoff.Jede Seite hat ne andere Farbe und ein anderes Design/Bild.Eine Seite raschelt,die andere piept wenn man drauf drückt usw. Habe ich bei Müller gekauft.Gibts Müller in Hamburg ?Für 3-4 Euro.

von gigi06 / 06.07.2010 21:26

Antwort


Ja so eins wollt ich auch kaufen aber bei Babyone kosten die 12,95€ und aufwärts und das find ich bisschen teuer :O
Ne Müller gibts hier nicht aber ich werd nochmal in nem anderen Babyladen gucken gehen bzw mir eins online bestellen.

Na da gabs so Pappbücher da waren auch nur Bunte Bilder drauf und darunter standen immer nur so 3-4 Wortsätze also wie ne Minigeschichte, so eins wollt ich erst kaufen.
Meine KiÄ meinte nämlich mit dem Geschichten vorlesen kann man nie früh genug anfangen, auch wenn sie es noch nicht verstehen können sie von den neuen Wörtern die sie hören schon lernen ihre Sprache zu entwickeln.
Ausserdem kann man das super jetzt schon als "neues" Abendritual einführen, bzw ergänzen.

Mal sehen ob ich sowas was ich will doch finde xD Ist halt schwer zu beschreiben was sich mein Kopf so vorstellt xD

Das Buch was ich gekauft habe da stehen ja so reime drinne wie

Ne Klitzekleine spinne die Krabbelt auf und ab und das du das dann mit den fingern auf dem Bauch von den kleinen Nachmachen kannst und sowas :) Das ist echt klasse :) Lenya ist schon seit ner halben Stunde wach und will beschäftigt werden, was sie morgens sonst nie will und da hab ich so 2 Fingerspiele mit ihr gemacht, sie hat sich fast checkig gelacht xD Das fand sie riiiiiiichtig super :)

von Suraka / 07.07.2010 06:09

Antwort


12 € ist echt teuer.Hätte ich auch nicht gekauft.
Cecile hat ein französisches Hörbuch.Mache ich oft rein.
Das ist so schön,wenn die KLeinen so herzlich lachen :-) Gestern hat sie sich kaputt gelacht als sie zur Seite gefallen ist,als sie alleine saß. Ich musste auch total lachen.

von gigi06 / 07.07.2010 11:17

Antwort


Bei H+M ? Das hätte ich nie im Leben gedacht,dass die da so was haben. Aber,schön.

von gigi06 / 07.07.2010 18:50

Antwort


Habt Ihr eigentlich Gehhilfen ?
Wir haben eine gebrauchte von Chicco gekauft bevor ich gehört habe,dass die gar nicht so gut sein sollen. Ich meine Gehhilfen an sich,nicht unbedingt die von Chicco. Na ja,trotzdem denke ich nicht,dass die schaden können,wenn man die Kleinen dort für kurze Zeit reinsetzt/stellt. Auf jeden Fall war sie heute kurz drinne. Soll ab 6 Monaten sein.Finde ich irgendwie aber noch zu früh. Hat ihr aber richtig Spaß gemacht.

von gigi06 / 07.07.2010 19:11

Antwort


Also die Dinger würd ich im Leben niemals kaufen.

Sie sind schlecht. Sie sorgen dafür das die Kids in eine Position kommen die sie alleine noch nicht erreichen können, die Muskeln werden falsch trainiert und zudem sind sie gefährlich weil sie ziemlich schnell Kippen können, wenn sie an einer Kante etc hängen bleiben.

Ich denke das ist auch so nen Ding wo jeder selber entscheiden muss. Für mich ist es jedenfalls ein absolutes No-Go auch wenns nur nen paar Minuten sind.


@sheela dann muss ich morgen wohl mal zu H & M :)

von Suraka / 07.07.2010 19:17

Antwort


Ja,das alles habe ich auch gehört nachdem ich bzw. meine Mama uns dieses Ding gekauft hat. Wusste das vorher nicht.
Aber ich glaube,dass 10 Min am Tag nicht so schlimm sind. 10 Min wo sie drinne lacht ist doch nicht schlecht.Bischen Abwechslung zu anderen Spielen.

von gigi06 / 07.07.2010 21:32

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.