• "Dezember 2010 Mami´s"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 40 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Die werdenen Mamis

Hallo ihr lieben.

Nun sind ja schon 4 Dezember Mamis hier eingetroffen :-) und vielleicht gesellen sich ja noch einigfe zu uns :-)
Schön das jeanni den Club aufgemacht hat und freu mich schon riesig mich mit euch auszutauschen.
Es wird ja jetzt eine spannende Zeit


Lieben gruß an alle

von Tanis / 14.04.2010 07:21

Antwort


Ich war gestern beim Frauenarzt der mir die Schwangerschaft bestätigt hat :-) Am Wochenende hatte ich 2 Test gemacht und konnte es garnicht glauben aber nun wird es langsam wahr.
Ich bin in der 5.Woche :-)

In welcher Woche seit ihr? Wart ihr schon beim Frauenarzt? Erzählt mal wie es bei euch so war.

Ich häng gleich mal ne Liste ran mit ET und dann könnt ihr euch ja mit in die Liste setzen :-)

lg

von Tanis / 14.04.2010 07:25

Antwort


Dezember - Mamis 2010

Tanis - ET 17.12.2010

von Tanis / 14.04.2010 07:26

Antwort


hallo ihr lieben
ich weiss es jetzt die dritte woche hab es auch in der 5 woche erfahren..
konnte es am anfang garnicht fassen endlich hat es geklappt ...

lg

p.s freue mich auf austausch gespräche.

von sternschen86 / 14.04.2010 10:00

Antwort


mein ET ist der 07.12.2010

von sternschen86 / 14.04.2010 10:01

Antwort


Hallo,

ich geselle mich gerne zu euch...bei mir ist der ET der 3.12.2010 und bin somit in der 7 Woche + 5. Ich wusste es sehr früh, als ich 3 tage überfällig war, hatte ich einen regulären Termin bei meiner Frauenärztin, die wollte erst gar keinen Test machen, sie meinte, das kann immer mal vorkommen, dass sich die Periode verschiebt...und jetzt hab ich schon unser erstes Foto von unserem " Pünktchen"( mehr als einen Punkt kann ich da wirklich nicht erkennen).
Liebe Grüße, ich freue mich auf einen regen Austausch...!

von hibbel-75 / 14.04.2010 11:04

Antwort


Hallo zusammen, also wir wissen es jetzt seit über 1 Woche und sind sooo glücklich. Nach 1,5 Jahren "üben" hat es endlich bei uns geklappt! Ich hatte auch schon meinen ersten FA Termin, aber der war nicht so toll - weil mein Arzt nicht so gut ist - und deswegen habe ich mir am Di bei einem anderen Arzt einen Termin geholt und hoffe, dass ich unser Engelchen dann schon sehen kann oder evtl. ein Foto bekommen kann.

Ich habe auch einen neuen Beitrag eröffnet, in dem ich dann alle ET´s eintragen werden. Bin also auf eure Zuschriften gespannt (siehe Hinweis im Beitrag).

Auf eine schöne Kugelzeit :-)

von jeanni25 / 15.04.2010 15:48

Antwort


Guten Abend

@ jeanni
Ich hab gerade festgestellt, dass wir ja garnicht weit voneinandere weg wohnen :-)

@alle
Wie gehts euch so? Habt ihr irgendwelche Beschwerden?

Liebe Grüße

von Tanis / 15.04.2010 18:33

Antwort


@Tanis

oh ja, hab ich auch gerade gesehen :-)

außer das ich ständig müde bin, gereizt bin und manchmal einfach nur schlecht drauf bin - ich weiß gar nicht warum, denn eigentlich freue ich mich sooo tierisch - gehts mir gut. Aber ich denke mal, dass liegt an den Hormonen und hoffe, dass es bald besser wird.

Und bei euch?

von jeanni25 / 16.04.2010 08:24

Antwort


Halli Hallo

Mir gehts eigentlich auch gut, außer die typischen Symptome wie bei jeanni.
Mein Mann findet es sehr amüsant.
Hin und wieder hab ich mal ein leichtes ziehen und das Zähne putzen ist eine qual seit 2 Tagen.

Ich verabschiede mich für eine Woche, da ich von der Arbeit aus weg bin.

Ich wünsche euch eine schönes Wochenende/ Woche :-) und bin gespannt was bis nächste Woche hier so passiert ist.

P.S: Jeanie20 wie gehts dir? wie war dein Arzttermin?

Liebe Grüße an alle

von Tanis / 16.04.2010 11:58

Antwort


Hallo ihr Lieben,
ich würde mich auch wahnsinnig gern zu euch gesellen. Ich bin wahrscheinlich auch eine Dezember Mami und würde mich echt freuen, mich mit gleichgesinnten auszutauschen. Laut FA müsste ich in der 6. SSW sein, mein Gefühl sagt mir aber, dass ich schon weiter sein könnte, ich hatte vorher eher unregelmäßige Zyklen. Momentan geht es mir jeden Tag anders. Teilweise ist mir flau im Magen und ich kann den ganzen Tag nichts richtig essen, weil ich Angst hab die Übelkeit nimmt Überhand (ich habe einen weiten Fahrweg zwischen Wohnung und Arbeit, möchte nicht unbedingt, dass im Zug was passiert) und an anderen Tagen scheint alles ok. Letzte Woche hatte ich oft Bauschschmerzen, es zog teils recht kräftig, das ist diese Woche nicht mehr so schlimm. Letzte Woche bin ich 2x mal nachts aufgewacht, weil ich richtig starke Krämpfe hatte, es tat sehr weh im Bauch, im Rücken und zog bis in die Beine, dass mir auch der Schweiß im Gesicht stand. Ich hab dann die große warme Hand meines Mannes auf meinen Bauch gelegt, nach 10 Min. wars dann wieder in Ordnung.

Wie fühlt ihr euch? Beschwerden? Fühlt ihr euch schwanger? Manche Tage wache ich auf und das Wort "schwanger" ist sofort in meinem Kopf, heute war es nicht da. An diesen Tagen fühle ich mich einfach überhaupt nicht schwanger und hab Angst ob alles in Ordnung ist. Seit 2 Wochen weiß ich, dass ich schwanber bin und vor einer Woche wurde es mir endlich bestätigt. Meine nächste Vorsorge ist erst in 3 Wochen, ich finde die Zeit viel zu lange. Würde ich doch gern früher schon sehen, ob sich alles gut entwickelt, das Herz schlägt usw., darüber mache ich mir Sorgen.

von sternstunde2010 / 20.04.2010 10:29

Antwort


hallo sternstunde 2010..
ich habe auch öfters mal ein ziehen, das ist aber normal da die plazenta und gebärmutter wachsen und ntürlich auch ein bisschen der wurm.
Allerdings wenn du schlimme krämpfe hast oder hattest und du dir nicht sicher bist dann ruf doch deinen arzt an wenn du dir nicht sicher bist muss er dir doch einen termin früher geben und wenn nicht wechsel den Arzt..
oja und von der übelkeit kann ich auch ein lied singen aber dafür lohnt es sich das zu ertragen.

lg sternschen86

p.s hoffe ich konnte ein wenig helfen

von sternschen86 / 20.04.2010 18:37

Antwort


Hallöchen,
ich bin jetzt in der 6. Woche hab am Dienstag die "offizielle" Bestätigung vom FA bekommen. Und mein Schatz und ich sind einfach nur glücklich. Freuen uns auf die spannende Zeit die jetzt vor uns liegt und eine Zukunft zu dritt :)

Liebe Grüße
Chise

von chise / 22.04.2010 11:34

Antwort


Hallo zusammen,
meine Schwangerschaft ist noch sehr neu. Ich war heute beim Arzt und bin laut US erst 4+4. Müsste eigentlich schon vom rechnerischen her 5+2 sein, aber mein FA sagte, dass ich wahrscheinlich einen verspäteten Eisprung hatte. Habe am 3.5. den nächsten Termin, hoffe dass man dann schon den Herzschlag sehen kann. Ich hab auch ein Ziehen im Unterleib, aber denke dass es vom Wachstum der Gebärmutter kommt. Ausser dass ich auch öfter Müde bin, geht es mir momentan noch gut. Wünsche uns allen eine schöne Schwangerschaft.

von mehmet-zeynep / 22.04.2010 12:06

Antwort


Hallo,
@sternschen 86: Vielen Dank für deine Antwort. Es tut gut Gleichgesinnte um sich zu haben, mit denen man so sein Erfahrungen teilen kann. Bis jetzt ist alles super und falls mir noch mal was Spanisch vorkommen würde, würde ich sicher den Arzt anrufen.

@chise & mehmet-zeynep: Glückwunsch zu eueren Schwangerschaften. Ich wünsche euch eine schöne Zeit. Bei mir war das genauso. Rein rechnerisch, nach allen möglichen Schwangerschaftswochenrechnern im Internet müsste ich schon weiter sein. Ich hatte einen recht langen letzten Zyklus und auch vorher eher unregelmäßige Zyklen. Meine Ärztin überschlug kurz im Kopf, sagte was von 28, wo ich sie unterbrach und sagte, wie lange mein letzter Zyklus war und dann sagte sie, ich sei in der 5. Woche, genauso sehe auch der Ultraschall aus. Es gibt ja einige Frauen, da wird später noch mal der Entbindungstermin geändert, weil sich dann bei der Entwicklung des Kindes auf dem Ultraschall rausstellt, es ist weiter oder noch nicht so weit, wie angenommen. Ich denke da können wir einfach abwarten und werden sehen, wie sich unsere kleinen Lieblinge entwickeln.

Wie geht es euch sonst so? Fühlt ihr euch schwanger? Kann man sich überhaupt schwanger fühlen, solange der Bauch noch flach ist?

von sternstunde2010 / 22.04.2010 15:13

Antwort


@ sternstunde: ich bin in der 8.+6 Woche. Ich habe mich auch schon oft gefragt, wann ich mich eigentlich endlich richtig schwanger fühle...aber dann gibt es auch Tage, da fühle ich mich extrem schwanger, mein Mann hat letzte Woche viel gegrinst, weil ich beim fernseh gucken doch tatsächlich 3 x angefangen hab zu weinen...und Kaffee kann ich auch nicht mehr riechen, dann fang ich direkt an zu würgen...Hast du denn gar keine Beschwerden?
@ alle: wie handhabt Ihr das, wann sagt Ihr das eurer Familie, Euren Freunden etc.? Meinen engsten Freundinnen & unseren Familien haben wir bereits Bescheid gesagt, aber wann gebt Ihr´s allgemein bekannt?

LG


von hibbel-75 / 22.04.2010 15:31

Antwort


@hibbel: das mit den Beschwerden ist ganz lustig und scheint sich immer mal wieder zu ändern. Letzte Woche war mir öfter mal flau im Bauch und diese Woche habe ich festgestellt ist es eher eine Art Dauerhungerüberlkeit. Schwer zu beschreiben. Wenn ich nichts esse oder nur einen Keks, weil ich mich nicht so wohl fühle wird mir so schlecht, wie wenn man ganz viel Hunger hat und einem dann schlecht wird, das geht auch mit einer Kleinigkeit zu essen leider nicht weg, manchmal auch nach vielem Essen nicht oder mir ist danach wieder flau. Ich habs jetzt schon probiert, den ganzen Tag immer wieder Kleinigkeiten zu essen, ob ichs damit vermeiden kann, aber hilft nicht so ganz. Es fühlt sich total chaotisch an. Geruchstechnisch habe ich noch gar keine Problem, essentechnisch weiß ich nicht worauf ich Appetit habe oder nicht. Auch den Duft von Kaffee ertrage ich gern, obwohl ich schon lange keinen mehr trinke. Dazu muss ich sagen, dass ich Vegetarierin bin. Hab mal gelesen, dass es in vegetarischen Kulturen oft gar nicht so viel Übelkeit in den Schwangerschaften gibt. Zum Trinken muss ich mich leider eher zwingen. Im Bauch und im Rücken zieht es natürlich ab und zu und ich bin früher müde als sonst, an manchen Tagen tuen meine Brüste weh, dann weiß ich, ach mein Kleines wächst, aber morgens wache ich meist auf, da gehts mir noch gut und ich frage mich: bist du noch schwanger? Bei mir liegen zwischen den Vorsorgeuntersuchungen 4 Wochen. Ich muss erst Mitte Mai wieder hin, ich finde den Zeitraum viel zu lange. Würde ich doch gern das Herz schon sehen und wissen ob sich wirklich alles entwickelt. Als ich am 12.04. beim Arzt war, sah man nur die Fruchthöhle und ein klein wenig vom Dottersack da drin.

Ich bin mir auch noch nicht sicher, wie ich es allen beibringe. Meine Eltern wissen es schon, weil ich mit Verdacht auf Eileiterschwangerschaft im Krankenhaus war. Meine Schwiegereltern wissen es, weil mein Mann es nicht aushalten konnte. Meine beste Freundin weiß es auch wegen dem Krankenhaus. Ansonsten denke ich, warte ich die nächste Untersuchung hab, was die Ärztin sagt und dann mache ich es offiziell. Nach letztem Stand müsste ich dann in der 9. SSW sein. Ich weiß auch noch nicht, wie ich es allen sagen werde. Vor allem auf Arbeit. Geschwister beiderseits sind auch noch nicht informiert.

Habt ihr eigentlich ein Bild beim Arzt bekommen? Ich kenne viele, die hatten gleich bei der Schwangerschaftsbestätigung ein Ausdruck vom Ultraschall bekommen. Ich hab leider keines.

von sternstunde2010 / 22.04.2010 16:35

Antwort


Hallöchen,
also ich hab zur Zeit das Problem das mir von Zahnpasta schlecht wird. Sobald ich sie schon rieche wird mir schlecht. Deswegen probieren wir nun alle möglichen Sorten aus und hoffen eine zu finden wo mir nicht schlecht wird. Und dann hab ich eine enorm empfindliche Nase bekommen vor allem wenn ich durch die Stadt laufe macht mich dieser Abgas geruch fertig, vorher ist er mir nie so aufgefallen.

Meine Mutter,ihr Mann und meine Geschwister wissen es schon. Da ich nach dem Test gleich zu meiner Mutter bin weil ich mit jemanden reden musste haben wir es ihrem Mann und meinen Geschwistern gesagt. Da wir Angst hatten das meine Mutter sich mal verplappert und auf jedenfall sollte es die Famile persönlich von uns erfahren. Morgen sagen wir es den Schwiegereltern und den Gechwistern meines Freundes. Er hält es auch kaum noch aus. Und da wir fast jedes WE zu ihnen fahren hätten Sie es sowieso bald bemerkt von daher sagen wir es lieber jetzt schon. Aber mehr Leute erfahren erstmal nichts davon. Wir wollen dann erstmal bis zum 3. Monat warten.

Ich wünsche euch alle ein schönes Wochenende
Liebe Grüße
chise

von chise / 24.04.2010 10:02

Antwort


Hallo
Man war das eine anstrengende Woche, naja geschafft :-)

Herzlichen Glückwünsch an alle die neu dazu gekommen sind. Wünsche euch eine schöne Zeit :-)

Wir haben es bis jetzt nur meinen Eltern gesagt und die Eltern von meinem Mann werden wir es Montag nach dem FA Termin sagen.
Der ganze rest der Familie erfährt es erst nach der 12. Woche.

Für mich ist das Zähne putzen auch eine qual, echt schrecklich.

Genießt die Sonne :-) Liebe Grüße

von Tanis / 24.04.2010 14:54

Antwort


Hallo zusammen

Seit zwei wochen weiss ich das ich schwanger bin. Mein Mann und ich freuen uns darüber...
Am 19.Mai habe ich erst den Termin beim Frauenarzt. "warten"

Mir ist ab und zu mal übel, aber dann den ganzen Tag. die Zahnpaste schmeckt mir bis jetzt noch :-)

ich hab es meinen Eltern und meiner besten Freundin erzählt. DIe anderen erfahren es erst mach der 12 Woche.

Schönen Abend

Liebe Grüsse

von BlueMoonLady / 26.04.2010 17:10

Antwort


Hallo,

ich habe auch gar keine Probleme mit dem Zähneputzen und der Zahnpasta, auch habe ich noch keine Gerüche gemerkt, die ich eklig finde. Ich achte nur sehr darauf, nichts schädliches einzuatmen, wie z.B. die Abgase der Autos. Kann sein, dass ich die gerade stärker wahrnehme als sonst oder wenn jemand rauchend vor mir läuft. Ich versuche wenn irgendwie möglich dem Passivrauchen zu entgehen, war selbst ja schon immer Nichtraucherin.

@BlueMoonLady: Glückwunsch zu deiner Schwangerschaft. Hoffentlich hast du eine schöne Zeit. Ich kann meinen Termin am 12. auch gar nicht abwarten.

Liebe Grüße

von sternstunde2010 / 27.04.2010 08:56

Antwort


Hallöchen,
also seit ein,zwei Tagen gehts mir schon wieder viel besser. Nur mit der Müdigkeit hab ich noch etwas zu kämpfen. In genau einer Woche hab ich den nächsten Termin. Immer dieses warten. Würd am liebsten schon eher hingehen ^^ aber das geht euch sicherlich nicht anders. :)

Liebe Grüße
chise

von chise / 27.04.2010 09:46

Antwort


hallo!
musste heute zum Frauenarzt! schmerzen in der Leiste... das letzte mal mit diesen schmerzen musst ich ins spital gehen! heute zum glück nicht...
Positiv war: mit meiner schwangerschaft ist alles in ordnung. mein nächster termin ist am 10.05.2010 um 11.00...

Negativ war: bekamm verbote!!! ich darf keine schockolade, kein Zucker,keine süssgetränke und kein weissbrot mehr essen!

lg
michaela

von BlueMoonLady / 27.04.2010 11:28

Antwort


@BlueMoonLady

dann erstmal Herzlichen Glückwunsch, dass alles in Ordnung ist. Aber warum darfst du sowas nicht mehr essen?

von jeanni25 / 27.04.2010 11:32

Antwort


das hat mir mein arzt nicht genau erklärt, nur das ich sonst ein problem in der schwangerschaft habe. ich muss auch auf mein gewicht achten... dann muss ich noch ins labor nach zürich, da ich eine lungenemboli hatte im 08!
werde dann beim nächsten mal mehr fragen...

von BlueMoonLady / 27.04.2010 11:42

Antwort


Seite 1 von 16
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.