• "Dezember Mami´s 2012"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 14 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Ab wann in der Krippe oder bei der Tagesmutti melden?

Hallo ihr Lieben,

gestern hab ich mich mit einer Erzieherin hier unterhalten und sie hat mir geraten, mich schon recht schnell mal bei den hiesigen Kitas oder Tagesmutti umzuhören und ggf. auf deren Warteliste setzen zu lassen.
Was meint ihr dazu? Ich finde das ziemlich früh. Ich würde mein Kind erst im Januar 2014 in eine Einrichtung geben wollen. Ich bin ja noch nicht mal aus der kritischen Zeit raus. Ich weiß zwar, dass es hier mit den Betreuungsmöglichkeiten nicht super optimal ist, aber ich komme mir auch ein bisschen lächerlich vor jetzt schon bei den Krippen anzufragen.

Habt ihr daran schon gedacht?

von Minami / 06.05.2012 00:04

Antwort


Also ich denke auch wenn du dein kleines so schnell in eine Einrichtung geben willst solltest du dich langsam mal umhören.....
Bei mir kommt es nicht in frage... Mein großer geht sowieso im August ´13 in den Kindergarten und dann bleibe ich eh erstmal zu Hause bei meinen kleinen.

von Leuchti / 07.05.2012 13:38

Antwort


aber für geburtsvorbereitende kurse und hebammen und geburtshäuser? da muss ich mich jetz schon langsam melden oder? weiß da jemand wie da der durchschnittliche zudrang so ist?

von elli8illi / 07.05.2012 15:31

Antwort


Ja bei uns auch und meine Hebamme kommt am Donnerstag das erstemal zu mir....

von Leuchti / 07.05.2012 20:08

Antwort


Für Hebamme und Co gibts hier doch in anderes Thema... :)

@Leuchti, warum ist es nach 13 Monaten früh das Kind in eine Einrichtung zu geben?

von Minami / 13.05.2012 16:20

Antwort


Sorry hatte mich verlesen.... Klar das geht, aber für ich wäre es glaube ich zu früh, Würde es frühestens mit 2 machen, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden... LG

von Leuchti / 25.05.2012 20:15

Antwort


Ich kann mein Kind nicht leider nicht bis 2 zu Hause lassen, allein schon aus finanzieller Sicht.

Mittlerweile haben wir einen festen Krippenplatz und auch aus unserem Bekanntenkreis gehen alle Lütten mit ca. einem Jahr in die Krippe oder zur Tagesmutti. Und denen und mir selbst hat es ja auch nicht geschadet für 4-6 Stunden am Tag unter anderen Kindern zu sein.

von Minami / 24.07.2012 11:52

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.