• "Februar Mama´s 2010"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 25 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Unsere Kleinen schon ganz Groß

Hallo zusammen,

da wir uns ja nun alle darüber freuen, dass unsere´Kleinen schon so groß sind habe ich einen anderen Titel genommen.

Lina ist mittlerweile so agil, das wir nach Rücksprache auf die 3er Milch umgestiegen sind. Sie ist einfach nicht mehr satt geworden und brauchte mehr Nährstoffe. Sie bekommt jetzt Morgens Brei, Mittags Menü, Nachmittags Obst mit Getreide oder eine Mehlspeise, abends Brei und eine Gute achtflasche. Kleiner Freßsack, sie ist jetzt ca. 74cm Groß und wiegt 8,9kg. Wie groß sind Eure Kleinen(Großen) jetzt?

@Sandra

Helau ;-) , schön das Simon jetzt mobiler wird, paß auf, bald krabbelt er schnell wie ein Wirbelwind und ärgert sich wenn Du schneller bist.
Grüß Triksy auch von mir, ich finde es so schade, dass Sie sich nicht mehr meldet.

@Zwerge
Ich drücke Euch mit dem Helm die Daumen

LG Bine

von Bine79 / 12.11.2010 13:27

Antwort


Hallo Ihr Lieben!

Habe mit Triksy geschrieben, ihr geht es gut. Mit ihrem Mann hat es sich wieder eingerengt und ihre kleine macht sich sehr gut!

Bei uns ist es auch endlich so weit, das erste Zähnchen ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag durchgebrochen. Nachdem Simon jetzt fast 10 Monate alt ist. Man sieht den Zahn zwar noch nicht richtig aber man kann ihn gut fühlen und wenn ich Simon fütter, kratzt er am Löffel.
Simon ist mittlerweile in unserer Wohnung unterwegs, er robbt sich von Zimmer zu Zimmer und man muss aufpassen wie ein Luchs, denn er hat nur blödsinn im Kopf.

Ich selber habe auch fortschritte gemacht, seit ein paar Wochen esse ich nach Weight Watchers und habe bereits 6,5 Kilo abgenommen. Ich muss noch einige Kilos, aber zum ersten mal seit ein paar Jahren bin ich zuversichtlich das zu schaffen, was ich mir vorgenommen habe. :-)!!!

@Bine:
Ich hab Simon letztens mit auf die Waage genommen und da hat er ca.10 Kg gewogen.Er ist auch 74 cm groß!

Dann wünsch ich noch eine schöne Woche und bis bald!

Hab nochmal Fotos reingesetzt

von HappySandra81 / 24.11.2010 13:24

Antwort


hallo zusammen,

sory das ich mich nicht mehr gemeldet habe aber hier ist es drunter und drüber gegangen in letzter zeit und wie hatten die ganze haussanierung auch noch dazu....

Lara geht es sehr gut sie läuft schon und ist kaum zu bremsen kann echt anstrengend sein sie hat die beiden untern zähne schon eine ganze weile warten jetzt das sie oben durch kommen.. sie ist mitlerweile 82cm groß und hat etwas über 11kg laut kinderarzt ist sie auf dem stand einer 1 1 /2 ......

lg triksy

von Triksymaus / 28.11.2010 16:45

Antwort


Hallo,

ist es bei Euch auch so kalt. Aber schön, hoffentlich fällt noch ganz viel Schnee.

@Triksy
schön das es euch gut geht. Da ist Lara aber fix, Lina läuft nur um dem Tisch herum. Naja nur ist das falsche Wort, ich finds prima.

LG Bine

von Bine79 / 29.11.2010 09:35

Antwort


Hey Triksy,
schön wieder von dir zu hören und das es euch gut geht. Da hat Lara ja ganz schön vorgelegt. Da sind wir meilenweit davon entfernt. Hoffe du meldest dich wieder ab und zu mal (darf natürlich auch öfter sein, lach)

Ich wollte euch allen einen schönen Advent wünschen. Genießt die erste Vorweihnachtszeit mit euren Kleinen. Wenn ich mir vorstelle, vor einem Jahr haben wir noch alle auf die Geburt hingebibbert... und jetzt werden unsere Süßen bald ein Jahr alt. Wahnsinn. Ich kann es manchmal noch gar nicht glauben so schnell wie die Zeit vergangen ist.

Wir waren letzte Woche wieder in München wegen des Helms. Wir müssen ihn jetzt nochmal drei Monate tragen. Die Asymetrie hat sich aber schon gebessert von 1,7 cm auf 1,0 cm.

Euch allen eine schöne Zeit und lasst euch nicht zusehr einfangen vom Weihnachtsstress.

von zwerge04 / 30.11.2010 07:55

Antwort


Hallo Zusammen!

Ganz schön ruhig geworden hier.
Wie gehts Euch denn so? Habt Ihr stress in der der Vorweihnachtswoche?
Also bei uns ist alles ganz ruhig und ich hoffe es bleibt auch so, obwohl ich schon damit rechne, dass wir am Wochenende die Bude mit Familie voll haben werden, weil durch den Wetterverhältinissen evtl. jetzt alles anders kommt, als wir geplant hatten.Wir wollten eigentlich zu den Schwiegereltern nach Hessen wissen jetzt aber noch nicht ob wir fahren werden.

Was machen denn Eure Mäuse? Simon übt mittlerweile auf die Füsse zu kommen und stehen zu bleiben. Ist alles noch recht wackelig, aber total niedlich anzuschauen.Vorallem wenn er nach dem Mittagsschlaf am Bettgitter steht und so grad übers Gitter schauen kann und wartet bis einer kommt.
Der zweite Zahn ist auch schon da!
Zurzeit schläft Simon sehr viel, ich denk mal, dass er soviel mitmacht(Zähnchen, Entwicklungsmäßig etc.) dass er einfach schneller erschöpft ist als sonst.

@zwerge: wie siehts denn mit den Zwillingen aus? Welche Fortschritte haben die beiden denn gemacht.
Ist ja blöd mit dem Helm, nochmal drei Monate! Hoffentlich sind es die letzten drei Monate, obwohl, jetzt sinds ja nurnoch zwei... ;-)!

So falls ich diese Woche nicht nochmal schreibe, wünsch ich Euch jetzt schon ein tolles Weihnachtsfest, das erste mit unseren süßen Babys :-)!!!

LG
Sandra

von HappySandra81 / 21.12.2010 17:14

Antwort


Hallo zusammen:-)

wir haben eigentlich nicht so ein stress lassen alles ein wenig langsamer angehen dieses jahr gut das wir nirgends hin müssen da meine mutter ja bei uns wohnt :-)

also lara läuft hier schon gut durch die gegend und auch draußen mitlerweile krabbeln tut sie eigentlich nur noch wenn es schnell gehen muss :-)
bei ihr kommt zur zeit zahn vier und fünf drei hat sie schon ist zur zeit ziehmlich anstrengend aber ist auszuhalten....

dadaurch das sie auch kein mittagsschlaft macht ist sie abends zum glück schnell im bett verschwunden nur im haushalt schafft man nicht viel weil man tagsüber so garkeine pause hat...

ich gehe ab Januar mit ihr zum Babyturnen mal sehen was sie davon hält:-)

lg Triksy

von Triksymaus / 21.12.2010 20:17

Antwort


Hey zusammen,

ich wünsche euch und euren Familien ein ganz tolles Weihnachtsfest.

Uns geht es soweit ganz gut. Die Kleinen sind dauernd am husten und niesen. Jonas hatte vor zwei Wochen eine Bronchitis und jetzt sind wir schon wieder kurz davor.

Beide haben unten zwei Zähne und sind fleissig am rumkrabbeln und aufstehen. Sie räumen alles aus was sie erwischen können. Eigentlich komm ich momentan zu gar nichts da beide immer an mir dranhängen, tagsüber auch nicht viel schlafen. Abends haben wir auch immer Zirkus mit dem einschlafen.

Letzte Woche hatten wir U6. Beide sind 74 bzw. 75 cm groß und haben 7,5 Kilo. Also viel zu leicht für ihr Alter. Sie haben seid drei Monaten nicht mehr zugenommen. Aber die KA sagt solang sie fit und gesund sind ist das noch ok.

So, wir müssen jetzt zu meinen Schwiegereltern.

Übrigens: Bekommt ihr auch keine e-mails mehr wenn jemand einen neuen Beitrag in unseren Tread schreibt? Ich bekomm nämlich keine mehr deshalb bekomm ich auch nie mit wenn jemand schreibt weil ich mich immer auf die e-mail-Benachrichtigung verlassen habe...

von zwerge04 / 25.12.2010 14:17

Antwort


Hab mal neue Fotos hochgeladen...

von zwerge04 / 27.12.2010 09:54

Antwort


Hallo ihr Lieben... tut mir so leid das ich mich nicht mehr gemeldet habe... es ist so viel Stress... :-( im moment habe ich irgendwie ein bisschen Luft nach den Weihnachtstagen... ab Mittwoch habe ich 5 Tage frei... das tut mal gut...

@ zwerge... ich habe auch keine e Mail mehr bekommen, deswegen hatte ich gedacht das hier seid anfang November gar keiner mehr geschrieben hat... und da ihr auch ein neues Tread aufgemacht habt und ich noch nicht mitgeschrieben habe, bekam ich sowieso keine Mail... also mal schauen ob ich denn jetzt wieder eine bekomme wenn jemand antwortet hinter mir...

Wie geht es euren Kleinen denn? Ist hier ein Baby noch was noch nicht krabbelt? ;-)...

Also Marie die robbt immer noch... kommt aber sehr gut vorran... sie sitzt auch jetzt schon etwas länger... plappert sehr viel und es hört sich immer so an als würde sie Mama rufen...
Sie hatte ja anfang September 2 Zähne unten bekommen, die sind jetzt endlich richtig durch... und seid zwei Wochen bekommt sie ihre zwei Zähne oben die auch schon teilweise zu sehen sind :-)
Versucht sich auch seid einer Woche immer hinzustellen... voll süss...

Wie war denn euer erstes Weihnachten? Ich dachte ja das Marie noch zu klein ist zum auspacken und das sie nicht versteht das es ein neues Geschenk ist... aber vonwegen... sie hat gerne mit ausgepackt und hat danach sofort mit den neuen Sachen gespielt...
Sie hat so viele süsse Sachen geschenkt bekommen... sie ist voll verrückt nach ein paar Spielzeugen... :-) Irgendwie ist es auch ein Geschenk für mich wenn ich seh wie meine Kleine sich über ihre Geschenke freut...

@ Sandra... du hast mit Weight Wotchers angefangen? Mein Mann und ich wollten auch damit im Januar anfangen, denn es muss endlich was runter...
Machst du denn den alten oder neuen Plan? Und auf wie viel Zeit hast du 6,5 Kg abgenommen?

Hoffe das ich jetzt wieder regelmässiger mitschreiben kann...

Liebe Grüsse und bis bald...

von Moni87 / 27.12.2010 14:07

Antwort


Ich wünsch euch und euren Familien einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ich hoffe das ich es im neuen Jahr auch schaffe, ein paar Kilo runterzubekommen. Ich würde so gern Sport machen oder wenigstens flott spazierengehen. Aber meine beiden sind zur Zeit dauernd krank so dass wir kaum rauskönnen. Was mich so stört ist mein dicker Bauch. Beine und so sind total schlank. Aber um den Bauch ist richtig viel Schwabelhaut. Ich seh aus als wär ich wieder schwanger (haben einige Leute auch schon vermutet).

Also feiert schön Silvester aber nicht zu doll ...

von zwerge04 / 30.12.2010 12:27

Antwort


Hallo Ihr Lieben!

@Triksy: Oh mann,Deine Kleine ist ja richtig flott in der Entwicklung! Wahnsinn! Aber Du sagtest ja schon, dass sie ihrem alter schon weit vorraus ist!

@zwerge: Unsere Jungs sind ja immer aufm gleichen Level, was die Entwicklung angeht,nur die Größe und das Gewicht stimmen nicht überein.
Simon ist im Gewicht gut dabei, dafür aber eher klein.
Wir haben mitte Januar die U6 da weiss ich dann genaueres.
Die beiden sind so süß auf den Fotos!!!

@Moni: Unsere Weihnachtstage waren eher ruhig. Simon war auch begeistert vom Geschenkpapier und liebt sein Weihnachtsgeschenk. Wir haben ihm ein Zelt mit vielen Bällen geschenkt da krabbelt er jetzt immer rein und und beschäftigt sich eine ganze Weile mit den Bällen.
Sonst ist sein Spielzeug eher uninteressant er beschäftigt sich lieber mit Türstoppern und leeren Flaschen.
Ich mach den neuen Plan von WW. Ich hab etwa 9 Wochen gebraucht da ging in manchen Wochen bis zu ein Kilo weg hatte aber auch nmal Wochen, wo nur 100 oder 300 gramm weggingen. In den letzten Tagen hab ich mit Sicherheit wieder zu genommen aber im neuen Jahr gehts weiter, ich hab noch viel vor mir...!!!
Mit WW kann man sehr gut abnehmen aber man muß sich strickt dran halten.Und die Punkte nicht mit Fettkram oder Süßkram verbrauchen sondern wirklich gesund verwenden.Manche denken ja dass sie ja alles essen können solang man nur im Punktelimit bleibt und man sollte sich wirklich alles aufschreiben, sonst verleirt man den Überblick.

Nochmal an Zwerge: Beim Sport happert es auch bei mir: Einfach keine Zeit.
Und das mit dem Bauch hab ich auch. Der will einfach nicht weniger werden.Mich hat man auch schon gefragt, ob ich schwanger wäre...!

So ich wünsch Euch auch einen Guten Rutsch ins Jahr 2011! Viel Gesundheit für Euch, Euren süßen Mäusen und Männern fürs kommende Jahr!!!

Liebe Grüße
Sandra

von HappySandra81 / 30.12.2010 17:01

Antwort


Hallo ihr Lieben,

wir wünschen euch allen einen guten Rutsch...

@ zwerge... also das mit dem Sport ist echt ein Problem... erstens die Zeit und zweitens die Müdigkeit (bei mir zumindestens). Und wenn man sagt das man Sport mit den Kleinen durch einen Spaziergang verbindet dann müssen sie auch gesund sein.
Habe gelesen das dein Kleiner noch zwei Monate den Helm tragen muss... hoffe für euch das es dann zu ende ist... aber das er keine Schmerzen hat ist ja die Hauptsache...
P.S.: hast du jetzt eine e-mail bekommen das im Club geschrieben wurde? Ich ja...

@ Sandra... das ist ja eine tolle Idee mit dem Zelt und den Bällen... meine Freundin hat sowas auch für ihren Sohn gekauft... sie sagte wenn man so ne Bälle kaufen will dann kosten die 20 € für 100 Bälle... ist schon teuer wa? Wie viel Bälle hattest du denn bei dem Zelt? Glaube das ich sowas auch für Marie holen gehe... haben die bestimmt Spass mit... von wo hast du deins denn und wie viel hat es gekostet?
Ich dachte eigentlich bei WW solange du die Punkte einhällst kannst du essen was du willst... :-(
Nutzt du denn die Sattmacherpunkte? Und die Bonuspunkte? Wie viel Punkte darfst du denn essen? Gehst du zu einem Treffen? Hast du Bücher?

@ Triksymaus... deine Kleine ist wohl wirklich schon weit... was sagt der Kinderarzt denn zu dem Gewicht und der Grösse? Ist das noch im grünen Bereich?

Liebe Grüsse und bis bald...

von Moni87 / 30.12.2010 17:54

Antwort


Hallo Moni!
Wir haben das Zelt ausm Internet von Amazon! Soweit ich weiß bekommt man dort 100 Bälle für 8 Euro. Wir haben 100 Bälle und dasreicht auch erstmal, Wenn er größer ist holen wir noch welche dazu. Die 100 Bälle sehen aber sehr wenig aus,aber wie gesagt die reichen erstmal.
Ja klar wird das immer gesagt über WW. Aber wenn Du zu den treffen gehst wird schon immer darüber geredet, dass man sich ab und zu mal was süßes können kann und auch soll, aber wenn Du Deine Anzahl an Punkten mit Fast Food oder süß verbrauchst nimmst Du natürlich nicht so gut ab und das ist ja nicht der Sinn der Sache.
Ja ich nutze die Sattmacherpunkte und die Extrapunkte die in der Woche,bei mir 49 sind,versuche ich nicht zu nutzen, die nutze ich nur wenn ich mal sündigen möchte(z.B. Gyros). Am Tag darf ich 31 Punkte essen.
Ich gehe zu den Treffen, wobei das jetzt etwas schwierig wird, weil ich Simon minehmen muss und der wird da irgendwann unruhig. Ich nutze auch den Internetzugang von WW und da braucht man keine Bücher, da findet man etliche Rezepte und Tips.

LG
Sandra

von HappySandra81 / 31.12.2010 19:47

Antwort


Ich hoffe mal ihr seid alle gut rübergerutscht.

Ich bin zur Zeit total aufgewühlt. Ich muss dauernd dran denken dass ich vor einem Jahr schon im KKH war. Meine beiden werden ja am 12. ein Jahr alt. Ich merke aber zur Zeit dass ich die Geburt an sich überhaupt noch nicht verarbeitet habe. Dauernd muss ich an die Geburt denken und was wohl alles los war während ich die Narkose hatte. Bei den Grossen musste ich auch öfter an die Geburt denken aber nicht so oft wie diesmal.
Geht es euch da auch so? Oder habt ihr das schon alles verarbeitet?

Übrigens: ich bekomm jetzt auch wieder e-mails.

von zwerge04 / 01.01.2011 21:39

Antwort


Hallo zusammen....

Hoffe ihr hattet alle ein guten rutsch ins neue jahr :-)

ja Moni bei ihr ist alles im grünen bereich zum glück :-)
Ich bin jetzt mal gespannt wie sie das turnen am freitag annimmt und ob sie denn wenigstens bischen ausgepowerd wird, wäre mal schön....

hi zwerge ich kenn das mit der haut bekomm das auch nicht in griff ist echt schlimm....

lg triksy

von Triksymaus / 02.01.2011 12:27

Antwort


Hallo Zwerge!
Ist das nicht der totale wahnsinn, dass es schon ein Jahr her ist? Simon wird Ende Januar ein Jahr alt und es kommt mir garnicht wie ein Jahr vor. Das geht alles viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeel zu schnell!
Mir gehts auch wie Dir! Das wir diese Sache noch nicht richtig verarbeitet haben, liegt sicher daran, dass die Umstände der Geburt nicht gerade glücklich waren.Soetwas ist traumatisierend, ohne frage! Aber wie verarbeitet man das?
Ich spreche oft mit Andy über die Geburt und er sagt dann immer es ist halt so und man kann nix dran ändern, stimmt ja auch! Wir hatten einen richtig ätzenden Start mit Simon und nix lief wie ich es mir vorgestellt habe. Ich hoffe, dass ich irgendwann noch ein zweites Kind bekommen kann und die schlechte Erfahrung durch eine Gute austauschen kann.
Ich hätte gern aufbauende Worte für Dich, aber vielleicht hilfts ein wenig zu wissen, dass es Dir nicht allein so geht. Also jetzt wo Du geschrieben hast, wie es Dir geht bin ich froh, denn ich dachte schon ich bin beklopt und steiger mich da in etwas hinein.
Würd auch gerne mal wissen, obs den Mamis, bei denen alles "normal" ablief ähnlich geht?

Wie haben Eure Kleinen denn die Silvesternacht erlebt? Mein Futzemann hat tief und fest geschlafen!
Er bekommt jetzt im Oberkiefer einen Schneidezahn, da ist das Zahnfleisch schon doll geschwollen und man sieht eine Ecke weiß durch blitzen.

Spielen Eure Kleinen eigentlich mit ihrem Spielzeug? Also Simon ist mit allem andern beschäftigt außer mit seinem Spielkram. Hab jetzt mal ein paar Sachen weggeräumt um die Sachen wieder interessant zu machen, wenn ich sie wieder auspacke.

LG
Sandra

von HappySandra81 / 02.01.2011 12:30

Antwort


Hey Sandra,

hört sich vielleicht blöd an, aber ich bin froh dass es mir nicht allein so geht mit den Geburtserlebnissen. Man hat im ersten Jahr irgendwie auch gar keine Zeit sich mit dem ganzen auseinanderzusetzen. Ich hab echt schon überlegt ob ich mir vom KKH einen Geburtsbericht schicken lasse (ich hab gehört, dass das geht). Weil mein Mann kann mir eigentlich auch nicht weiterhelfen weil er ja erst im KKH angekommen ist als schon alles vorbei war und erst nach zwei Stunden zu mir gelassen wurde.

Das mit dem Spielzeug kommt mir bekannt vor. Meine interressiert das auch nicht wirklich. Nur das Activity-Center, das sie zu Weihnachten bekommen haben von dem sind sie begeistert. Das ist so ein kleiner Tisch mit einem Klavier drauf und verschiedenen anderen Sachen zum bewegen die dann irgendwelche Töne machen. Wenn man die Platte umdreht ist es eine Platte für große Bausteine und unter der Platte ist ein Fach wo die Bausteine drin sind. Die fliegen natürlich regelmässig raus. Überhaupt räumen sie liebend gern Schubladen aus. Oder das Spielzeug der großen, z.B. eine Ferngesteuerte Feuerwehr von Tobias die eine total laute Sirene hat, die ist der Hit.

Muss Schluss machen, Michael leert gerade einen Karton Firmenbriefpapier, das ist sonst nicht mehr zu gebrauchen.

von zwerge04 / 02.01.2011 13:39

Antwort


Hallo alle zusammen,

ich wünsche allen ein frohes und glückliches neues Jahr 2011.
Vielen Dank für die Glückwünsche an uns.

Bei uns war es ein wenig stressig, den letzten Monat.
Wir hatten am 12.12.10 Taufe und es war sehr schön. Lina hat ohne Ende Spielzeug bekommen, so das ich mir schon Sorgen wegen Weihnachten gemacht habe.
Aber sie hat es ganz gut verkraftet und gab es "gott sei dank" nicht mehr so viel von der Familie.
Jetzt warten wir auf den 1.Geburtstag, ist das nicht krass.

Lina hat seit dem 31.12.10 den ersten Zahn, d.h. wir haben erst an Silvester gemerkt, dass einer durchgebrochen ist, voll niedlich.
Sie probiert jetzt zu laufen an der Hand geht es schon, aber ohne Hilfe kann sie bis jetzt nur stehen und strahlt dabei vor Stolz übers ganze Gesicht.

Wie sieht es bei Euch aus? Haben Eure Kleinen schon viele Zähne und läuft schon einer ausser Lara, die ist ja mal echt fix.

Viele Liebe Grüße

Bine

von Bine79 / 04.01.2011 14:41

Antwort


Hallo ihr alle…

@ Sandra… wie viel hast du denn für das Zelt bezahlt? Meine Freundin hat 1000 Bälle bezählt… wahnsinn wa?
Hast du so einen Taschenrechner für WW? Weist du woher ich den preiswert herbekommen kann?
Ist das der 3. Zahn bei Simon oder der erste? Hat er denn im Moment Probleme..? Wie bei Marie die Zähne oben kamen da hatten wir mehr Probleme wie sie sie unten bekommen hatte… Sie hat nichts richtiges mehr gegessen, ist nachts dann auch wieder für eine Flasche gekommen… und hatte auch Schmerzen, was sie bei den ersten beiden Zähnen nicht hatte…
Marie spielt eigentlich ganz viel mit ihren Sachen, besonders mit den neuen… da kann sie gar nicht von bleiben… aber so wie du es machst ist es schon richtig… kommt ihm dann so vor als wäre es wieder ein neues Spielzeug…

@ zwerge… Also ich denke das es damit zu tun hat, wie Sandra auch schon sagt, das ihr nicht so ein schönes Geburtsereigniss hattet… Ich denke auch daran das ich bald ins Krankenhaus gegangen bin, aber ich bin nicht aufgewühlt… Ich bin nur irgendwie aufgeregt weil es so spannend wurde…

@ Triksymaus… wie war das Turnen mit deiner Kleinen?

@ Bine… euch auch ein frohes neues Jahr… wusste gar nicht das ihr am 12.12. Taufe hattet… war es denn ein schöner Tag?
Hat Lina Probleme mit ihrem ersten Zahn?
Marie hat schon 4 Zähne… laufen tut sie noch nicht, dachte auch das sie nie krabbeln wird, aber eben hat sie damit angefangen… stellt sich auch schon hin und versucht ganz selten an Möbeln vorbei zu laufen…

@ alle… Marie will gar keine Flasche mehr… habt ihr auch das Problem? Und sie schafft auch keine kompletten 5 Mahlzeiten… also bekommt sie jetzt nur noch 4, wo wir dann auch Glück haben wenn sie alles isst : - ( …

LG und bis bald

von Moni87 / 07.01.2011 21:33

Antwort


Hey Moni,

das mit dem keine Flasche mehr wollen kenn ich von meinem Großen. Der wollte mit 9 Monaten auch keine Flasche mehr. Aber auch keine Gläschen. Er hat dann mind. drei mal am Tag Griesbrei gegessen, auf den war er ganz wild. Ansonsten hab ich halt versucht ihm von unserem Essen zu geben.
Ich würd Marie einfach das geben was sie sonst gern mag, solange sie zunimmt ist das mit dem Fläschchen kein Problem. Und wieviel Mahlzeiten sie hat, da würd ich mir auch keinen Kopf machen.
Unsere Kleinen sind halt jetzt schon richtig kleine Persönlichkeiten, und bei uns Großen hat ja auch nicht jeder gleich viel Hunger. Auch sonst wird die Entwicklung gegenüber anderen oft weiter auseinandergehen. Jeder hat sein Tempo. Manche reden z.B. mit einem Jahr schon ein paar Wörter, andere wieder können mit zwei Jahren höchstens Mama und Papa sagen. Also mach dir keine Sorgen. Solang Marie fit ist ...

von zwerge04 / 08.01.2011 09:59

Antwort


Danke @ zwerge...

Ich mache mich immer so verrückt... :-(, sie isst gerne den Mittagsbrei... aber ich kann ihr ja abends nicht auch davon geben oder? Ich bin gerade viel am probieren weil ich wissen möchte was sie gerne isst und mein Mannbekommt dann die Kriese und meint das ich es selber schuld bin das sie nicht mehr richtig isst weil ich zu viel probiere :-(...
ich habe festgestellt das sie gerne von unseren Sachen mit isst aber wir essen meistens wenn sie im Bett ist weil wir dann unsere Ruhe haben... müssen wir wohl was dran ändern... das Problem ist auch wenn ich ihr was von unserem Essen probieren lasse dann isst sie etwas aber nicht genug so das sie satt ist und danach will sie dann aber nicht ihr Essen :-(...

Aber wie du schon sagt wenn sie fit ist, dann ist alles gut... und das ist sie ja...

LG und bis bald

von Moni87 / 08.01.2011 10:19

Antwort


Hallo,

@Moni
ja danke, unsere Taufe war sehr schön, Lina war ganz fasziniert von dem Wasser und wollte die ganze Zeit ist Becken patschen. Den Tag hat sie auch ganz gut überstanden, obwohl sie nur 1,5Std. geschlafen hatte (mittags), ich glaube sie war zu aufgeregt.
Den Zahn haben wir erst gemerkt, als er schon durch war, also hatte sie keine Probleme, denke ich mal schauen wie es weiter geht.


@Sandra & Zwerge
Ich denke Moni hat recht, Ihr denkt viel darüber nach, weil es bei Euch nicht so schön war. Für mich war die Geburt zwar anstrengend und schmerzhaft, aber sehr interessant. Trotzdem finde ich es faszinierend wie gut sich unsere Kleinen entwickelt haben und das in 11 bzw. 12 Monaten. Und sie sind so niedlich dabei.

@alle
Lina ißt eigentlich sehr gut. Aber den Brei haben wir aufgegeben, sie ißt lieber Brot und Brötchen. Mittags bekommt sie nur noch Gläschen, wenn wir zu spät essen, oder es etwas gibt was sie noch nicht essen kann (Kohl), ansonsten ist sie bei uns mit. Fleisch rühre ich manchmal aus dem Gläschen von Hipp darunter, aber auch nicht immer. Abends bekommt sie dann Ihre Flasche, auf die ist sie immer ganz heiß. Wart Ihr schon bei der U6? Was wird denn da so gemacht? Müssen am 24. zum Impfen, U6 ist erst ende Feb. dran.

LG Bine

von Bine79 / 10.01.2011 11:53

Antwort


Hallo Bine,

wir hatten schon U6. In erster Linie ging es nochmal um die Körperhaltung und ums hören. Und ob sie schon ein bisschen was reden (dadada und so).
Also eigentlich nichts großartiges. Die Impfung wär bei uns auch schon fällig. Aber meine waren jetzt dauernd erkältet. Das werden wir wohl noch ein bisschen schieben.

Meine beiden sind mittags total heiß auf ihr Gläschen. Sie essen mittlerweile die Menüs ab 12. Monat ratzeputz leer. Ich würd sie auch immer gern vom Tisch mitessen lassen. Sie essen da schon ein bisschen was aber nicht soviel wie von den Gläschen. Und da sie mit dem Gewicht sowieso hintendrann sind meinte die KA ihr wär es lieber sie würden weiter Gläschen essen.

So musss, wieder...

von zwerge04 / 10.01.2011 12:53

Antwort


Hallo ihr alle...

@ Bine... wann war den die Taufe das deine Kleine noch einen Mittagsschlaf machen konnte? Marie hat nur ne halbe Stunde im Restaurant geschlafen... unsere Taufe war im Vormittag und dann zum Restaurant...
Schön das Lina gerne Brot und Brötchen isst, Marie auf einmal gar nicht mehr, seitdem sie die zwei oberen Zähne bekommen hat :-(... Milch verweigert sie jetzt auch komplett...
Also wir müssen im Februar zur nächsten Untersuchung und dann bekommt sie auch die nächsten Impfungen...

@ zwerge... deine zwei essen schon Glässchen von 12 Monaten? Schön... :-), haben sie denn keine Probleme mit den Stückchen? Wie viel Gramm sind denn da drinne? Sind das gleich grosse Stückchen wie auch bei den 8 Monate Glässchen?
Das Problem kenne ich, denke das es besser ist wenn deine Zwei genauso wie auch Marie noch Brei essen... denn sie würde auch nicht so viel von unserem Essen essen wie vom Brei...

@ alle... Marie ist im Moment voll zickig... sie motzt sehr viel... und macht Theater beim essen :-(, bin manchmal echt froh wenn sie abends im Bett ist... sie war gerade erst in einer Phase... naja... müssen wir durch...
Feiert ihr den ersten Geburtstag von euren Kleinen?

Bis bald

von Moni87 / 10.01.2011 21:40

Antwort


Seite 1 von 6
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.