• "Julimamas 2010"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 26 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Schwangerenmode

Hey Ihr Lieben...

bei mir passt langsam nix mehr...Oberteile gehen noch gerade so, wobei ich durch die große Brust echt Probleme hab aber die neu gekauften Hosen-2Nummern größer-sind schon am Bund wieder zu eng...hab von Bekannten einiges an Umstandsmode bekommen, nur leider alles bisschen zu groß für mich :) und irgendwie find ich das alles nicht so toll was es zu kaufen gibt...trag zur Zeit viele Blusen...halt alle ein bisschen größer :)

und wie gehts euch? kauft ihr viel neues? was machen die Bikinis :)

LG

von Trinitypage / 14.02.2010 20:35

Antwort


ich habe auch einiges an umstandsmode geschenkt bekommen, aber ein elefant bin ich nicht :-) habe mir daher einiges neu gekauft
die hosen haben am knopf gedrück und waren insgesamt unbequem, also habe ich umstandshosen gekauft, die viel bequemer sind. die trage ich aber auch schon ein paar wochen. und ich bin noch nicht soweit wie ihr ;-)
bei oberteilen geht es noch, obwohl ich da auch schon ein körbchen zugelegt habe :-(

bei bademode ist da auch schwierig, da viele ihr bikinis nicht extra anbieten; also höschen und oberteil extra. ich brauche unten 34/36 und oben 40/42. ihr seht, gar nicht so einfach :-)

aber: alles wird gut.....

kleiner tipp: nittis umstandsmode, bissel teurer, aber super sachen :-)

von Rabahhn / 15.02.2010 08:34

Antwort


die Bikinis müssen bei mir noch warten... ;-)

Das werde ich nach altbewährter Methode machen: Oberteil und Höschen separat kaufen, z.B. bei H&M. Suche mir meist Teile von versch. Modellen aus, das hat dann auch nicht jeder... Aber gekauft wird erst, wenn die Badesaison in Sicht ist, dann bin ich sicher, dass mir das Ding dann auch passt! Und dass ich mich darin auch wohl fühle.

SS-Klamotten habe ich viele von einer Freundin bekommen. Die passen zum Glück alle! und ich trage sie schon seit Neujahr... (zumindest die Hosen...) Meine anderen Hosen waren sehr schnell zu eng, und eine Nummer größer kaufen... dann können's auch gleich SS-Hosen sein...
Habe allerdings die Garderobe noch ein bisschen aufgestockt, und mir selber noch Hosen gekauft. Da meine Freundin im Oktober ET hatte, brauchte sie eigentl. nur Sommerkleidung, mit warmen Sachen sah es eher mau aus.
Bin bei H&M fündig geworden, war der einzige Laden, der SS-Mode hat. Alles andere nur übers Internet, das mag ich nicht so gerne, v.a. wo ich grade oft nicht weiß, welche Größe ich bestellen soll, mag auch nicht alles doppelt bestellen.

Esprit hat z.B. oft ganz brauchbare SS-Mode, allerdings nur übers Internet, genauso wie Bellybutton. BonPrix hat auch einiges, und für die Preise sehen die Sachen auch nicht schlecht aus, vielleicht ist ja das ein- oder andere Teil dabei (z.B. Basics wie T-Shirts).

Oberteile hab ich mir einfach 'ne Nummer größer gekauft, die SS-Pullis und Blusen haben mir nicht gefallen, sah irgendwie alles so "oma-mäßig" bei mir aus... Einige Teile passen aber zum Glück auch noch! Die Jacke geht zum Glück (grade noch) zu. Hoffentlich wird es bald wärmer... ;-)

Aber freuen wir uns nicht auch ein bisschen, dass die normalen Sachen nicht mehr passen? :-)

von Luz-G / 15.02.2010 11:05

Antwort


Hey,

ja ja da hast du Recht...je mehr man es sieht desto toller ist es denn die Größe unterscheidet sich so langsam von einem einfach nur aussehen wie voll gegessenem Bauch zu einem schönen Babybauch :)

ich hatte sonst immer Größe 34... bei den Hosen gerade mal am Bund die 26...jetzt hab ich ne SS-Hose in der 38 an...aber damit drückt und kneift wenigstens nichts... ich freu mich auch unendlich sehr auf den Sommer...da langen dann paar kurze Shorts oder nen schöner Rock und drei vier Shirts...aber ich finde bei H&M braucht man nichtmal in die SS Abteilung gehen...mir ist aufgefallen dass man bei der Mode gerade auch die normalen Klamotten ganz gut nehmen kann...außer die Hosen halt...
aber ich will mir halt nicht so besonders viel kaufen weil man die Sachen ja echt nur ne sehr kurze Zeit trägt...


und nen Tip was Baby- und Kindermode betrifft...wer mal was anderes will als die üblichen Sachen: Vertbaudet ...auch einfach unter www.vertbaudet.de zu finden

LG

von Trinitypage / 17.02.2010 16:28

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.