• "Juni Mama's 2009"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 29 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Meine kurze Vorstellrunde....

Hallöchen,

ich bin Jennifer, 25 Jahre und mein Termin ist der 03.06. Wenn der Kleine aber so ungeduldig ist wie seine Mama dann wird er schon davor in die Welt blicken wollen.

Da wir bei der Namensfindung bereits arge Geschmackunterschiede feststellten, haben wir uns verraten lassen was es wird...ein kleiner Junge.

Bisher haben wir Namen wie Luis, Bruno, Ruben, Bill, Jim... Mein Favorit ist ja Luis, aber der taucht schon so oft auf...

Ich fange jetzt im Februar einen Yoga Kurs an. War jemand von euch schon bei einem? Wie wars?

Arbeitet ihr eigentlich noch? Wenn ja welche Branche?

Freu mich auf eure Antworten...

Viele Grüße

von Prinz_essin / 01.02.2009 22:28

Antwort


Hallo,

ich bin Kristin, 29 Jahre alt und unser Termin ist der 06.06.09 ;-)! Wir bekommen ein Mädchen. Wollten es unbedingt wissen uns mein FA hat in der 16.+19. SSW nicht richtig was sehen können, weil Sie immer die Beine zusammengekniffen hat :-)! aber beim letzten ultraschall konnte Er es dann zu 100% sagen...
Die Namen hatten wir schon lange, bevor ich überhaupt schwanger war. Zum Glück sind wir uns da auch sehr schnell einig gewesen!
Also unsere Kleine wird Nele Marie heißen.... und wenn es ein Junge geworden wäre hätte der Maximilian Paul geheißen...
Mein Geburtsvorbereitungskurs fängt am 02.03.09 an! Bin schon gespannt wie der ist ?!

Ich arbeite noch bis 31.03.09! Zähle aber schon die Tage... habe dann noch 2 1/2 Wochen Resturlaub und ab 25.04. bekonnt mein Mutterschutz :-)!
Arbeite im Reisebüro, aber im Firmendienst. Ich sitze also leider den ganzen Tag am Computer und Telefon und stehe nur auf um zum WC oder zur Pause zu gehen, gerade wenn viel los ist. Und es ist jetzt schon super anstrengend für mich. Aber was soll ich machen?!
Bin immer total platt und kaputt abends. Manchmal wird mein Bauch auch ganz hard, dann weiß ich das meine Kleine Maus es zu doof ist und ich mich entspannen muss... aber das sieht man hier natürlich gar nicht gerne!!!
Beim letzten Ultraschall vor 2 Wochen war Nele ca. 24cm groß und 353g schwer :-)!

Wir haben schon den Kinderwagen gekauft, Kinderzimmer auch, musste aber beide bestellt werden und hat ca. 8-10 Wochen Lieferzeit! aber haben ja noch bissle Zeit! Ansonstn kaufe ich mal hier was, mal da was... Kleinkram für die ersten Wochen halt. Bodys, etc.! Hab auch so ein Erstausstattungspaket bei Ebay ersteigert, voll süß! Bin bei Ebay auch grad an einer Milchpumpe dran... mal sehn!

LG

von Engel1979 / 02.02.2009 16:09

Antwort


Hallo Kristin,

Mein ET war auch erst der 06.06., wurde dann jedoch korrigiert. Aber ist natürlich ein lustiger Geburtstag...vllt klappts ja ;)

Am Tag der Feindiagnostik, wog der Kleine 460g. Ich find das schon ganz schön viel...was ich hier so höre...sind die meisten babys leichter?!

Wir haben uns gestern auf einen Namen festgelegt: Tjark Bruno. Den Namen Tjark hab ich hier auf der Seite entdeckt und war gleich begeistert. Übersetzt heißt das Herrscher, aber das hoff ich ja nicht;)

Ich hab seit gestern ein Beschäftigungsverbot, weil es bei mir auf Arbeit viel zu stressig ist...hatte seit Beginn der Schwangerschaft mit meiner Ärztin darüber gesprochen... Seit dem ich den Kleinen spüre hab ich ja auch von ihm das "Feedback" bekommen...das hat mir die Entscheidung erleichtert.

Wir sind ja gerade umgezogen und daher steht das baby Zimmer noch voll von Kram, aber gestrichen haben wir es schon...Bei uns ist nun Winnie Puh an die Wand gezogen ;)
Auch einen "Cosy taxi" haben wir schon. Kinderwagen fehlt noch. Das Baby Zimmer ist auch schon bestellt. Jedoch waren hier 11! Wochen Lieferzeit angesetzt. Ganz schön lange. Da kann man ja gar nicht bis zur 20. Woche warten.

Viele Grüße
Jennifer

von Prinz_essin / 03.02.2009 11:26

Antwort


Hallo Jennifer,

habe heute auch ein individuelles Beschäftigungsverbot bekommen. Darf jetzt nur noch halbtags arbeiten, weil es einfach viel zu warm im Büro ist und nie gelüftet wird und ich jeden Tag Kopfschmerzen bekomme. Mal sehn wie die morgen drauf reagieren?! Aber zum Glück bekomme ich volles Gehalt und kann Nachmittags entspannen und Zimmer ausräumen, mit Freunden spazieren gehen, die Kinder haben...freu mich schon ehrlich gesagt drauf. Wären ja eh nur noch 2 Monate gewesen die ich hätte arbeiten müssen. So ist es natürlich auch gut!

Bin auch gespannt wann unser Kinderzimmer kommt?! Freu mich schon drauf wenn wir den Kinderwagen abholen, dann können wir bei Babyone noch mal richtig schön stöbern... :-) Das macht einfach Spaß!

In welcher SSW warst Du bei der Feindiagnostik? Ich war in der 21.SSW und unsere Kleine war da 24cm und 353g!

LG

von Engel1979 / 03.02.2009 19:15

Antwort


Hallöchen,

ich war am Tag der Feindiagnostik in der 23. Woche.

Das freut mich für dich! Ja man fühlt sich blöd damit. Aber für den AG ist man eh immer ersetzbar.
Dann wünsch ich dir viel Spaß in der neu gewonnenen Zeit.
Was arbeitest du denn, dass da nicht gelüftet wird?

von Prinz_essin / 04.02.2009 15:18

Antwort


Hallo,
ich arbeite im Reisebüro, im Firmendienst... aber wir sind 9 Personen und denen ist immer kalt und gelüftet wird max. für 2 Min! Also alles nicht einfach. Aber jetzt ist es ja geregelt...sollen die doch darin ersticken. Ich muss es jetzt nur noch 4 Stunden ertragen...begeistert waren die natürlich nicht, vor allem nicht, da ich volles Gehalt bekomme...

von Engel1979 / 04.02.2009 16:39

Antwort


Hallo Jennifer!!

Ich habe bei meinem ersten Kind einen tollen Yogakurs besucht. Das ist eine richtige Yogaschule gewesen. Die Lehrerin hatte eine Zusatzausbildung für Schwangere, da man dann nicht alle Übungen machen darf - und das muß man wissen. Es hat mir totale Entspannung gebracht und Spaß gemacht. So konnte ich damals nach der Arbeit (als Erzieherin) einmal pro Woche nur Zeit für mich genießen! Ich kann's nur empfehlen.

Arbeiten werde ich noch den ganzen März. Habe im Moment einen Minijob in einem Fitness-Studio, in dem ich die Kinderbetreuung mache. Das passt ganz gut so.

Mit den Namen tun wir uns momentan echt superschwer. Unser Großer heißt Frederick. Was es wird wissen wir noch nicht. Mal sehen, ein bisschen Zeit bleibt ja noch.

viele Grüße!!!

von tiny / 05.02.2009 13:52

Antwort


Hallo zusammen,

ich hab ja wie gesagt noch kurzfristig einen befristeten Job gefunden und bin da auch sehr froh darüber. Der Job geht bis Mitte April!
Seit Anfang Januar besuche ich einen Yoga-Kurs für Schwangere,... kann ich wirklich nur empfehlen! Werde mal sehen, ob ich nach der Schwangerschaft einen normalen Yoga-Kurs besuche.
Ich habe mich schon für einen Geburtsvorbereitungskurs angemeldet. Die Hebamme, die diesen Kurs leitet wird auch gleichzeitig die Nachsorge Hebamme sein.
Kinderzimmer haben wir keins gekauft, weil wir keinen Platz haben.
Einen Kinderwagen werden wir vermutlich ersteigern.
Eine MaxiCosy Schale bekomme ich von meiner Schwester ausgeliehen,... die müssen wir also nicht kaufen.
Das einzige, wonach wir gerade richtig suchen ist ein passendes Auto,... denn mein Smart wird dann zu klein! ;o)

Gruß Marietta

von Sunshine2710 / 05.02.2009 21:52

Antwort


Hallo Mariette,
schön wieder von Dir zu hören...
Sag mal, wo gehst Du zum Geburtsvorbereitungskurs? Wir kommen ja aus der gleichen Gegend!
Ich gehe nach Ostfildern-Kemnat und der Kurs fängt am 02.03. an!!! Sie macht dann auch die Nachsorge bei uns.
Weißt du eigentlich schon was es wird?!
Sucht Ihr noch nach einer neuen Wohnung, oder wo schläft Euer Kind?!
Ich darf nur noch halbtags arbeiten... gehe jetzt nachmittags immer schön spazieren, oder gestern war ich z.B. shoppen :-)!

von Engel1979 / 06.02.2009 11:03

Antwort


Hi,

ich habe mich für das Robert-Bosch Krankenhaus entschieden. Da findet der GVK statt und die Kursleiterin wird gleichzeitg auch meine Nachsorgehebamme sein.
Das Krankenhaus ist von zuhause 4,7 km entfernt - deswegen habe ich mich dafür entschieden und auf dem Weg liegt auch der Arbeitgeber von meinem Mann - also perfekt! ;o)

Zu 80% wissen wir's - hab nächste Woche wieder nen Termin - vielleicht ist es dann noch eindeutiger! Wir fangen jetzt dann an, nach ner neuen Wohnung zu suchen - aber das umziehen haben wir für das Frühjahr 2010 geplant. Unser Zwerg soll in unserem Schlafzimmer im eigenen Bett schlafen!

Gruß Marietta

von Sunshine2710 / 07.02.2009 11:56

Antwort


hallo

ich bekomme zwillinge und bei der feindiagnostik wurde uns gesagt das es zwei mädchen werden.
der geburtstermin wäre am 26.06, aber die ärzte sagen das zwillinge immer 4 wochen eher auf die welt kommen. na ich bin ja gespannt.

arbeiten gehe ich nicht mehr hatte von anfang an probleme mit dem kreislauf und bin auch ein paar mal zusammen gebrochen. seit anfang diesen jahres habe ich ein beschäftigungsverobt und ich bin sehr froh darüber, den als kellnerin den ganzen tag laufen und stehen würde ich nicht durchhalten.

einen jogakurs hatte ich mal vor meiner schwangerschaft besucht, mein fall war es nicht. ich gehe zur Aquafitness für schwangere, was mir mehr spaß macht und das beste die krankenkasse übernimmt die meisten kosten dafür.

lg katrin

von kat2009 / 09.02.2009 18:23

Antwort


Hallo,

ich bin die werdende "Boje" aus Münster. Ich bekomme mein erstes Baby, und der Termin ist am 11.06. - da ich aber selber immer etwas spät dran bin, rechne ich mit allem ;-) Wir lassen uns überraschen, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird.

Ich arbeite noch bis Ende April voll weiter, als Gafik-Desgnerin in einer kleinen Agentur. Bisher ist alles gut, ich bin zwar rund, fühle mich aber weder im Job noch beim Sport eingeschränkt. Meine Hebamme bietet Schwangeren-Tai-Chi an, damit werde ich wohl in drei bis vier Wochen anfangen.

Gibt es hier eigentllch noch jemanden, der ins Geburtshaus statt ins Krankenhaus möchte?

Viele Grüße,
Boje

von Boje / 20.02.2009 13:36

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.