• "Kennt ihr das? - Der Club der
    Gleichgesinnten :-) -"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 46 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Nr. 104

Ihr dürft umziehen...

von Schneewittchen87 / 02.05.2010 12:04

Antwort


So, Dennis ruft zum Essen! Ich werd dann mal...

von Schneewittchen87 / 02.05.2010 12:04

Antwort


Ich bin da...
na dann mal an guad'n... was gibts denn leckeres?
bis gleich

von Mausi_1 / 02.05.2010 12:08

Antwort


Na keiner da gewesen?
Heute ist ehrlich gesagt wieder ein sehr beschissener Tag... Seit 2 Stunden bin ich ständig nur am weinen, ich kann's aber gar nicht stuern... Schädelweh hab ich natürlich auch schon wie Sau davon bekommen...
Mir geht so viel durch den Kopf.. Ich möchte versuchen nicht an ihn zu denken, aber es gelingt mir einfach nicht... jeden Moment denk ich wieder an ihn und dass er mir das wichtigste überhaupt ist. Ich weiß, es sollte anders sein und ich sollte mir denken, sieh es locker, entweder er kommt über seinen schatten hinweg und hat den mut es nochmal zu versuchen oder eben nicht... dann musst du dich auch damit arrangieren... - ABER ich kann es einfach nicht... ständig kommen mir die tränen wenn ich auch nur dran denk.. Ich mag einfach nicht mehr, hab auch keine Kraft mehr... Weiß langsam echt nimmer weiter... Ich möcht einfach nur so stark sein können und jetzt mal ne zeit lang mein Leben leben können ohne dass ich andauernd dran denken muss wann unsere gemeinsame Zukunft weiter geht... Ich habs satt nur dauernd an ihn denken zu müssen, möchte einfach mal einen tag lang zuhause auf der couch liegen, fernseh schauen, und mir denken, es ist alles ok so wie es ist und wenn es anders kommt ist es auch ok, es wird schon werden... aber es geht einfach nicht...
Sorry dass ich euch damit so zutexte, aber ich hab sonst eigenltich niemanden mit dem ich drüber reden kann oder will...

von Mausi_1 / 02.05.2010 16:14

Antwort


Hey meine Süße,

was les ich denn da? Keine Tränchen vergießen! Weißt du was du jetzt machst? Kochst dir zwei Beutel Kamillentee und legst sie dir schön auf die Augen, wenn du keine Salatgurke daheim hast. Das hilft super gegen Schwellungen.
Gegen das Kopfweh vom Weinen hilft ein Kühlakku im Nacken oder auf der Stirn. Ich kenn mich da aus ;-).
Würd jetzt gern mit ner riesen Packung Eis vorbeikommen und dich trösten *drück*.
Dieses Gefühlschaos kenn ich nur zu gut! Mir ging es damals auch so: Einen Tag hab ich mich total unabhängig und frei gefühlt und dachte es ist gar nicht so schlimm, aber dann der herbe Rückschlag und ich war wieder am Verzweifeln.
Vielleicht solltest du es wirklich mal so machen wie ich dir schon mal gesagt habe. Sag du, wann du Zeit hast und bestimmt du wo es langgeht. Bisher bist du immer gesprungen, wenn er gefragt hat. Sag auch mal nein heute geht es nicht, dann merkt er vielleicht auch mal, dass du nicht immer machst was er will. Es ist schwer, ging mir auch so, aber am Ende hat es ihn dann doch gewurmt. Ich hab manchmal gesagt ich bin verabredet auch wenn es nicht so war, aber das hat ihn zum Grübeln gebracht und letztendlich vielleicht auch geholfen.

von Schneewittchen87 / 02.05.2010 17:31

Antwort


oh mann ich krieg die krise, jetzt hb ich endlich mal ne verbindung gehabt und dir nen ellen langen text zurück geschrieben und dann reisst die verbindung ab!!!!!

lso ich hab leider keinen kamillentee daheim, aber hab mir jetzt nach ner dusche mit riesen beauty-programm nen kakao mit viel milchschaum gemacht und mich mit meinem bademantel auf die Couch begeben... um 18:15 uhr kommt auch ne sendung im tv die ich sehen will und danach hoff ich dass der abend schnell vergeht und ich heute besser einschlfen kann... dann geht es morgen zwar wieder in die ätzende arbeit worauf ich gar keinen bock habe, ber es ist zumindest besser als hier in der wohnung zu versauern, ich hasse die bude nach we vor!!!!
Es ist schwer stefan zu sagen dass ich verabredet bin weil er weiß dass ich sonst auch nie jemanden hatte mit dem ich mich getroffen habe außer meiner sis und meinem dad... naja vielleicht spring ich irgendwann mal über meinen schatten und sag ihm ml ab...
Das mit dem Gefühlschos ist genu so wie du es beschrieben hast, aber wem sag ich das... du hast die scheiße ja zum glück schon hinter dir, aber du weißt wovon ich rede... es gibt es gnz gute momente wo du dir denkst, ok du schaffst das, du lebst einfach irgendwie dein leben und in paar monaten wirst du ja sehen wohin dich das führt, naja und dann kommen wieder die momente in denen du dir denkst es zieht dir gleich den boden unter den füßen weg und du willst nicht mehr. die kraft verlässt dich und du fragst dich wofür du überhaupt noch dies und jenes tust...
Ich möchte halt auch versuchen stefan das nicht zu sehr wissen zu lassen wenn es mir schlecht geht, ich hab einfach gemerkt dass man bei ihm dann genu das gegenteil erreicht, er fühlt sich in die ecke gedrängt und zieht sich eher zurück... das will ich ja nicht... zumal ich halt auch merke dass es ihm beschissen geht und er eher auf mich zukommt wenn er nicht nicht von mir "runtergezogen" wird... Am Mittwoch ist der geburtstag von seiner mama, denke mal deshalb ists halt auch wieder schlimmer bei ihm im moment,,..
Weißt du was, am 21. diesen Monats ist es ein halbes Jahr her dass ich ausgezogen bin... am 21. november bin ich gegangen... :-(

von Mausi_1 / 02.05.2010 18:09

Antwort


Genau so hab ich es auch gemacht. Immer wenn Dennis kam, hab ich auf heile Welt gemacht und eine lachende Maske aufgesetzt. Kaum war er aus der Tür ist alles von mir abgefallen und ich konnte nicht mehr.
Ich wollte ihm immer zeigen wie stark ich bin, dass ich ihn eigentlich nicht brauche....hat ja auch meistens geklappt (solange er halt da war). Danach holt einen die Einsamkeit wieder ein und man fühlt sich einfach nur leer, verloren und allein :-(.
Hoffentlich kriegt er echt bald die Kurve, weil dir das ja absolut nicht gut tut.
Dennis wusste auch, dass ich eigentlich in der Beziehung keine großen Freundschaften gepflegt habe, aber er wollte nie wissen was ich mache, weil man ihm seine Eifersucht auch angemerkt hat.

Hab eben mal Bauch-Fotos eingestellt, weil du ja letztens mal danach gefragt hast. Wir fotografieren aber erst morgen wieder, sodass das letzte knapp 2 Wochen alt ist, aber am Bauchumfang hat sich seither nichts verändert...

von Schneewittchen87 / 02.05.2010 18:18

Antwort


Ja gnz genauso ist es, wenn er da ist versuche ich mir nichts anmerken zu lassen, aber kaum ist er weg fang ich an zu weinen... ich kenn mich so nicht, weißt du, ich war früher nie eine die oft geweint hat oder so...
Seitdem dass mit uns so ist hab ich das gefühl ein anderer mensch zu sein, ich weiß auch dass mir noch nie etwas soooo weh getan hat wie unsere situation jetzt...
liegt vielleicht daran dass er für mich nicht einfach nur mein freund war, sondern einfach das allerwichtigste in meinem leben... selbst meine "familie" kam weit hinter ihm... er war eben meine bezugsperson, mein ein und alles, kann das schwer beschreiben, das ist wie wenn ein teil von dir fehlt...
So ich geh jetzt rein, hab dir grad noch ne nachricht geschrieben... guck noch deine bauchi fotos an und hoffe ich hab von drinnen wenigstens noch ein kleines bissl empfang um weiter online sein zu können...

von Mausi_1 / 02.05.2010 18:25

Antwort


wow sße,mir fehlen die worte, die bilder sind einfach wunderschön!!!!!
Und du hast ja fast gar nicht zugenommen, immer noch total schlanke Oberschenkel, Respekt... du siehst echt total schön aus!!!
So Meine Süße, jetzt geh ich aber wirklich rein bevor ich noch krank werde, sitz hier mit nassen haaren in der Kälte,....

von Mausi_1 / 02.05.2010 18:28

Antwort


So, hab jetzt mal gnadenlos nen 500 ml Becher mit knapp 1000 kcal Cookies & Cream Eis gegessen :-D. Und das ganz ohne schlechtes Gewissen. Musste einfach sein...

von Schneewittchen87 / 02.05.2010 18:36

Antwort


Bist du süß, Mausi. Danke für deine lieben Komplimente *knutsch*. Das macht aber alles nur das Licht das geschickt meine Problemzonen kaschiert :-D
Meine Mom hat aber vor ein paar Tagen genau dasselbe gesagt, dass man von hinten gar nicht sehen würde das ich schwanger bin und ich generell nicht dicker aussehe.
Naja, mein Gesicht ist runder geworden, die Brüste sind schon bald Größe E und dann eben der Bauch.
Ich frag mich nur auch immer wo die knapp 14 kg sind. Hab in den letzten Tagen auch voll das Wasser, was echt nicht so angenehm ist.

Mensch, mit nassen Haaren draußen sitzen *schimpf*?! Willst du krank werden? Kuschel dich mal schön in deine Decke auf die Couch.
Guckst du auch "Unser Traum vom Haus"?

von Schneewittchen87 / 02.05.2010 18:43

Antwort


Oh geil, ich hätte jetzt Lust auf Macadamia nut brittle.. würd ich auch den 500ml Becher schaffen ;-)

von Mausi_1 / 02.05.2010 18:48

Antwort


Und wegen Stefan weiß ich genau was du meinst. Ich hab für Dennis auch einiges aufgegeben und mich ein Stück weit abhängig gemacht. Das ist eigentlich der größte Fehler den man machen kann - nur noch für den Partner da sein und Leben. Denn wenn man das dann mal verliert ist es umso schlimmer und man muss sich seine Unabhängigkeit wieder hart erkämpfen.
Es zerreißt einen fast!
Deswegen ist es mir heute schon wichtig, dass ich auch mal was alleine mache. Mit ner Freundin frühstücken oder allgemein essen gehen, Kino etc.
Das könntest du ja auch mal mit deiner Sis machen!
Bin mal gespannt wie das so läuft, wenn die Kleine da ist, denn momentan kommt es mir schon so vor, als ob der Herr denkt ich bin ja daheim und kann den Haushalt schmeißen. Also seit wir hier wohnen hat er vielleicht einmal das Bad geputzt und gesaugt. Aber: Man soll die Männer ja nicht überfordern ;-).
Heute hat er ja gekocht und die Küche sauber gemacht.

von Schneewittchen87 / 02.05.2010 18:48

Antwort


Na klar guck ich das, ist meine lieblingssendung, neben "mieten, kaufen, wohnen"...
Ne ne, sieht echt super aus die bilder, wahnsinn... wirst sehen du brauchst bestimmt nicht lange bis die pfunde wieder runter sind... wenn du jetzt so viel wasser hast wirst bestimmt nach der geburt nen großteil gleich wieder los haben...

Sag mal weißt du was hier am Wochenende los war?
Wr j so gut wie keiner hier,... und die mupfe hat sich auch gar nicht gemeldet, fnd ich irgendwie voll komisch...

von Mausi_1 / 02.05.2010 18:51

Antwort


Ich find die eine Familie da voll mutig, wo immer Wasserrohrbrüche im Haus sind. Die haben ja echt die Ruhe weg!

Schauen wir mal wie es hinterher aussieht. Ich schätze mal ca. 5 kg werd ich nach der Geburt hartnäckig weiter mit mir rumtragen. So war es bei meiner Mom auch. Ansonsten kann man ja nur hoffen!

Hab mich auch schon gewundert was hier los ist. Mupfe war nicht da und generell ist es hier wieder ruhiger geworden.

von Schneewittchen87 / 02.05.2010 18:57

Antwort


Ja aber ehrlich gesagt find die familie auch voll komisch, dsa sind die vollen ökos... bei der tussi dacht ich als ich die das erste mal gesehen habe dass sie der Mann ist *lach*

Du hast schon recht, ein stück weit mag das abhängigkeit sein, für mich gab es halt nie was anderes, außerdem bin ich eh nicht der typ für si richtige weiberfreundschaften, ich war einfach oft froh wenn ich meine ruhe zuhause hatte, und freundschaften gehören ja auch gepflegt gell...mit hat mit stefan zusammen nie etwas gefehlt, eine familie wäre mein ein und alles gewesen, ich weiß dass mir auch dann nie etwas gefehlt hätte, ich bin da auch eher so der typ wie meine schwester... nur wenn du dann eben alleine bist, bist du RICHTIG alleine... meine sis ist auch nicht diejenige die irgendwie weggeht oder so, sie ist halt auch voll für die familie da, ihre kleine und der hund beschäftigen sie und wenn mein schwager nach hause kommt ist sowieso halli galli angesagt...
Naja und jetzt das ruder rum reissen würde für mich bedeuten neue freundschaften zu knüpfen... fast alle mädels in meinem alter haben eben noch andere dinge im kopf, ich bin nicht die disco-queen wisst du... und eine freundschaft zu einem mädel mit den selben interessen aufzubauen wär für mich sicherlich schwierig, denn solche mdels haben dann schon familie...naja schwierig zu erklären, vielleicht weisst du ja was ich meine...
Wenn ich stefan wieder hätte wäre ich ja auch nicht lleine, außerdm würde mir das uch nichts ausmachen mal ein paar abende allein zu sein oder so, aber es ist hlt was anderes wenn du weisst dass du generell alleine bist,wenn nicht abends jemand nach hause kommt...

Ich denk die 5 kilo wären aber auch nicht so schlimm, selbst wenn.... und wenn du stillst, verlierst du bestimmt auch schneller wieder gewicht..
Ich bin auch schon gespannt wie es wird wenn deine kleine da ist, dann hast nämlich nimmer o viel zeit mit mir hier zu schreiben :-(
Aber das ist j uch normal...
Ich find auch dass hier schon viel viel weniger los ist we früher...
Bin ml gespannt ob das morgen vormittag wenn wieder alle arbeiten besser ist...
da gibt es schon ein paar andere mädels in den foren die teilweise noch hibbeln, die sind so schreibfreudig wie wir früher.. das war echt toll als hier noch so viel los war...
wann kommt schnucki eigentlich aus dem Urlaub wieder? Ist sie eine woche oder länger weg? Ich glaub geflogen ist sie letzen Samstag...

von Mausi_1 / 02.05.2010 19:09

Antwort


Ach so und wegen Dennis als Hausmann..... sei froh dass er b und zu kocht, bei uns war da die verteilung eher anders... ich hab den kompletten haushalt gemacht und stefan den garten und die handwerklichen sachen... hätt mir auch oft mal gewünscht dass er kocht, ber er kanns halt einfach nicht wirklich... müsste halt öfter mal üben, dann kommt das schon von alleine,,.., das letzte ml als ich bei ihm war, wurd ich ja bekocht... ;-)

von Mausi_1 / 02.05.2010 19:11

Antwort


Ja, das stimmt, die sind wirklich komisch. Ich glaub die kommen aus dem Schwabenländle, gar nicht weit weg von mir :-D.
In meinem Kurs ist ja auch so ne dubiose....

Süße, ich bin genauso wie du! War für mein Alter immer ein Phänomen. Die anderen sind jedes Wochenende feiern gegangen und ich war lieber zu Hause mit Dennis. Haben auf der Couch gelegen oder eben was zu zweit gemacht.
Ich war und bin einfach nicht so Weggehgängerin. Wurde manchmal schon schief angeschaut, wenn ich immer abgelehnt habe.
Und so ne wirkliche Weiberfreundschaft hab ich auch nicht. Hab nur eine aus der Schule, die sich aber auch nur alle paar Wochen meldet und ihr eigenes Ding mit ihrem Freund macht.
Ich bin die einzige mit Kind, wofür mich auch jeder für verrückt erklärt.
Meine eine wirklich gute Freundin wohnt knapp 400 km weg, sodass man nicht mal eben was ausmachen kann. Sie hat einen 1-jährigen Sohn und wir haben uns hier übers Forum kennengelernt. Echt Wahnsinn, sie ist wie meine Seelenverwandte und wir haben uns auf Anhieb super verstanden. Ich war auch ein WE bei ihr und es war als ob wir uns schon ewig kennen.

Ich denke, ich werde trotz meiner Maus Zeit finden hier zu sein und mit dir zu schreiben. Bin ja auch jederzeit über E-mail oder sonst was erreichbar ;-). Wenn man will, geht das alles!
Anfangs ist ja Dennis noch daheim und kann sich auch ein bisschen kümmern und danach werd ich bestimmt auch noch vorbeischauen.

von Schneewittchen87 / 02.05.2010 19:17

Antwort


...

von Mausi_1 / 02.05.2010 19:18

Antwort


Siehst du wenigstens versteht mich mal eine... ich werd ja hier auch von allen immer nur animiert halt mal was zu unternehmen... aber wie willste des machen wenn du sont auch nie der typ dafür warst...
Endlich mal eine die weiß was ich meine....
Man kann nicht nicht einfach nach 5 jahren beziehung sgen: ok ich ändere mich jetzt, ich werd jetzt freundschaften knüpfen und mich nch draußen begeben... : nein das geht nicht einfach wenn man nicht der Typ dfür ist,.... wir haben ja auch ganz viel zusammen gemacht,... klar stefan hat ab und zu mal männerabend gemacht, aber das war eh selten und außerdem hab ich die abende dann auch mal genossen wenn ich alleine zuhause war... sonst waren wir hat mit anderen zusammen, aber dass sind halt "seine" freunde von früher her noch, mit denen hab ich jetzt natürlich nichts zu tun... ist halt gr nict so leicht wenn mn nur auf sich selbst gestelt ist... naja meine sis hat ja auch familie und ständig will ich auch nicht bei meinem dad rumhängen... brauch ich dir ja nicht erzählen dass man noch mehr depri wird wenn man zuhause sitzt und merkt wie alleine man doch ist... und dabei meine ich nicht dass mird di mädels zum weggehen fehlen, sondern mein Partner und meine "eigene" Familie... mensch was würd ich drum geben...

von Mausi_1 / 02.05.2010 19:23

Antwort


Du musst mir dann auch mal deine mail adresse schicken, dann kannst mir auch mal schreiben oder so..
Ich schick dir dann auch die von der arbeit, da schau ich am öftesten rein, auf meine private mail adresse schau ich nämlich vielleicht nur einmal die woche oder so...

von Mausi_1 / 02.05.2010 19:25

Antwort


Oh mann jetzt kommt wieder nur die liebe zählt, jetzt geht das geheule wieder los...
Man könnte echt denken dass ich schwanger bin wenns nach meinen hormonen geht... echt merkwürdig, früher hab ich nie so viel geweint... komm mir vor wie so ein verweichlichtes etwas...

von Mausi_1 / 02.05.2010 19:27

Antwort


Dann schalt schnell weg. So Liebessendungen konnt ich auch nicht gucken. Nicht mal ein Buch lesen, in dem es um sowas ging. Da hab ich was blutrünstiges gebraucht oder einfach nen guten Krimi. Welches Buch ich echt super fand: Belladonna! Die Autorin hat dann ne ganze Reihe geschrieben, sodass ich immer was neues zu lesen hatte.
Bei mir wars damals noch dazu richtig scheiße, weil ich mir in der Zeit das Steißbein gebrochen hatte und nichts machen konnte außer daheim zu sitzen. Da bin ich bald verrückt geworden.
Ich hatte vorher 4 Wochen Berufsschule wo die Lehrer mich freigestellt haben, weil ich so neben der Spur war. Fand ich richtig toll! Naja, einen Tag bevor ich wieder arbeiten gehen sollte, der Reitunfall und wieder 5 Wochen Krankenschein...das war schon schlimm!
Deswegen sagte ich dir ja auch, dass du langsam anfangen sollst mit einem guten Buch oder eben mal einen Wellnesstag machen, spazieren gehen....muss ja nicht immer Party machen sein. Ich mag die gemütlichen Sachen auch viel lieber!

von Schneewittchen87 / 02.05.2010 19:33

Antwort


Dennis will auch mal ins Internet!
Ich schau aber gleich morgen Früh wieder rein. Ich hoffe du kannst gut schlafen...drück dich ganz fest!

von Schneewittchen87 / 02.05.2010 19:38

Antwort


Ich weiß schon süße, ich hab auch die Twilight Bücher hier im regl stehen, ich hab sie das ganze wochenende schon angeguckt ber konnte mich nicht aufraffen wieder anzufangen zu lesen, weiß auch ned warum, ich hab nur rumgegammelt und fern gesehen oder geschlafen,.... hatte ja letztes jahr als ich ausgezogen bin aufgehört zu lesen, da war ich bei band drei, so ca. 1/3 des buches hatte ich da durch, seitdem ist das lesezeichen auf der seite drin wo ich aufgehört hab,... vielleicht aknn ich mich ja aufraffen bald mal weiter zu lesen....
Wir sind uns wohl ziemlich ähnlich, ich bin auch nicht der Partytyp, auch eher für die ruhigen Sachen, das findet man in unserem alter halt echt nicht oft...

Kann mir vorstellen dass das echt hart war für dich 9 wochen nur zuhause eigentlich... Aber dann hattest du es ja auch schon fast geschafft und dennis kam bald wieder... Mir reisst es halt einfach das herz raus wenn ich mir vor augen führe dass wir jetzt schon ein HALBES JAHR getrennt sind und ich in MEINER EIGENEN Wohnung lebe, das ist alles so unwirklich und tut einfach nur sooo sehr weh.... es gibt halt auch kein Licht am tunnel oder so, einfach scheiße alles

von Mausi_1 / 02.05.2010 19:44

Antwort


Seite 1 von 7
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.