• "Kennt ihr das? - Der Club der
    Gleichgesinnten :-) -"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 46 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

122

Guten Abend, uns geht es gut, heute war Johannes etwas ningerig, wahrscheinlich wieder die Zähne. Hatte den ganzen Tag keine Lust sich einmal selbst zu beschäftigen :-) Naja, der Tag ist auch rum geggangen und jetzt schläft er.

@dine ich habe mir auch ne neue Frauenärztin gesucht. Die ist echt super.... Aber ich denk noch nicht wieder an eine SS, mein Mann alledings schon *zwinker*

@mupfe steht bei mir auch der 2.3. als Entbindungstermin *lach*

@anni wir waren schon im KiGa als ich noch schwanger war :-)
je eher, umso besser :-)

allen anderen liebe Grüße

PS: ihr seid voll auf Diät??? Ich hab noch 6 kg über :-( *schäm*

Bis bald

von Rabahhn / 17.02.2011 19:07

Antwort


Guten Abend an alle :-)
Ich hab seit heut nachmittag ca. 39°C Fieber und Gliederschmerzen. Was meint ihr, sollte ich lieber auf dem Sofa schlafen? Hab Angst, dass es ein Infekt ist und Melina was abkriegt. (Ihr Bett steht an meinem dran, aber zum Stillen muss ich eh zu ihr)
Oje da bin ich dann echt spät dran mit dem KiGa, brauch ihn aber hoffentlich erst wenn Melina 3 ist, vorher sollen mein Papa und meine SchwiMu auf die Maus aufpassen wenn ich arbeiten gehe.
Ich hab mit dem Gewicht echt Glück gehabt, ich hab in der SS 15 Kilo zugenommen und eine Woche nach der Geburt waren noch 4 Kilo übrig. Jetzt ist noch 1 Kilo übrig und ich mache gar keine Diät wegen dem Stillen. Da hab ich gute Gene ( meine Mama war in beiden SS nachher leichter als vorher)...vielleicht geht es sogar noch unter mein Startgewicht, so 1-2 Kilo drunter wären auch ok ;-)
Wünsche allen einen schönen Abend :-)

von anni1808 / 17.02.2011 19:38

Antwort


Oje Dine jetzt hab ich Angst gekriegt...ich hab noch eingefrorene Milch, soll ich die lieber füttern solange sie reicht?

von anni1808 / 17.02.2011 19:44

Antwort


Danke Dine :-)
Also ich hab jetzt mit meiner Hebamme telefoniert, die meinte solange ich genug Kraft habe dafür, soll ich stillen, da würde nichts passieren. Ich soll halt auch mal meine Brust anschauen, aber da scheint mir alles ok, hab keine Schmerzen, roten Stellen oder sowas.
Sie hat mir für morgen einige homöopatische Sachen durchgegeben und gemeint wenn es ganz schlimm wird soll ich eine Paracetamol nehmen.
Aber an sich geht es, ich fühl mich halt nur schlapp. Vielleicht pumpe ich doch ab und lass mal meinen Mann heute Nacht füttern versuchen und stille dann nur, wenn es nicht klappt.

von anni1808 / 17.02.2011 20:00

Antwort


Ja ich bin jetzt beruhigter, das war meine Hebamme vom Rückbildungskurs nicht meine "Richtige", aber die war so lieb, da dachte ich, ich ruf sie lieber an.
Ach Quatsch du hast doch keine Panik gemacht, ich hab ja nach Meinungen gefragt, danke für deine Antwort :-)
Ich werd jetzt mal versuchen zu schlafen und hoffe inständig, dass es morgen besser ist.
Gute Nacht und Danke nochmal :-)

von anni1808 / 17.02.2011 20:15

Antwort


guten morgen,

nachtblume; man fühlt sich überlesen, da wir nicht mehr alle zur selben zeit hier sind, da überliest man einträge und schreibt nur das, was einen gerade selbst beschäftigt. brauchst net traurig sein :-)
uns ging es auch so; zumindest mir!

man zieht sich auch zurück, weil man gar nicht mehr die zeit hat, jeden tag zu schreiben....

ich habe deinen eintrag gelesen :-)))

liebe grüße an alle

von Rabahhn / 18.02.2011 10:12

Antwort


Hallo ihr lieben,

man wart ihr schreibwütig. hab jetzt so viel nach gelesen das ich gar nimmer was ich alles gelesen hab :-)))

@nachtblume: Hab mir grad deine Kurve angeschaut. Also wenn die nicht vorbildlich ist dann weiß ich auch nicht. Die ist ja wie aus dem Bilderbuch :-))) Ist ja super das der FA so positiv gestimmt ist. Bin gespannt ob es jetzt gleich geklappt hat. Und du weisst, meine Daumen sind gedrückt!!!!!!!!!!!
Ach ja und Jogging-lernkurs hab ich noch nie gehört, hört sich aber interessant an.

@Anni: Bei Bastian spitzt ein Backenzahn und jetzt oben ein Schneidezahn. Bin mal gespannt welcher das rennen macht

Gestern war der Pfarrer da. Am 19.3. ist jetzt Taufe. Das Gespräch war echt super. Er hat sich auch megamäßig gefreut das ich mir solche Gedanken gemacht hab wege Fürbitten, Lesung usw.

Abnehmen läuft gut, bin jetzt bei -4,5 Kg. Ich mach Schlank im schlaf, ist echt super. Abnehmen ohne hunger und verzicht.

Heut Abend ist Beikostabend, bin schon gespannt. Mal gucken wann ich dann mit Brei anfange.

Sorry ich muss, mein Typ wird verlangt

von Muckila / 18.02.2011 11:50

Antwort


Yvonne, hätte ich mal machen sollen :-D. Hab mich schon gewundert warum es wieder so ruhig ist, dabei seid ihr in ein neues Thema umgezogen ;-).

Anni, ich wünsche dir eine gute Besserung!

Dine, ich kann Yara jetzt auf die Couch legen das sie tagsüber schläft. In ihr Bett will sie komischerweise immer noch nicht *schulterzuck*. Versteh mal einer die Kinder.
Bin allerdings froh, dass sie jetzt auf der Couch liegen bleibt auch ohne mich, sodass ich nebenbei was machen kann. Muss sie halt nur immer im Auge behalten damit sie nicht runter kullert.

Rabahhn, Zähne haben wir bis jetzt noch nicht. Sie macht zwar schon eeeewig damit rum, aber es hat noch keiner rausgeblitzt.
Ich war 8 Monate alt als der erste Zahn kam, da hat sie noch ein paar Tage Zeit ;-).

Mucki, schön das es mit der Taufe wie gewünscht klappt. Meine Schwester hat auch schon ne Fürbitte ausgesucht, aber bis jetzt hat sie mir die noch nicht verraten. Ich bin gespannt!

So, ich hoffe ich hab mich zu jedem geäußert...

von Schneewittchen87 / 18.02.2011 17:47

Antwort


Hallo ihr Lieben, hier ist ja echt wieder mehr los *freu*
ich war gestern einfach zu kaputt, langer Tag an der Arbeit, dann Freitags Großeinkauf, zu Hause aufräumen und spät nachmiitags kam dann noch Besuch vom Freund unserer Backpackerin, der jetzt von seinem 6wöchigem Deutschland Besuch zurück ist. *heul* mit soo vielen Bildern vom schönen Schnee *seufz*
und danach war ich einfach zu müde und bin um 9 schon ins Bett *schnarch* hab auch bis aufs Messen um 6.30 bis um 9 geschlafen, hatte es wohl echt nötig
Und....meine Waage zeigte heute ein prima Ergebnis an, sie hat 'geflackert' mit der 8 vorne, sich dann aber doch zur 90,0 entschieden *lach* aber ich bin sooo froh, es geht wieder weiter und 9,0kg sind geschafft an Tag 48
@Muckila
ich hab schon mal von dem Schlank im Schlaf gehört, morgens nur Kohlenhydrate und Frucht, gelle, mittags gesunde Mischkost und abends nur Eiweiße, oder?? Und alle Mahlzeiten mindestens 5 Stunden auseinander hab ich gehört. Wäre mir zu lang und das Einhalten von festen Essenszeiten funktioniert bei mir nicht wirklich *lach* aber prima, Daumen hoch, toller Erfolg!!
Und so früh schon Zähnchen bei Basti, wow!! Und dann noch Backenzahn *staun* gleich mit Putzen anfangen, gelle? Und viel Spaß auch bei den Vorbereitungen zur Taufe, großer Tag vor dem ersten Geburtstag!!
@Nachtblume
erzähl mir wie's mit dem Jogging-Lernkurs klappt, ich bin ja eher auch ne 'Walkerin' versuche mich aber in letzter Zeit an kurzen 3 Minuten Intervallen von langsamen Joggen dazwischen, fällt mir aber echt schwer, nicht wegen der Luft sondern wegen meiner Wackelpudding-Beine *peinlich*, die haben echt null Power *seufz*
Und wir sind ja fast gleichauf vom ES+, bin heute am Samstag ES+7, Mittwoch sollte normal meine Mens kommen, Samstag wäre NMT, mal abwarten, Montag hab ich ja erst mal Arzttermin *drückdich*
@Dine
oje, die Zähne, nicht schön das, leider kann man da fast nichts machen außer Osanit Kügelchen und nen kühlen Beißring oder Waschlappen zum draufbeißen, unter tags ist hartes Brot echt gut!!! zum draufrumkauen, nimm ruhig die Krüstchen vom Anschnitt, das hat bei Josie tags super geholfen
@Sina
also solang Yara noch nicht so aktiv ist, ist das mit dem Schlafen auf der Couch echt ok, aber wirklich mit Vorsicht zu genießen. Wir hatten Josie auch auf der Couch weil sie nicht im Bettchen schlafen wollte und eines Tages ist sie echt mal die 30cm auf den Teppich drunter gefallen, ab da war's vorbei für uns, ein Schock
@Anni
ich hoffe es geht dir wieder besser?? Wie läuft das Stillen weiterhin?

Jemand was von Schnuller gehört? Hat sie nicht dieses Wochenende Geburtstag??
Bis die Tage, es grüßt euch die Mupfe *winke*

von Mupfe / 19.02.2011 00:06

Antwort


Ja Steffi, davor hab ich auch Angst, deswegen bin ich immer in ihrer Nähe. Ich sitz zur Zeit vorne dran am Couchtisch und bastel die Hochzeitseinladungen. Von demher geht das noch, aber ist natürlich keine Lösung für die Ewigkeit!

Dine, rote Backen hat Yara in letzter Zeit auch dauernd, aber sie ist in letzter Zeit wieder sehr lieb. Davor hat sie auch öfter gequengelt. Leider kann das ja ne Weile gehen bis die Zähnchen durchblitzen.
Wenns ganz schlimm war hab ich Yara auch schon Difoss Globulis gegeben. Find ich besser als die riesen Osanit Kügelchen.

von Schneewittchen87 / 19.02.2011 10:47

Antwort


Hallo, wollte mich auch nochmal melden.
Ich hab leider einen Magen-Darm-Virus abgekriegt, gestern war der Arzt da, weil ich abends 40,5°C Fieber hatte, er hat mir alle möglichen Medikamente verschrieben, die ich jetzt auch einnehme und es ist schon besser geworden. Ich stille aber weiterhin, meine Hebamme, die Stillberaterin und der Arzt meinten alle ich soll weiter stillen. Das Flasche geben klappt leider nicht richtig, Melina kaut nur auf dem Sauger rum.
@ Nachtblume: Deine Kurve sieht echt gut aus, die Tempi steigt doch super und die Bienchen sitzen perfekt. Ich fand das Hibbeln auch immer sehr spannend und in einem halben oder einem Jahr werd ich das wahrscheinlich auch wieder tun ;-)
@ Dine: Hab ja schon geschrieben, dass es mir besser geht, aber gestern abend war es schon sehr arg, ich hatte richtige Krämpfe durch das hohe Fieber. Ich bin schon so gespannt darauf, wie es wird wenn Melina anfängt sich fortzubewegen, sie ist jetzt schon kaum zu halten, versucht in Bauchlage immer loszurobben (was natürlich noch nicht klappt) und hüpft auf und ab wenn man sie auf dem Schoss hat.
@ Mupfe:Wow, 90,0 klingt schon super, das ist doch was, da lässt die 8 vorne nicht mehr lange auf sich warten.
Ich bin jetzt übrigens durch die blöde Magen-Darm-Grippe ganz ungewollt unter mein Startgewicht gerutscht, hab seit gestern 2 Kilo abgenommen. Aber auf eine sehr blöde Art und Weise...
@ Mucki: Echt ein Backenzahn, das geht also schon...hab schon gedacht ich irre mich bei Melina, weil es echt wie ein Eckzahn aussieht, oder auch ein BAckenzahn, aber es ist auf keinen Fall ein Schneidezahn.
@ Sina: Melina schläft zwar meistens in ihrem Bettchen, auch mittags, aber manchmal lasse ich sie auch bei mir auf dem Sofa, wir haben so ein Ausziehsofa, das auch immer ausgezogen ist, die Sitz- (bzw. Liege-)fläche ist dann 1,40 breit, wenn sie hinten liegt kann sie (noch) nicht runter fallen. Ich finde auch, jeder sollte es so machen wie es für ihn passt und wenn die Kinder irgendwas partout nicht wollen dann geht es halt nicht so einfach.
@ Rabahhn: Ja mir geht es auch so, dass einfach die Zeit fehlt immer rein zu schauen, mit Kind ist das nicht mehr so einfach :-)
Ich hoffe ich hab niemanden vergessen.
LG Anni

von anni1808 / 19.02.2011 16:56

Antwort


Guten Morgen
@Sina
also so ist es schon am besten mit dem dabei sitzen, aber auch da kann's schnell gehen *lach* ihr werdet schon wissen, wann's gefährlich wird für sie und ich weiß auch zu gut wie das ist wenn die Kleinen nirgendwo anders als neben Mama schlafen wollen :-)
@oje, so hohes Fieber und du kannst weiter stillen, Respekt! Und das mit dem Gewicht, naja, schön ist es nicht, aber jetzt bist du da wo du hin wolltest *zwinker* und ich bin ja echt mal gespannt wann du wirklich wieder mit dem hibbeln anfangen willst
@Nachtblume
Kopfschmerzen sind nicht schön, hatte ich gestern auch und die Tage davor so ein Druck zwischen den Augen über der Nasenwurzel, ich schieb es entweder auf das Wetter oder Östrogenschub
und ja, berichte wie es Montag beim Arzt war, mach ich auch, und wie deine Jogging-Lernstunde lief
ich hab hier meine Kurven des letzten Jahres, also die, die ich jedenfalls gemessen hab, schon ausgedruckt, hoffe sie kann was damit anfangen und ich spar mir vielleicht die teuren Bluttests *hoff*
Meine Kurve diesen Zyklus ist auf dem Sinkflug, sieht aus wie ne Rutschbahn, kontinuierlich jeden Tag 0,05 runter *Kopfschüttel* das wird wohl wieder nichts
https://www.mynfp.de/display/view/oghi17kpuzis/ (wer mal drüber gucken mag, da sind auch meine ganzen anderen Zyklen seit der FG hinterlegt, ich finde man sieht sehr einfach, dass ich ne GKS hab)
@Dine
schlaflose Nächte sind das Schlimmste!! vor allem wenn man so lang beim Kind sitzen muss und es wird nicht besser und man kann selbst nicht schlafen
ich hab bei Josie ähnliches durch mit roten Bäckchen aber nicht heiß und der erste richtige Durchblitzer war dann auch erst kurz vor ihrem 1sten Geburtstag. Ich denke aber doch dass das alles vom Zahneinschuß kommt, jedenfalls war es bei uns so.
Danke euch allen für euer Lob wegen meiner Abnahme. Ich denke halt immer dass es für mich noch viel leichter fällt als für euch relative 'Fliegengewichte', ich hab ja quasi genug zum verlieren. *lach* mein erstes Ziel von 10kg hab ich ja nun fast geschafft, mein nächstes wäre unter mein Tiefstgewicht von vor knapp 3 Jahren zu kommen, das wären 84kg, noch 6 also vor mir. Mal sehen. Ich bevorzuge aber lieber schwanger zu werden *zwinker*

von Mupfe / 19.02.2011 23:14

Antwort


Ja Yvonne wir machen auch alles selbst! Mach sowas ja aber total gerne ;-). Wir heiraten am 12.08. standesamtlich und am 13. dann kirchlich mit Taufe.
Mein Kleid hab ich auch schon und du?
Wie geht's dir denn heute?

Dine, bei uns sind die Osanit Dinger irgendwie größer als normale Globulis. Fand das irgendwie komisch.
Die Difoss hat mir die Apothekerin empfohlen, sollen angeblich besser sein. Keine Ahnung!

Sorry, ich muss. Yara brüllt, weil sie müde ist.

von Schneewittchen87 / 20.02.2011 09:37

Antwort


Also ich hab das Kleid auch noch nicht bei mir zu Hause, aber im Juni hab ich die letzte Anprobe, worauf ich mich schon voll freue. Seitdem ich es ausgesucht habe bin ich nämlich 3kg leichter und es ging damals schon zu. Das war 4 Monate nach der Geburt, was mich mächtig stolz gemacht hat.
Wie sehen eure Karten denn aus?
Wir haben auch nur positives gehört (also meine Familie weiß ja was ich mach). Bin halt bekannt, dass ich immer was anderes als andere will ;-).
Durch Yara komm ich halt nicht zum stundenlangen Basteln, sodass es immer nach und nach gehen muss. Hab jetzt noch 10 Karten vor mir und dann werden sie unter die Leute gebracht :-).

Ich wünsch dir noch ne gute Besserung. Kopfschmerzen sind sowas ätzendes. Würde mir auch mal nen Tag Auszeit gönnen und bin schon gespannt was du morgen zu berichten hast.

von Schneewittchen87 / 20.02.2011 15:06

Antwort


Guten Abend!
Mensch, hier war ja richig was los!

Nachtblume, schön dass du wieder dabei bist und weiterhin viel Erfolg beim hibbeln, finde ich toll dass es jetzt vorran bei dir geht und drücke dir die Daumen, dass der Doc schnell was findet, was natürlich gut behandelbar ist!;-)

Anni, von mir auch noch gute Besserung, hört sich echt nicht gut an, hoffe du bist schnell wieder fit, alleine schon weil krank sein als Mama von so kleinen Mäusen ja immer so eine Sache ist, wenn man sich nicht richtig kümmern kann.

Dine, Glückwunsch zum robben!:-) Pass mal auf, bald LÄÜFT Ida dir hinterher! Das geht ja meistens schnell, wenn sie erstmal den ersten Schritt zum mobil werden geschafft haben! Und ich hoffe für euch, dass die Nächte wieder ruhiger und die Tage entspannter werden!

Mensch Mupfe, sei mal nicht so bescheiden, von nix kommt nix, du musst genauso dafür arbeiten wie andere auch! Finde ich toll, dass du so gut durchhälst!

So, muss ins Bett, mir fallen gleich schon die Augen zu, war ein anstrengender Tag heute. Schaue morgen, spätestens übermorgen nochmal rein.
LG an alle

von Mami_24 / 20.02.2011 21:33

Antwort


@Dine *lach* genau das gleich hab ich gestern zu Nachtblume gesagt, warum können die nicht direkt mal nachhaken von der KiWu wenn die mit so nem späten SG Termin ankommen. Das dauert ja dann schon wieder !!!
Muss den anderen Mamis recht geben, wenn die Kleinen erst mal das Krabbeln raus haben kommt der Rest schnell. Vor allem hab ich immer lachen müssen über Josie wenn sie sich irgendwo hochgezogen hatte und dann nicht mehr allein runter kam (sie war ja etwas kräftiger und hoch ging immer aber runter war sie wohl noch nicht muskulös genug *lach*) sie schrie dann immer nach mir, dass ich sie wieder hinsetze und 5 min später ging das selbe Spiel los
@Nachtblume
hoffe, dir gehts heut etwas besser mit dem Kopfschmerz bzw lieber ohne !!
Was macht ihr eigentlich an Karneval?
@Mami
schön, dass du auch wieder da bist? Was machen die kids? Und danke *rotwerd* so viele Komplimente hier

So, dann will ich mal kurz erzählen wie's gestern bei meiner Hausärztin war. Hatte ja meine Kurven vom letzten Jahr ausgedruckt und mitgenommen und ihr halt geschildert, dass ich seit meiner FG nicht mehr schwanger geworden bin. Was ich alles an natürlichem und homöopathischem probiert hab, was meiner Meinung und erlernter Erkenntnis bei mir nicht in Ordnung sein könnte, aufgrund der aber relativ stabilen kurzen Zykluslänge, die ich ja schon seit meiner ersten Mens im Überblick hab, das ein schon immer vorliegendes Problem sein könnte und was in Deutschland in so nem Fall wie mir gemacht werden würde. Sie hat die *Mittelchen* mal nachgegoogelt von wegen Progesteron Ersatz, stimmte mir auch zu, dass es sehr danach aussieht ABER sie will mir das nicht ohne vorherige Konsultation einer KiWu Spezialistin, die normal IVF und ICSI macht, verschreiben. Leider muss ich das voll zahlen, auch die Konsultation wird nicht von der staatlichen KV übernommen und auch nicht von meiner privaten und dann mal gucken was die alles vorher mit mir machen will (Bluttests, US, SG von meinem Mann???) was ich auch alles zumindest erheblich zuzahlen müsste laut Ärztin bevor ich überhaupt dann ein Rezept bekäme. Hab nen Termin in nem Monat bekommen. Also heißt es weiter abwarten.
Meine Mens kam heute morgen schon wieder ES+10 (wie ich schon seit 3 Tagen wußte, denn da ging schon das Mensziehen los und seit 2 Tagen hatte ich ja auch schon SB). Wieder ein sehr kurzer Zyklus von nur 24 Tagen. *stööööhn* Ich weiß, es ist besser zu kurz als Monsterzyklen wo man nicht weiß was überhaupt los ist. Ich werde jetzt auch alles bis auf die Folsäure wieder weg lassen. Hab 6 Monate Ovaria und Bryo ausprobiert und offensichtlich hat die Wirkung schon aufgehört. Richte mich also auf nen Chaoszyklus ein *lach* aber egal, ich mach trotzdem weiter und nehm hoffentlich weiter dabei ab. (sorry, das war schon wieder ein zu langer Bericht) *gg*

von Mupfe / 22.02.2011 00:10

Antwort


Hallo ihr Lieben,
ich hab euch nicht vergessen.....erstmal vielen Lieben dank für die Glückwünsche!
Yvonne,ich freu mich das du wieder da bist! *drück dich ganz doll*
Cici,schade das du dich garnicht mehr meldest!
Schnucki,ich wünsch euch eine ganz schöne & intensive Kennlernzeit!!!!
Uns geht es sehr gut! Amelie entwickelt sich prächtig!Sie robbt mittlerweile fleißig durch die ganze Wohnung & zieht sich jetzt auch teilweise hoch! Flasche sind wir jetzt auch komplett los!Nur wenn sie ihre "schwierigen" Phasen hat will sie wieder ein kleines Baby sein & nur noch nuckeln....
Sie ist eine sehr gute Esserin!Abends gibt es mittlerweile kleine Vollkornbrotwürfel mit Streichwurst-meist wird die Streichwurst nur abgelutscht & das Brot bekommen dann Mama oder Papa ;)
Sie ist immer noch eine tolle Schläferin!Gestern hat sie z.B von Abends 19 Uhr bis heut Morgens 9!!! Uhr durchgepennt ohne einen Mucks!!!Und dann dachte ich ok,der Mittagsschlaf fällt wohl aus aber von wegen!Sie hat dann nochmal von 11 Uhr bis viertel vor 2 geschlafen.Wenn wir im Nov nicht schon nen Bluttest gemacht hätten würde ich echt meinen ihr fehlt irgendwas!Aber sie schläft wohl einfach gern....
Die NAcht von Sonntag auf Montag war sehr unruhig & sie hat manchmal einfach da weinen angefangen aber ich denk das lag daran weil am Sonntag soviel Besuch da war.....
Ich komm nicht dazu alles nachzulesen!Was hab ich so verpasst?
Liebe Grüße

von schnuller / 22.02.2011 21:35

Antwort


@Dine
ich hab leider keine Ahnung was mich das alles kosten wird von wegen Bluttests etc., damals bei der FG, hab ich knappe $110 selbst zahlen müssen und $55 bekam ich erstattet (waren $165) von der gesetzlichen KV
das ganze System hier läuft etwas anders als in Deutschland. Hier wird zwar auch was abgezogen vom Gehalt am Jahresende mit der Steuererklärung, ist prozentual gesehen aber nur minimal als das was in D abgezogen wird. Außerdem hat der AG keinen Anteil daran!!! Darum denke ich ist die 'Grundversorgung' auch so gering. Sogar bei OP's muss man aus eigener Tasche zuzahlen solang man keine private Zusatzversicherung hat und selbst da gibts Unterschiede. Ich weiß nur, dass man nichts zahlt wenn man bereits schwanger ist für die 'normal' geplanten Vorsorgeuntersuchungen und US und natürlich die Entbindung, wie auch immer die ausfällt. Ist halt kein Deutschland! Seid froh!! *gg*
@schnuller
schön von dir zu lesen und klasse, dass Amelie so ein 'liebes' Baby ist. Gut für dich als Mama auf alle Fälle!! Und wow, dass sie schon so viel am Tisch mit ißt. Das ist echt früh! Jedes Kind ist verschieden
@Dine
ich hab gerade voll das Bild im Kopf von Ida kopfüber in der Spielzeugkiste. Wow, für solche Momente müsste man eigentlich immer nen Fotoapparat griffbereit haben *lachmichschlapp*

mir gehts heut morgen ein bißchen besser, Mensanfang gestern hat mich wieder mal total aus der Bahn geworfen und das obwohl sich die Stärke echt in Grenzen hält, verstehe das einer.
Sonne scheint aber wieder und es soll die nächste Woche (ab heute) wieder besser werden. *freu* brauch noch etwas Sonne bevor es wieder kalt wird Alles wird gut!

von Mupfe / 22.02.2011 22:04

Antwort


Hallo ihr lieben,

uns gehts ganz gut. Die letzten Nächte waren der Horror, war ja wieder Vollmond und da schläft Bastian nur ganz schlecht (wenn er überhaupt schlaft) Letzte Nacht war die erste die wieder gut war.
Jetzt am Freitag war ich am Beikost abend von meinen Hebis. Werd jetzt nächste Woche mal mit Brei beginnen. Bin gespannt wie er das mag.

Bin momentan etwas im stress weil wir jetzt unseren Tauftermin haben. Getauft wird am 19.3. Jetzt musste einiges gleich organisiert werden. Jetzt brauchen wir nur noch was zum anziehen für den Zwerg. Er kriegt ne Lederhose, halten die Taufe in Tracht.

@Mupfe: Schade das du nicht wirklich erfolgreich warst beim Arzt. Ist ja echt ne Frechheit das du alles selber bezahlen musst. Da weiss man erstmal Deutschland zu schätzen!! Schick uns mal die Sonne her, ich kann die Kälte nimmer ertragen

@Nachtblume: Ich wünsch dir gute Besserung. Und du weißt, meine Daumen sind gedrückt!!!

@Schnuller: ich find auch das Bastian so lang schläft. Hab mir auch schon überlegt ob ich mal mit dem Arzt sprechen soll?!

Bevor ichs vergess: Hab ein paar Bilder wieder hoch geladen, bin aber jetzt hunde müde. Werd die woche vielleicht noch ein paar Hochladen wenn ichs schaff.

von Muckila / 22.02.2011 22:54

Antwort


Guten Morgen!
Schnuller freu dich doch, dass ihr einen so guten Schläfer erwischt habt, ist ja nicht selbstverständlich in dem Alter!;-)

Dine und Mupfe, Danke der Nachfrage, bei uns ist alles palletti! Wir haben schon die Zusage für den Kindergartenplatz von unserem Kleinen, ich bin mächtig aufgeregt und freue mich natürlich!:-) Jetzt muss ich nur mal schauen, ob ich Arbeitsmäßig was finde, was sich mit den Kindergartenzeiten deckt, wird denke ich mal nicht so einfach... Aber will unbedingt auch mal wieder was für mich tun und ein bißchen eigenes Geld verdienen, mal schauen.

Muckila, das kann ich mir vorstellen, dass du gerade im Taufstreß bist, wir haben unsere Kinder damals gleichzeitig taufen lassen, das war doppelter Streß, auch wenn man es in einem Abwasch erledigt hatte, aber trotzdem. Wünsche euch schon mal eine schöne Taufe!

Nachtblume, ich hoffe für dich, dass du es nicht allzu schwer nimmst, falls es wirklich nicht geklappt hat und dass du weiter so positiv nach vorn schauen kannst, da du ja jetzt in Behandlung bist und es gezielter angehen klannst, wird es bestimmt nicht mehr lange dauern! Ich drücke jedenfalls auch weiter die Däumchen!

So, auf mich wartet jetzt der Haushalt, habe ich ne Lust... Bis vielleicht später.

von Mami_24 / 23.02.2011 09:45

Antwort


Hallo,

Oh man nachtblume ich kann mir dir so mitfühlen. Bei uns war's ja auch so schwierig. War damals auch beim diabetologen und hab dann die metformin verschrieben bekommen. Lass dich nicht unterkriegen. Ihr seit eurem Traum doch schon ein stück näher. Und soll ich dir was sagen?! Wir hatten ja damals auch nen Termin für die Kiwu Klinik und 5 Tage davor hab ich dann überraschender Weise positiv getestet. Und wenn meine daumen verkrüpelen macht des nix. Hauptsache es hilft ;-)
So und jetzt gib mal den ärzten nen arschtritt damit die in die puschen kommen!!!!
Tschaaaakaaaa du schaffst es!! Lass dich nicht unterkriegen

von Muckila / 23.02.2011 12:42

Antwort


Hey Mädels,

ich bin soooo stolz auf mich :-D. Hatte heute Morgen nach nicht mal 8 Monaten nach der Geburt endlich wieder die 5 vor meinem Gewicht (59,6kg). Hab mich riesig gefreut, denn d.h. das ich nur noch 1kg SS-Kilo übrig habe. Mein nächstes Ziel sind allerdings die 56kg. Schauen wir mal.
@Steffi, das WW hab ich aufgegeben :-D. Hab mich ja eh nicht nach den Punkten orientiert, sondern ess einfach gesunder...

Nachtblume, Mensch das ist ja mal wieder typisch! Es tut mir richtig Leid, dass jetzt wieder so viel Zeit ins Land zieht, aber wer weiß, vielleicht braucht ihr das alles gar nicht ;-). Gabs ja jetzt schon öfter!

Meine Oma ist heute 80 geworden und eigentlich hab ich gesagt, dass ich um 15 Uhr komme, aber meine Madame hat ihren Mittagsschlaf noch nicht gemacht und wenns blöd läuft wird sie gegen halb 4 grad wieder müde und ist knatschig.
Hoffen wir mal, dass ihr Mittagsschlaf etwas länger dauert, damit sie erst wieder später müde wird...

von Schneewittchen87 / 23.02.2011 13:10

Antwort


Hallo ihr Lieben
@Yvonne, *lach* da siehste mal wie plemplem ich am 22.2. von den Menskrämpfen war
Ist ja voll sch*** dass die da wieder nicht in die Gänge kommen. Typischer Behördenweg also auch beim Arzt, erst muss alles da sein bevor was läuft. Auch wenn man bereits was behandelbares bei dir gefunden hat. Ich dreh gerade mal ne Runde am Rad für dich. Die spinnen ja!
@Sina
nicht schlimm, WW muss ja auch nicht für jeden sein, wenn's so auch klappt, kannst doch froh und stolz auf dich sein!!
@Muckila
Taufe in Tracht *staun* auf sowas wär ich nie gekommen, aber bestimmt klasse, mach dir nicht so viel Stress, in der Ruhe liegt die Kraft *zwinker* wünsch euch jedenfalls schon mal nen schönen Tag dafür
@Dine
naja, ist wie überall, die, die sich nicht weiter vermehren sollten, kriegen Kinder wie die Karnickel und unsereins muss halt sehen wo man bleibt
ich geb nicht auf, wenn bei dem Termin herauskommt, dass selbst die 'kleine' Hilfe für mich zu teuer wird, oder sich die Vorkosten auch zu hoch summieren würden, dann lass ich es wohl ganz. Abwarten was bei raus kommt. Hab heut den Fragenkatalog von denen in der Post gehabt, den Sven und ich ausfüllen und mitbringen müssen.
@Mami
na dann hoff ich dass sich arbeitsmäßig was für dich ergibt, mir gings ja ähnlich, bin echt froh mit meiner Arbeitsstelle und meiner Chefin, ist zwar nicht viel was ich verdiene aber woanders krieg ich nicht solche Zeiten hin!

von Mupfe / 24.02.2011 07:05

Antwort


Meine Freundin aus Bayern kommt an unserer Hochzeit auch in Tracht und ihr Kleiner in Lederhosen. Da freu ich mich schon drauf :-).

Dine, wir haben normalerweise schon feste Zeiten, aber da Yara gestern Morgen schon länger geschlafen hat war sie irgendwie durcheinander. Mittagsschlaf von 2 Stunden ist auch eher ne Seltenheit! Sie ist erst um 15.30 Uhr aufgewacht, sodass ich um 16 Uhr erst beim Kaffee war. Etwas blöd, aber was will man machen?!

Yara robbt immer noch nicht. Ich denke sie ist wohl so faul wie ich damals :-D. Bin erst mit 10 Monaten gekrabbelt und mit 16 Monaten gelaufen.

von Schneewittchen87 / 24.02.2011 08:19

Antwort


Guten Morgen,

ja schließlich ist das ja in Bayern so üblich. Außerdem haben wir ja auch standesamtlich in Tracht geheiratet. So wei se des für an gscheidn Bayer ghert *lach*

von Muckila / 24.02.2011 10:45

Antwort


Seite 1 von 5
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.