• "Kinderwunsch"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 514 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Bin immer noch am hibbeln!

Hallo zusammen,

ich hatte meinen ES wohl am 7./8.11., an ZT 44 oder 45. Naja, besser spät als nie.
Heute bin ich also ES+7 oder 8.
Wollte mich ja nicht verrückt machen, mach ich auch nicht wirklich, aber ich hab das erste Mal das Gefühl, dass es tatsächlich geklappt haben könnte...
Seit Donnerstag hab ich jetzt schon ein Ziehen in der Leiste, das bis in den Lendenwirbelbereich ausstrahlt, mal stärker mal schwächer. Heute morgen bin ich ein kurzes Stück vom Auto bis ins Haus gerannt, um mein Handy zu holen, und als ich mich bückte, hätte ich mich um ein Haar auf den Wohnzimmerteppich übergeben. Nicht dass mir schlecht war, aber mir kam spontan die Galle hoch.
Die gesamte letzte Woche hab ich mich schon ein wenig komisch gefühlt, ich kann das gar nicht speziell beschreiben, ein bisschen als hätte ich Schmetterlinge im Bauch...
Naja, ein bisschen hibbelt man dann halt doch...
In sieben bis zehn Tagen werd ichs wissen. Am Donnerstag hab ich Termin bei meiner FA, vielleicht fallen der ja irgendwelche Veränderungen auf ;-)

Und was gibt es bei euch zu berichten?

Gruß,
Saskia

von Joan82 / 15.11.2008 18:34

Antwort


hallo alle zusammen... ich bin kyra... und ich hibbel gerade im 3 ÜZ.... na ja mein ES war vom 5 bis 10.11 (war im Urlaub über den Zeitraum mit meinem Freund) und haben sehr fleißig geübt.... dies wär dann meine 3 SW... die anderen beiden sind leider fehlgeschlagen... na ja jedenfalls fühl ich mich seit 3 tagen total komisch... ich muss ständig aufstoßen... kann jede std zur toilette rennen und wasser lassen... habe ein ziehen im unterleib und so komische rückschmerzen.... mein bauch ist auch total aufgebläht (komm mir vor als hät ich einen lufballong verschlugt) und von der übelkeit mal ganz abgesehen....
ich habe meine ganzen daten mal oben in den SSW-Kalender eingegeben... und der hat mir gesagt das wenn ich jetzt einen test machen würde der evtl schon was anzeigen könnte... habe aber irgendwie eine wenig angst davor einen zu machen....
was meint ihr... sind das schon anzeichen für eine SW....??? Ich nehme seit 2 monate femibion metafolin 800... mein freund und ich wünschen uns so sehr das es geklappt hat... würde mich freuen eine antwort von euch zu bekommen...
lg kyra

von sch2stb / 17.11.2008 23:28

Antwort


Hallo zusammen,
ich krieg, glaub ich, langsam voll die Paranoia.
Meine Schamlippen haben sich verfärbt - die passen doch ungelogen zu meinem violetten Pulli !!!
Ziehen im Bauch hab ich auch immer noch. Das hab ich seit ES+5, heute ist ES+10.
Dabei ist das doch für das Dehnen der Mutterbänder eigentlich zu früh, oder nicht ?!?
Ich fühl mich nicht anders als sonst, aber das kann ich mir doch nicht einbilden...?
Bläuliche Schamlippen aufgrund von Scheinschwangerschaft ?!?
Ich möcht mich auch nicht wieder kirre machen.
Meint ihr, es ist sinnvoll am Donnerstagmorgen (ES+12) zu testen? Ich hab da ja nachmittags Termin bei meiner FA...
Oder lieber abwarten, was die sagt? Bluttest machen lassen?

Verwirrte Grüße,
Saskia

von Joan82 / 18.11.2008 12:48

Antwort


@saskia...
hi saskia... mhh also ich würde warten bis du beim FA dran bist... lass lieber einen bluttest machen... der 100% sicher... da hast du dann wirklich die sicherheit ob du schwanger bist oder nicht... der urintest kann dich noch mehr verwirren wenn er nev ist...

ich bin jetzt auch gerade voll am hibbeln.... hab seit 3 tagen voll das ziehen im bauch das bis zu den lendenwirbeln geht.... mir ist schlecht.. und selbst mein kaffee morgens schmeckt mir nicht mal mehr.... aber irgendwie bin ich zu feige einen test zu machen ... ich hab jetzt ES + 8... na ja laut kalender soll ich nächste woche montag meine mens bekommen.... solange wollte ich noch warten aber irgenwie bin ich jetzt schon total nervös....

ich drück dir ganz fest die daumen das es bei dir geklappt hat und wär schön wenn du uns auf dem laufenden hälst...
lg kyra

von sch2stb / 18.11.2008 13:38

Antwort


Hey,

zu Saskia und Kyra, ich hab seit 3 Tagen nach absetzen auch ständig (jeden Tag) ein ziehen im Unterleib und ein "flaues Gefühl" im Magen, meinen Tee morgens hab ich auch getauscht. Zudem könnte ich im Gegensatz zu sonst nur noch trinken. Irgendwie alles voll komisch. Kann mir aber nicht vorstellen, daß ich jetzt schon schwanger geworden bin. Ihr macht mich doch grade etwas hibbelig :). Aber leider kann ich euch gar nicht sagen wann mein ES war :( *doof*. Aber ich würde mich sehr für euch beiden freuen wenn es geklappt hat. Sagt doch einfach mal bescheid.

Lg und noch fröhliches weiterhibbeln

von honey235 / 18.11.2008 21:04

Antwort


hallo zusammen..
@honey + Rina
danke für eure unterstüzung.. ich bin gestern fast anmock gelaufen vor lauter übelkeit... ich musste innerhalb einer stunde fast 4 auf toilette kam aber nie was... na ja heute morgen geht es mit der übelkeit... der kaffee heute morgen hat einiger maßen wieder geschmeckt... aber ich werde trotzdem bis nächste woche warten mit dem test... entweder die mens kommt oder sie bleibt aus... ich lass mich überraschen... solange ist es ja auch nicht mehr bis montag....
ich halte euch bestimmt auf dem laufenden wie es bei mir weiter geht...
auf ein fröhliches und gemeinsames zusammen hibbeln.... drück euch natürlich fest die daumen das es bei euch geklappt hat..

lg kyra

von sch2stb / 19.11.2008 10:46

Antwort


guten morgen alle zusammen

bei mir hat es sich so eben ausgehibbelt... hab leider meine mens bekommen.... bin ein wenig traurig das es wieder nicht geklappt hat... na ja auf in den nächsten ÜZ... ich drücke euch noch die daumen das es bei euch noch diesen monat klappt...

lg kyra

von sch2stb / 20.11.2008 09:57

Antwort


Hallo,

bei mir gibt es vorerst nichts neues. Meine Mens sollte ja spätestens am Montag eintrudeln (ES+16).

Natürlich hoffe ich weiter und hibbel ein bisschen, aber meine Grundeinstellung ist realistisch und ich geh mal eher davon aus, dass es nicht geklappt hat. Dann bin ich auch nicht so enttäuscht, wenn die Mens eintrudeln sollte.Hab ja nachher um 17 Uhr Termin beim FA, wir werden sehen...

Ich hab auf jeden Fall mal meine beiden Tempi-Kurven im Gepäck, dachte, das kann nicht schaden.
Zumal meine Temperatur an ES+9 und ES+10 eingebrochen ist (von 37.1 auf 36.9) und seitdem wieder steigt.
ES+11=37.1, ES+12=37.1, ES+13(heute)=37.2

Und mein ES hat sich diesen Monat ja extrem verschoben (bin heute an ZT 57).

Aber abwarten und Tee trinken...

Grüße,
Saskia

@kyra: Tut mir leid, dass es bei dir nicht geklappt hat. Aber im zweifelsfall hibbeln wir dann zusammen im nächsten Zyklus, ne? ;-)

von Joan82 / 20.11.2008 13:13

Antwort


@ Joan82... hi danke für deine unterstützung.... ich hoffe immer von zyklus zu zyklus das es bald klappt... na ja wir werden sehen.... ich warte jetzt erstmal meinen nächsten ES ab... aber leider fällt dieser mitten in die woche.. und da mein freund immer auf montage ist kann ich mir nicht vorstellen das es nächstes mal auch nicht klappen wird... na ja ich lass den kopf nicht hängen irgendwann wird es mich auch erwischen ( was doch hoffentlich bald sein wird)

ich wünsche euch allen viel glück und dir noch viel glück heute beim FA drück dir ganz fest die daumen...

lg kyra

von sch2stb / 20.11.2008 14:49

Antwort


@Saski und Kyra,
ich denke mal, daß ihr euch viel zu verrückt macht. Muss aber eine eigenschaft von werdenen Schwangeren sein :). Denn ich bin auch total hippelig, obwohl ich erst im ersten ÜZ bin und mein ES erst in den nächsten zwei Tagen bekommen sollte. Macht euch nicht so einen Kopf, es soll ja eigentlich Spaß machen und nicht zum Spießrutenlauf werden. (Obwohl ich euch sehr gut verstehen kann). Mir tut es aber auch sehr leid für Kyra und ich kann dich super gut verstehen, daß du traurig bist. Kopf hoch, beim nächsten Mal klappt es bestimmt.

Viel Spaß beim weiteren Üben

Lg Caro

von honey235 / 20.11.2008 16:47

Antwort


Hallo,
bei mir gibt es nichts neues. Den Termin beim Arzt hätte ich mir auch schenken können.
Meine Schleimhaut ist hoch aufgebaut. Ach nee, an ZT 58...
Meine FA hatte dann nur die Aussage parat, dass ich entweder schwanger bin oder meine Tage kriege... - für die Aussage hat sie den Nobelpreis verdient, da wär ich allein ja nie drauf gekommen !!!
Meine Tempi ist weiter oben und von Mens bisher nichts in Sicht, wir werden also sehen.
Jatzt bin ich bei meinen Eltern in Köln und schalte mal ein Wochenende ab. Wenn meine Mens am Montag nicht da ist, werd ich mal testen. Das wäre dann ES+16, sollte dann ja ausschlagen.

Gruß,
Saskia

von Joan82 / 21.11.2008 11:51

Antwort


ICH BIN SCHWANGER !!!

Ich hab gestern abend getestet, weil mein Mann gestern abend schon weg musste, und ich es ihm persönlich sagen wollte, egal wies ausgegangen wäre. Am Telefon ist immer irgendwie blöd.
Obwohl ich nicht mit Morgenurin getestet hab, war der SST doch eindeutig positiv !

Ich freu mich so !!! Irgendwie hab ichs ja schon geahnt, aber mir auch gleichzeitig eingeredet, dass ich mich gar nicht so fühle.

Hier mal meine "Anzeichen" für alle Hibblerinnen:
- Ziehen in der Leiste wie Muskelkater ab ES+5
- mehr Hunger
- Empfindlichkeit der Brustwarzen ist nach ES nicht zurückgegangen
- bläuliche Verfärbung der inneren Schamlippen
- glattere Haare (ich weiß, das klingt albern - ist aber so)
- eine gewisse Zickigkeit, die ich sonst von mir nicht kenne

Natürlich drück ich euch weiter die Daumen und hibbel fleißig mit.

Ich weiß, es ist für viele von euch, die schon lange üben, nicht leicht, wenn Leute wie ich rumnölen und im dritten ÜZ schwanger werden.
Aber ich möchte euch Hoffnung machen, dass es auch in unregelmäßigen Zyklen klappen kann
(bei mir hats am 45. ZT geschnackelt).

Deshalb ein umso größeres Dankeschön für eure liebe Unterstützung.

Liebe Grüße,
Saskia

von Joan82 / 24.11.2008 07:57

Antwort


hallo saskia... herzlichen glückwunsch... ich drücke dir und deinem mann ganz fest die daumen das ihr eine schöne ss erlebt und das alles gut verläuft....

wir werden dir alle irgendwann folgen....

lg kyra

von sch2stb / 24.11.2008 11:57

Antwort


herzlichen glückwunsch!!!
das sind doch ganz fantastische nachrichten so kurz vor der weihnachtszeit!
viel viel glück und alles gute für dich und das "würmchen"
vielleicht erzählst du ja wie es dir so ergeht!

lg tini

von prettyinpink85 / 27.11.2008 09:44

Antwort


Ja, daß wäre sehr schön, wenn du uns alle ein wenig auf dem Laufenden hälst,
wie es dir so geht und was das "Würmchen" so macht.

von honey235 / 27.11.2008 10:20

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.