• "Kinderwunsch"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 514 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Neu hier

Hallihallo,
bin neu hier und im 2. ÜZ. Nächster NMT ist der 09.01.2010. Mal sehen, was passiert. Ziemlich bescheuert ist, dass ich mir jetzt schon Gedanken darüber mache, wenn es nicht oder erst nach etlichen Monaten klappen sollte. Ziemlich blöde Einstellung, gell? Ich bilde mir jetzt schon ein, vermehrt Unterleibsziehen haben. Das liegt wahrscheinlich nur an meiner Wunschvorstellung. Um dem ganzen mal Luft zu machen, musste ich einfach mal bei Euch reinschauen.
LG roche

von roche / 30.12.2009 15:45

Antwort


Hallo roche,
bin jetzt im 7 aktiven ÜZ, habe aber nie die Pille genommen oder seit meinem Freund irgendwie anders verhütet. Hätte also schon vieeeel früher klappen können. Nehme Femibion und hab gestern meinen ersten Ovutest gemacht der auch gleich positiv war. Zumindest ist demnach mein Zyklus regelmäßig.
Bilde mir jedesmal SS Zeichen ein. beim letzten mal kam meine Periode einen Tag später als normal, da war dann die zerstörte Hoffnung noch größer. Weiß gar nicht mehr wie viele SS tests ich mittlerweile gemacht hab. Mein FA meint wenn es bis März nicht geklappt soll ich mit meinem Freund zusammen zu ihm kommen und dann wird (wg. Endometrioseverdacht) evtl. noch eine Bauchspiegelung gemacht. Ausserdem werden meine Eileiter oder Eierstöcke auf durchgängigkeit geprüft. Hoffe für uns alle, dass es bald klappt, diese Hibbelei macht einen echt fertig.

von kerstl1983 / 22.01.2010 13:00

Antwort


Hallo kerstl1983,
hoffentlich klappt es bei Dir bald :) Ich kann Deinen Frust verstehen, ich bin ja jetzt schon genervt. Da merkt man mal, dass man im Leben nicht alles richtig planen kann. Übrigens, mein Ovutest war gestern auch pos., so dass wir da ja gleichzeitig hibbeln können :)
LG

von roche / 23.01.2010 09:54

Antwort


Hallo,
ich bin schon in einer anderen Hibbelrunde tätig. Da aber dort schon fast alle schwanger geworden sind ist es dort sehr ruhig geworden. Nun möchte ich mich gerne bei Euch anschließen.

Ich bin im 6. ÜZ und seeeehr ungeduldig. Bei meinen beiden anderen Kindern (9 und 12) hat es sofort geklappt, aber das ist ja auch nun auch schon 10 Jahre her....

Bei einem Hormonstatus hat die FÄ festgestellt das ich eine Schilddrüsenunterfunktion und eine Gelbkörperhormonschwäche habe, welches behandelt wird.
Ich nehme zur Zeit: Folsan 5mg, Mönchspfeffer und Zink.
Mein Zyklus war diesen Monat wieder sehr kurz (18 Tage). Morgen werde ich wieder bei meiner FA anrufen, damit sie nochmal einen Bluttest macht....
Letzten Monat habe ich ein Gelbkörperhormon bekommen, da war mein Zyklus 26 Tage. das gabs aber nur für 12 Tage dieses Hormon. Werde sie nochmal darauf ansprechen...

So, nun kennt ihr meine kleine Geschichte und ich freue mich bei Euch mithibbeln zu dürfen.
LG Claudia

von claudia34 / 24.01.2010 14:37

Antwort


roche: ist ja klasse, mein nmt ist am 03.02. hoffe, es kommt da nix, aber ich versuche mir momentan keine Hoffnungen zu machen, auch wenn es schwer fällt. Meine Befürchtung ist auch die, dass ich eine geheilte Essstörung habe. Das Gewicht ist zwar wieder weit genug oben weils ja überstanden ist aber ich habe mal gelesen dass das auch noch ein Problem sein kann beim schwanger werden.

Claudia: Ich hoffe dass bei dir alles gut wird.
Ich finde es frustrierend wie schnell es bei anderen klappt, auch wenn ich mich für sie freue. In meinem Bekanntenkreis und in der Familie stehen im Mai 3 Geburten an. Auch wenn es nicht mit Absicht ist halte ich momentan Abstand. Es tut schon weh...
Darf ich fragen wie lange deine Periode dauert? Meine ist nämlich zuuu lang (acht bis 14 Tage).

Liebe Grüße
Kerstin

von kerstl1983 / 25.01.2010 09:58

Antwort


Achso, Dolli
hat sich bei dir was ergeben?
L.G.

von kerstl1983 / 25.01.2010 10:00

Antwort


@ Kerstin:meine Mens dauert so zwischen 3-5 Tagen. Deine sind schon sehr lang oder ?
Warst Du schon beim FA ?

von claudia34 / 25.01.2010 10:16

Antwort


War beim FA, der meinte es ist ungewöhnlich lang, das wird auch im März noch genauer besprochen, die Zeit bis dahin scheint gar nicht zu vergehen.
So eine Zyste hatte ich auch mal vor Jahren, glaub das hieß PAP VIII oder so ähnlich. Ist aber auch weggegangen. Aber erst mal ist das schon ein schock allein das Wort Zyste.
Ich drücke uns allen weiter die Daumen dass alles gut geht und wir bald mit runden Bäuchlein tippen dürfen.

von kerstl1983 / 26.01.2010 11:18

Antwort


Auweh, na hoffentlich hat der bald ein Ende :(

von kerstl1983 / 26.01.2010 19:26

Antwort


Hallo,ich bin Maria,25Jahre alt und auch neu bei euch!!
Mein Freund und ich wünschen uns ein Baby und versuchen nun schwanger zu werden,haben aber erst seit Januar angefangen und sind deshalb im Moment noch geduldig,aber das kann sich ja schnell ändern,gerade wenn es nicht so klappt wie man es sich wünscht.
Wie lange übt ihr denn alle schon?;-)

von Muci31 / 31.01.2010 15:58

Antwort


Hallo Muci31,wünsche Dir viel Glück.

von claudia34 / 31.01.2010 16:37

Antwort


@Muci31: ich habe im August die Pille dach fast 9 Jahren abgesetzt um mein Zyklus ist total durcheinander. Versuche es mit Agnus Castus in den Griff zu bekommen.

von claudia34 / 31.01.2010 19:51

Antwort


Fang in ein paar Tagen leider den 8 aktiven Zyklus an. Scheint wieder nicht geklappt zu haben. Merke dieses nervige ziehen im Unterleib. Für diesmal versuche ich mir gar nicht erst wieder Hoffnungen zu machen. Mein Freund ist da optimistischer...

von kerstl1983 / 31.01.2010 20:54

Antwort


Hallo Kerstl, ich kann es gut nachfühlen. Dieses Ziehen ím Unterleib habe ich seid ein paar Tagen und denke das meine Mens vielleicht doch noch kommen. Hatte am 24. eine Zwischenblutung(ca. 7 Tage) und sollte am 31. meine reguläre Mens bekommen. Bis heute noch nichts-Test war aber auch negativ heute. Meine FA will mich heute Mittag anrufen und mit mir alles weitere besprechen..bin mal gespannt.

von claudia34 / 01.02.2010 08:41

Antwort


Da drücke ich dir die Daumen, dass alles gut wird, bzw. er dir helfen kann. Ist aber ganz schön geimein, dass du bis nachmittags warten musst.

von kerstl1983 / 01.02.2010 08:45

Antwort


ich bin froh das sie mich überhaupt anruft heute. Wollte eigentlich einen Termin haben, aber zur Zeit ist wohl nichts frei. Zudem ist sie heute erst aus´m Urlaub zurück und die Praxis ist meistens sehr voll an so einem Tag.
Ich finde so vieles gemein. Das wir Frauen mit unseren Wünschen und Problemen so alleine gelassen werden z.B.. Die KK und Ärzte muten einem ganzschön viel zu. Selisch und Körperlich finde ich.
Wie gesagt, bei mir sind es erst 6 Monate, aber mit meinen Kräften(wegen der ständigen Anspannungen) bin ich jetzt schon am Ende. Man könnte viel schneller Ergebnisse erziehlen wenn die Ärzte unsere Probleme(Kinderwünsche erstnehmen würden...

von claudia34 / 01.02.2010 09:19

Antwort


Also die Einnistungsschmerzen sind ja ein paar Tage vor der Mens, da würde ichmit dem Test noch ein bisschen warten, könnte aber sein. Finde ich supi das Du für Donnerstag einen Termin hast, sag blos mal Bescheid ich bin schon neugierig was er sagt. Mit der Zyste ist natürlich nicht so toll, drücke Dir die Daumen das sie nicht rausoperierte werden muß.

von claudia34 / 01.02.2010 09:39

Antwort


Ja, das befruchtete Eichen bohrt sich ja richtig in die Schleimhaut, darum auch manchmal die Einnistungsblutung.... haben aber wohl nur 5 % der Frauen..

von claudia34 / 01.02.2010 10:01

Antwort


Das wäre ja ein richtiger Hammer wenns schon geklappt hätte und dann noch unter den Umständen :).
aber wegen der Züste glaube ich nicht dass du Schmerzen hast, aber man weiß ja nie.
Meine Brüste tun auch total weh, aber das hab ich seit vier Monaten immer vor der Mens. Noch zwei Tage, dann wird die leider trotzdem immer vorhandene Hoffnung wieder zerstört.
Einen Test würde ich auch nicht machen, das zieht dich nur noch mehr runter. Und wenn du am Donnerstag eh beim Arzt bist, dann kann er dir ja sagen wie es aussieht.

von kerstl1983 / 01.02.2010 10:51

Antwort


Du wirst es Donnerstag erfahren meine Liebe, sag dann bloß Bescheid, bin schon ganz neugierig...

von claudia34 / 01.02.2010 10:52

Antwort


Wir sind mal gespannt wie lange das dauert mit dem Schwanger werden..
Viel Glück Dolli das Donnerstag alles gut geht.

von Muci31 / 01.02.2010 19:06

Antwort


Ja genau, auch von mir nochmal VIEL GLÜCK!!!

von kerstl1983 / 01.02.2010 19:38

Antwort


Hallo Dolli, hat sich bei dir schon was ergeben?
Oder bei euch anderen?
Bei mir ist es so, dass die Mens noch nicht da ist, denke aber nicht, dass es geklappt hat. Was bedeutet, dass aus irgendeinem Grund mein Zyklus nicht mehr regelmäßig ist. Hab mir zur Sicherheit aber einen Test bestellt. Hoffe der kommt heute noch.
Gott sei dank ist bald März und ich krieg Hilfe vom FA.

von kerstl1983 / 04.02.2010 10:55

Antwort


Ja kann ich verstehen. Der hat bestimmt eine Lösung für dich, auch wenn du evtl. noch einige Untersuchungen überstehen musst. Drück dir ganz feste die Daumen.

von kerstl1983 / 04.02.2010 11:47

Antwort


Ich drücke Dir auchganz doll die Daumen.. meld dich wenns was Neues gibt

von claudia34 / 04.02.2010 12:02

Antwort


Seite 1 von 5
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.