• "Kinderwunsch"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 514 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

es will nicht klappen

Hallo, ich bin neu hier, habe aber oft still und heimlich "mitgelesen" und mich nun dazu entschlossen mich hier anzumelden und mich auszutauschen und vielleicht den ein oder anderen rat zu bekommen.

Ich habe den Kinderwunsch seit ca. 14 Jahren. Als ich in einer 8 jährigen Beziehung war kam dieser Wunsch das erste mal auf. als es nach etwa 3 jahren nicht funktionierte ging ich zum FA und ließ mich untersuchen. Damals bekam ich Clomifen was ich über ein halbes Jahr genommen habe. Mich hat dies verwundert, da mein damaliger FA immer sagte das meine Hormone passen würden und ich genügend (ich glaube) Eibläschen hätte. Aber nichts ist passiert :( mein damaliger Lebensgefährte ging auch zum Urologen und ließ sich untersuchen, alles bestens bei ihm :) aber unser Kinderwunsch blieb bei einem Wunsch. nachdem wir uns nach über 8 Jahren getrennt hatten wurde er auch ganz schnell Papa.
Das ist nun schon 10 Jahre her.

mit meinem neuen Partner bin ich nun fast 2 jahre zusammen und wir haben auch diesen gemeinsamen Kinderwunsch. Also ging ich nochmals zum (diesmal einen anderen) Frauenarzt. Er untersuchte mich, sagte das alles bestens sei. 2mal mußte ich auch zur Blutabnahme um die Hormone zu bestimmen. Diese seien super wurde mir letzte Woche gesagt. Erst meinte der FA den ich auch persönlich etwas kenne, das er nicht mehr für mich tun kann, aber er kennt meine Situation und leider auch mein alter :(
Er sagte mir das er mir nur noch anbieten kann das er mich in den nächsten 2 zyklen WÄHREND der Menstruation untersucht. Kann mir jemand sagen was da untersucht wird und ob es noch mehr möglichkeiten gibt?


Ich hoffe ich hab jetzt nicht zuviel oder zu wenig geschrieben, seit nicht so streng mit mir, es ist mein erstes mal in einem Forum :)

lg Bestla

von bestla / 20.08.2014 18:56

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.