• "Kleine Entdecker gehen auf große
    Reisen!!!!"
  • Regional-Club Regional-Club
  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 10 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Entdecker auf Reisen

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte einfach mal wieder etwas in gang setzten.

Meine Engel ist jetzt schon so groß und erfasst die Welt um sich herum so schnell. Jeden Tag gibt es neue Sachen über die man staunen kann.

Ich denke euch geht es so wie mir und manchmal möchte man das erlebte mit anderen Muttis teilen.

Wenn ihr lust und laune habt dann würde ich ein treffen zum richtigen kennenlernen und plaudern organisieren.

Schreib einfach.

Liebe Grüße

Anna und Damian

von Ann84 / 17.02.2011 00:30

Antwort


Hi,
ich kann es kaum erwarten bis er die große, weite Welt erkunden kann. Doch das wird noch ein bisschen Dauern. Mein Kleiner ist ja erst 2,5 Monate alt.

Liebe Grüße

Andrea, Verena und Raphael

von verraph / 19.02.2011 14:56

Antwort


Herzlich Willkommen,

ja das kann noch einbisschen dauern, aber die Zeit geht so schnell vorbei. Kaum hat man sich umgesehen, schon können die kleinen Abendteurer krabbeln.

Du kannst dich aber gerne unseren treffen anschließen.

Ich hoffe es melden sich noch einige.

Liebe gruße

Anna & Damian

von Ann84 / 19.02.2011 22:51

Antwort


Die Zeit geht richtig schnell rum!!
Wann hat dein kleiner angefangen zu Krabbeln??
Meiner kann leider noch nicht krabbeln!!Anes ist nämlich lang und dünn!!!Deshalb hat er nicht so viel Kraft!!!

von jasna88 / 21.02.2011 15:35

Antwort


Hi Jasna,

schön von dir zu hören.

Leider kann es Damian auch noch nicht, aber er fängt es langsam an. Ich wollte nur verdeutlichen das die Zeit rennt.

Wie geht es dir den so?

LG Anna & Damian

von Ann84 / 22.02.2011 22:10

Antwort


hallo, meine kleine Tochter hat erst mit ca. 10 Monaten angefangen zu krabbeln, ist aber ganz normal mit 13 Monaten gelaufen. Jedes Kind hat aber sein eigenes Tempo.

lg

verraph

von verraph / 22.02.2011 22:24

Antwort


@Ann:Mir geht es gut...und dir?

@Verraph:Bei Anes wird es bestimmt noch paar Monate dauern bis er anfängt zu krabbeln!!

lg Jasna&Anes

von jasna88 / 22.02.2011 23:11

Antwort


Ja die Kinder entwickeln sich alle unterschiedlich.

Komischerweiser bewegt sich Damian immer wenn man gerade nicht im Zimmer ist. Das ist schon lustig manchmal liegt er zwei Schritte von dem Ort, andem ich ihn hingelegt habe und ich weiß einfach nicht wie er dahin gekommen ist.

LG Anna & Damian

von Ann84 / 23.02.2011 20:26

Antwort


Ja die Kinder entwickeln sich alle unterschiedlich.

Komischerweiser bewegt sich Damian immer wenn man gerade nicht im Zimmer ist. Das ist schon lustig manchmal liegt er zwei Schritte von dem Ort, andem ich ihn hingelegt habe und ich weiß einfach nicht wie er dahin gekommen ist.

LG Anna & Damian

von Ann84 / 23.02.2011 20:28

Antwort


uns geht es gut Jasna wir entwickeln uns beide gut.

Ich in meiner Mutterrolle und Damian in allem anderen :-D

von Ann84 / 23.02.2011 20:30

Antwort


Das freut mich das es euch beiden gut geht!!!
Und hat dein kleiner schon einen Zahn bekommen??

von jasna88 / 23.02.2011 21:09

Antwort


Nein leider noch nicht wir warten auch schon drauf.

Wie sieht es bei euch aus hat deiner schon drei oder auch mehr?

von Ann84 / 24.02.2011 22:30

Antwort


Anes hat schon 2 Zähne :)
Er hat seinen ersten Zahn mit 7 Monaten bekommen!
Deiner bekommt seinen Zahn bestimmt auch bald!

von jasna88 / 24.02.2011 23:10

Antwort


Hallo zusammen :)
Na das ist ja mal interessant zu lesen was die anderen Kinder so machen und wie die sich so entwickeln :)
Mein kleiner ist fast 9 Monate alt, Krabbelt schon seit ein paar Wochen und zieht sich jetzt überall hoch und stellt sich hin! Da ich nicht jede Sekunde ein Auge auf ihn haben kann passieren da auch die ein oder anderen Stürze. Also vor ihm ist echt nix sicher.. Und 2 Zähne hat meiner auch schon ;)
Mein großer (2 Jahre) findet seinen Bruder jetzt immer interessanter und spielt auch mit ihm!!
Mein Großer hat damals auch erst mit 11 Monaten gekrabbelt und ist erst mit 16 Monaten angefangen zu laufen.. da ist echt jeder verschieden!! aber bei jeden kleinsten Fortschritt die die kleinen machen ist man glücklich, egal wie lange es dauert bis sie etwas können!!
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!!
Liebe Grüße
Jasmin, Kevin und Yannik

von Buben-Mama / 25.02.2011 08:10

Antwort


Hy

Meine kleine hat erst mit 10 Monaten mit den Zähnen angefangen. Sie bekam dann gleich zwei auf einmal. Lang genug hats gedauert. Sie hat schon mit 4 Monaten zum Zahnen angefangen.

@buben-Mama
Dein Kleiner braucht bestimmt nicht so lange mit dem Laufen lernen. Bei Geschwisterkinder geht es meisten schneller, da sie von den Großen viel lernen und sich abschauen.

Bin mal gespannt wanns bei meinem los geht. Doch das dauert vielleicht noch ein halbes Jahr.

lg

von verraph / 25.02.2011 14:37

Antwort


hey!

@verraph
Na ich bin echt gespannt wann er die ersten kleinen schritte macht, freu mich schon riesig drauf!!
Naja deiner hat ja auch noch zeit, nun darf er noch voll baby sein ;-)
Die kleinen werden echt zu schnell groß..

einen schönen abend noch :)

von Buben-Mama / 25.02.2011 19:42

Antwort


@Buben-Mama
Da kann ich dir nur zustimmen. Die Kleinen werden wirklich zu schnell groß :o)

lg

von verraph / 25.02.2011 20:46

Antwort


Da kann ich euch auch nur zustimmen.
Meiner hat heute angefangen in den Händen zu klatschen!!
Ich hab mich voll gefreut wo ich das gesehen habe!
LG

von jasna88 / 25.02.2011 21:14

Antwort


Ein Kleiner Text den ich ganz schön finde:


Bevor ich Mama wurde - kannte ich das Gefühl
nicht, wenn mein Herz außerhalb meines
Körpers ist.
Ich wußte nicht, wie toll es sich anfühlt,
ein hungriges Baby zu füttern.
Ich kannte nicht diese Bande zwischen einer
Mutter und ihrem Kind.
Ich wußte nicht, daß ich mich durch so etwas
Kleines so wichtig und glücklich fühlen
kann.

Bevor ich Mama wurde - stand ich nie mitten
in der Nacht alle 10 Minuten auf, um zu
sehen, ob alles ok ist.
Ich kannte nicht die Wärme, die Freude, die
Liebe, den Herzschmerz, das Erstaunen und
die
Befriedigung des Mutterseins.
Ich wußte nicht, daß ich fähig bin, so viel
zu fühlen - bevor ich Mama wurde.

von Buben-Mama / 28.02.2011 18:47

Antwort


Hi Buben-Mama,

schön das du auch den weg zu uns gefunden hast :-D

Ja jeder neue Schritt den unsere Lieben lernen bringt ein stralllen in unsere Augen.

Damian wartet auch noch auf seine Zähne. Er versucht schon alles auf einmal
sitzten, rückwerts zu krabbeln und hoppsen kann er auch schon super. Ein kleiner Wirkel den man jetzt echt gut festhalten muss.

Sag mal habt ihr eine Lauflernhilfe und ab wann setzt man die Kinder da rein??

LG Anna & Damian

von Ann84 / 01.03.2011 18:56

Antwort


Also meine Kleine hatte eine Lauflernhilfe mit nem guten halben Jahr bekommen. Einen Gehfrei( der doch sehr verschrien ist. Sollte man aber erst benutzen, wenn sie schon selbstständig sitzen können und man sollte sie auch nicht so lange drin sitzen lassen, sonst bekommen die Kleinen O-Beine.) und eine Lauflernhilfe zum schieben von Chico bekommen. (Ist aber erst was für später, wenn sie schon einigermaßen sicher gehen können).

lg

von verraph / 01.03.2011 19:19

Antwort


Guten Morgen :-)

@ann: Na dann ist deiner ja auch richtig Aktiv, das freut mich :) Yannik will noch nicht so wirklich sitzen, krabbelt dafür aber schon wie ein Weltmeister und hat leider auch schon desöfteren den Wassernapf unserer Hündin entdeckt :-D
Und er versucht sich an jeden Gegenstand hinzustellen, egal wie wackelig es ist, da ist echt viel Aufpassen, angesagt und mit zwei Kindern nicht jede Minute möglich :-D
Also einen Gehfrei hatte ich nicht, mein Großer ist zwar erst spät gelaufen aber er hatte so eine Lauflernhilfe zum vorweg schieben und das hat echt super geklappt!! Also als er ganz gut am Tisch laufen konnte und schon etwas stehen konnte ist er damit richtig durch die wohnung "geflitzt" ;) Und die haben wir für unseren Kleinen auch noch... einfach zwischendurch ausprobieren und sehen wann es klappt :-D

Wünsche allen noch einen schönen Tag!!
Liebe Grüße

von Buben-Mama / 02.03.2011 07:19

Antwort


@Ann Wenn du Lust hast kannst du auch zur Krabbelgruppe kommen.Das ist im Gemeindehaus Gehlenbeck!!

von jasna88 / 02.03.2011 08:38

Antwort


Hallo ihr lieben sorry das ich selten on bin, habe echt viel stress zur Zeit.

@ Jasmin: Ja der ist echt super hibelig ich hoffe das vergeht wieder. Das mit dem Wassernapf wird uns wohl auch erwarten.

@Jasna: Danke für die Einladnung aber ich habe im April Prüfung und echt wenig Zeit. Ich treffe mich so schon mit vielen Muttis und weiß nicht wann ich das noch hinkriegen soll. Vielleicht komme ich darauf zurück, wenn ich mit der Prüfung fertig bin.

Achja heute blitzte etwas spitzes weißes aus Damians Mund, ja es ist endlich soweit er bekommt einen Zahn :-D

LG Anna & Damian

von Ann84 / 04.03.2011 21:54

Antwort


Bald kommt bestimmt sein 2ter Zahn.Anes hat nach seinen ersten Zahn paar tage später den nächsten Zahn bekommen.Was machst du für ne Prüfung??
Lg Jasna & Anes

von jasna88 / 04.03.2011 22:43

Antwort


Seite 1 von 2
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.