• "Mai-Mamis2010"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 16 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

SO... JUNGE ----- MÄDCHEN ????

also mädels bei dem anderen Forum sieht man ja gar nicht mehr durch.
also schreibt doch hier einfach nur rein was es wird und eventuell den namen!!!

seid lieb gedrückt von uns allen.... ;-)

von 3engel / 12.01.2010 17:08

Antwort


na dann beginne ich mal....es wird ein junge (name steht jedoch noch nicht fest) :-)

von kitty27 / 12.01.2010 19:28

Antwort


Huhu!
Es wird ein JUNGE :-)) Ein kleiner Felix:-)
Und bei euch??
Lg

von sternchen397 / 12.01.2010 22:21

Antwort


Hi.

Bei uns wird es ein Mädchen. Einen Namen haben wir uns aber noch nicht einfallen lassen. :-)

Lg.
Katja

von katja84 / 13.01.2010 08:37

Antwort


Zwischenstand.

2 Jungs gegen 1 Mädel

von 3engel / 13.01.2010 11:42

Antwort


:-D wie bei einem Wettkampf:-)

von sternchen397 / 13.01.2010 11:44

Antwort


Mädl...LILITH!!!

Gleichstand!

von nhfotos / 13.01.2010 12:52

Antwort


bekomme auch ein Mädl.

3:1

von anuschka7 / 13.01.2010 15:23

Antwort


Junge
3:3

von Amelie10 / 13.01.2010 21:00

Antwort



Ein Junge - ETUAN

4:3

von Dolphino / 13.01.2010 22:37

Antwort


ein BuB name keine ahnung

5:3

von 3engel / 14.01.2010 20:28

Antwort


und die jungs gehen klar in führung :-)

von kitty27 / 14.01.2010 20:42

Antwort


hallo mädels.
also bei uns wirds ja nun ein bengel..;-) mittlerweile bin ich darüber ganz froh.. nur eins quält mich...
ich möchte ja immer doppelnamen haben...
so... ich pers. finde Tyler oder Till total schön... aber was für einen zweitnamen??? am besten wäre einer mit J denn dann hat er seinen spitznamen `` Tj`` schon weg...
bei jimmy is es ja auch so... er heißt jimmy dean und somit ist sein spitz JD


mädels vielleicht habt ihr ein paar tolle vorschläge... bin ganz gespannt

dicke umarmung

von 3engel / 27.01.2010 15:31

Antwort


mh... obwohl...was haltet ihr von Jeremy Jayden ??? spitz JJ is doch niedlich oda?

von 3engel / 27.01.2010 17:01

Antwort


Huhu,
Jeremy Jayden finde ich gut.
das klingt auch noch einigermaßen harmonisch, da verhaspelt man sich nich so schnell:-)
Lg

von sternchen397 / 27.01.2010 17:17

Antwort


danke sternchen...

von 3engel / 27.01.2010 19:18

Antwort


Unser kriegt als Zweitnamen den Namen vom Papa also Elay Kevin (jun.)
wobei wir ihn dann nur Elay rufen wollen

von Amelie10 / 28.01.2010 14:18

Antwort


hey Mädls, sagts mal, verlässt ihr euch drauf was die Ärzte sagen? Einer Freundin haben sie bis zur Geburt vor 2Wochen gesagt das es ein Junge is 3 D und alles, und nun is es ein Mädl geworden...gut in der Richtung is es egal, also Mädls im Blauen Zimmer und in Jungsmode is net tragisch, aber bei mir bringen die Leute schon alles in rosa...und das Zimmer wird schon Mädl like.....da is das dann mit dem Jungen schon blöd....
ich trau mich niergens das Markerl ruter nehmen, da ich denke,das es noch umtauschbar ist....
wie macht ihr das? ich mag net nur gelbe ,grüne und beige Sachen kaufen....

von nhfotos / 29.01.2010 12:43

Antwort


Huhu,
bei meiner Freundin war das auch so- die dachte ziemlich lange, es würde ein Junge werden, war dann aber doch ein Mädchen.
Also bei Mädchen vertut man sich häufiger, das ist schwieriger zu erkennen glaub ich.

Hmm, uns wurde schon recht früh gesagt, dass es ein Junge wird. Haben das auch auf dem Ultraschallbild- ziemlich eindeutig würde ich sagen.
Ist dein FA ganz sicher, dass es ein Mädel wird? Auch schon länger. ?

Naja, ich würde das Risiko eingehen, du kannst ja gemischte Sachen kaufen, nicht nur rosa. Aber nur neutrale Farben sind natürlich auch nicht schön, das stimmt.
Wir kaufen viel in blau, aber auch in weiss, gelb oder grün.
Wir sind uns zwar 100%ig sicher, dass es ein Junge wird, dennoch muss ja kein Kind nur in blau oder rosa rumlaufen,oder?:-))

Lg

von sternchen397 / 29.01.2010 13:44

Antwort


Ja, er hat es schon 2x beim Ultraschall also vor 8 wochen und 4 wochen festgestellt und immer guckt er, und siehe foto (eh hochgeladen) hat er uns extra noch nen AKT *ggg* mitgegeben...

ich hab eh viel neutrales, aber ich bin so mädl eingestellt...net das ich nen jungen weniger liebe, um gottes willen, so is das net gemeint, aber ich bin so glücklich über die nachricht der kleinen, das ich mir gar nicht vorstellen kann nen sohnemann zu haben...

von nhfotos / 29.01.2010 22:14

Antwort


den Gedanken hatte ich komischweise heute auch, glaube wenn im KH rauskommt es ist doch ein Mädchen, würd ich meinen Menne erstmal losschicken zu H&M und rosa kaufen.
Das Zimmer und auch die Sachen wie Kinderwagen, Maxicosi etc. halten wir sehr neutral mit den Farben. Aber die Klamotten sucht man ja schon ein bisschen nach dem Geschlecht aus oder auch mit Sprüchen drauf oder so. Aber denke, Klamotten kaufen kann man immernoch.
Mach mich da nicht verrückt.

von Amelie10 / 29.01.2010 22:34

Antwort


also mädls...
loni sollte auch erst ein junge werden...

hihi

aber guck mal nina ... schau dir mal dein bild an und das von mir zb... es ist würde ich sagen schon ziemlich eindeutig das es bei dir nen mädel wird...

auch dein bauch sieht verdammt danach aus... ich weiß man darf es daran nicht festmachen aber guck dir doch mal die bäuche von unseren jungs mamis und die der mädchen mamis an!!! ihr seid viel runder...lauft rundherum... und wir die mit den bubs laufen wirklich mehr nach vorne...

du bekommst nen mädel.... definitiv...

von 3engel / 30.01.2010 07:48

Antwort


ich fahr nächste woche eh mal ins LKH und werd mir mal sowieso ne 2.Meinung einholen, auch wegen dem Kaiserschnitt und wegen dem Geschlecht, geht dann mit....

fertig machen tu ich mich auch net, und maxi cosi, kinderwagen sind auch neutral,

nur wir bekommen von oma das kinderzimmer und die hat schon verkündigt, das sie tapete und vorhang gekauft hat und sooooo tolles bettset, mit lillebi und rosa eben......das is echt blöd für nen jungen *ggg*

von nhfotos / 30.01.2010 10:56

Antwort


Naja, das stimmt wohl:-))

von sternchen397 / 30.01.2010 11:40

Antwort



also ich denke auch Nina das du ein Mädchen bekommst, Foto, Bauch und Rundungen sehen danach aus.
Ich weis ist echt blöd, weil man sich darauf eingestellt hat, bei mir ist es auch so, ich wollte immer einen Jungen und ich hab mich soooo gefreut.
und meine Schwiegermama will unbedingt ein Mädel ( weil die nur jungs in der Familie haben)
Und sie hat drauf bestanden , den Namen und die Klene zu sich zu nehmen, ich hab voll den schock bekommen und habe gehofft, Lieber Gott schenk uns einen Jungen! Sonst nimmt die Frau mir mein Kind weg.... kein Spaß! Sie war auch total enttäuscht das es nun ein Bub wird.....

Und so wie unsere US Bilder aussehen , konnte man sogar die Eichel erkennen :-) also ich hoffe sehr das es ein Junge ist und bleibt. Die Klamotten hab ich zum größten Teil von meiner Schwester bekommen.
Sie hat auch eine Tochter, also falls es doch ein Mädel sein sollte muss ich eben zu meiner Schwester in den Keller und die rosa rüschen holen, aber meine Schwiegermutter ??? oh neee ich mag gar nicht daran denken...

Für mich ist es ein Junge

von Dolphino / 30.01.2010 12:32

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.