• "MaiMamis2010"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 51 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Wie werdet ihr entbinden???

hallo mädels,

habt ihr euch schon gedanken darüber gemacht wie ihr entbinden möchtet?
spontan? aufm bett oder in der wanne oder was es sonst noch alles gibt?
oder kaiserschnitt? wenn die angst vor der entbindung zu groß ist.

also ich wollte damals bei melina schon in der wanne entbinden, aber da dann alles recht schnell ging, haben wir das nicht mehr geschafft, es war trotzdem eine traumgeburt...ist das lange her *schnief*
naja, wie gesagt da es da nicht geklappt hat, ist es nun mein größter wunsch, voerrausgesetzt es ist möglich und ich fühle mich dann auch wohl, in der wanne zu entbinden.
und ihr???

glg, steffi

von diesel28284 / 06.01.2010 14:00

Antwort


Hallo Steffi,

hab mir da noch gar keine Gedanken drüber gemacht!!! Das Krankenhaus, das wir uns zur Entbindung nun ausgesucht haben, hält für die werdende Mutter alle Möglichkeiten offen. Wir haben uns eher ein kleines Krankenhaus ausgesucht, weil uns die individuelle Betreuung im Kreissaal sehr wichtig ist. Das Krankenhaus hat 2 Kreissääle und zu 90 % ist auch immer nur eine werdene Mama im Bereich des Kreissaals. Der eine Kreissaal ist mit allem ausgestatet, was man sich so vorstellen kann. Also mit ner Wanne, nem Bett, Gebährhocker, Romarad, ... Hier besteht die Möglichkeit dann das auszuversuchen, was man möchte und das zu tun, was einem gut tut!
Wenn es soweit ist und wir dann im Kreissaal sind, schau ich einfach mal, was für mich und für das Baby gut ist.
Ich lass einfach alles auf mich zukommen... ;o)

Lg Nicole

von undercover3019 / 06.01.2010 21:21

Antwort


hi nicole,

nicht schlecht, in dem kreissaal wo ich damals war fehlte nur das romarad, das war in nem anderen zimmer, die haben jetzt aber alles umgebaut, ist ne super entbindungsstation geworden mit 3zimmern und sogar nem op dabei. in einem war ich schon als meine schwägerin ihren kaißerschnitt im sep. hatte. war dabei, das war was. in dem zimmer wo sie dann war zum wachwerden stand nur das bett aber ein mega riesiges ;-) und der gebärhocker. die beiden anderen zimmer werde ich ja bei gvk kennenlernen.
wie gesagt, bei melina ging dann alles super schnell und ich fands da dann auch "genütlich" im bett und wollte nur noch liegen und meine ruhe haben ;-)
bin aber auch ein totaler badewannenfreak, könnte jeden tag in die wanne ;-) von daher ist diese zur zeit mein favorit.
allerdings kann man eh nichts vorrauplanen, vielleicht habe ich dann ja auch keine lust zu planschen...eigentlich kann man es nur auf sich zukommen lassen, aber gedanken macht man sich ja trotzdem manchmal.

glg, steffi

von diesel28284 / 06.01.2010 21:35

Antwort


hallo :)

also ich würde auch gerne die wanne ausprobieren, nur höre ich immer wieder das die geburten so schnell veraufen das man es gar nicht mehr mit der wanne schaft?! bei einer bekannten mit der ich mich unterhalten habe hat die geburt 2,5 std gedauert, aber wieso schaffst man es in den 2,5 std nicht mit der wanne? diesel, du erzählst hier ja fast das gleiche, wie kommt es das man es dann nicht mit der wanne schafft? es ist ja mein erstes kind von daher weiss ich ja mal gar nicht wie eine geburt abläuft, kannst du mir da mehr erzählen? hat irgendjemand denn schonmal in einer wanne entbunden? also ich kann mir vorstellen das lauwarmes wasser sicher gut tut, unter anderem hab ich jetzt gelesen das von 100 leuten 35 einen dammschnitt hatten als sie eine bettgeburt hatten und nur 13 von 100 in der wanne, das soll daran liegen das um unteren bereich alles viel weicher ist wenn es im wasser ist und es so dehnbarer ist... ui das ist denke ich echt mal ein gutes thema hier was du hier eröffnet hast, denn ich persönlich habe ziemlich angast vor der geburt wobei ich aber ziemlich hart im nehmen bin... trotzdem ich glaube es gibt keinen menschen auf der welt der sagt eine natürliche geburt ist ein kinderspiel und tut nicht weh... :D somit hab auch ich angst :-P
allerdings soll einem ja auch alles egal sein wenn man dann erstmal in den wehen liegt... da soll einem sogar egal sein ob ein kaiserschnitt gemacht wird?! also glaube ich fast das alles was man sich jetzt vornimmt, so wie ich mir die wannengeburt vornehme, eh über bord geworfen wird, hauptsache kind kommt raus so in etwa :D :D

LG

von chrissi85 / 07.01.2010 08:49

Antwort


Hey,

also ich würde sehr gerne spontan entbinden wenn meine Mäuse das zulassen. Sobald natürlich ein minimales Risiko vorliegt werde ich mich für einen Kaiserschnitt entscheiden denn ich bin wie gesagt noch keine Mama und kann mir ehrlich gesagt auch nicht richtig vorstellen wie es wird denn man kann darüber ja soviel lesen und jeder schreibt und sagt etwas anderes dass man gar nicht weiß was man davon halten soll. Leider gibt es für Zwillingseltern nicht so viel Broschüre :-((( Wenn beide mit dem Köpfchen richtig liegen dann würde es mich natürlich freuen aber wenn das obere mit dem Köpfchen nach oben liegt dann könnte ich das erste normal entbinden und müsste dann für das zweite einen Kaiserschnitt machen lassen!!! Neeeee, dann wird sofort ein Kaiserschnitt gemacht!! Ich würde aber sehr gerne in der Wanne entbinden da ich sowieso jeden Abend in die Badewanne gehe und ich dort auch wirklich abschalten und entspannen kann. Leider ist meine Haut deshalb auch ziemlich trocken denn morgens duschen und abends baden ist eigentlich zuviel aber mir geht es so am besten und das ist ja die Hauptsache :-))

LG

von masa0285 / 07.01.2010 11:48

Antwort


also ich bin auch ein badewaane freak bin fast jeden tag in der wanne um zu endspannen ....
meine wahl ist daher auch die wanne für die geburt zu nehmen ,,,,
aber mal sehen wie alles kommt

von Pinky / 07.01.2010 15:00

Antwort


hi chrissi:

ja das stimmt, jede guburt ist anders oder wird anders erlebt, wir mädels sind ja auch alle verschieden. ;-)

also ich hatte auch ne schnelle geburt um 19uhr gings richtig los und um 21uhr war sie schon da.
zeitlich hätte ich in die wanne gehen können, allerdings hatte ich ja schon richtige presswehen und wollte mich auch nicht mehr bewegen, habe mich zu schwach gefühl...wollte einfach nur da liegen und alles hinter mich bringen. die gaben mir soger ne sauerstoffmaske, da ich kaum noch reagiert habe, mir gings zwar gut aber ich wollte nicht sprechen, hatte einfach keine kraft, ganz schön faul ja??? ;-)
ich denke so werden das einige erlebt haben, die sagen sie haben es nicht mehr in die wanne geschafft, halt nicht wegen der zeit sondern weil man es kräftemäßig nicht mehr so ganz hinbekommt.
und ja, ich bin auf dem bett leider auch gerissen, weiß aber nicht ob es in der wanne anders wäre, hoffe dies aber die diese geburt.
angst haben musst du nicht, klar wenn ich dran denke, habe ich auch gesmischte gefühle, da es ja ein hammer erlebnis ist, aber es ist wirklich so, wenn man seinen krümel dann im arm hat ist alles vergessen und jeglicher schmerz ist weg. und ja es stimmt auch das einem bei der entbindung alles egal ist, mir wäre es sogar egal gewesen wenn die ganze statd zugesehen hätte.. ;-)

hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

@masa:

finde es toll das du eine spontangeburt vorziehst wenn alles dafür spricht, versuchen würde ich es auch wollen, drücke dir daher die daumen das dem nichts im wege steht...

glg, steffi

von diesel28284 / 07.01.2010 16:33

Antwort


Juhu,

also ich denke mal wenn die beiden Krümmel mitmachen würde ich ne normale Geburt machen.
Sollten Sie nicht optimal liegen geht dann sowieso nur ein Kaiserschnitt.

LG
Susi

von Susi83 / 12.01.2010 14:36

Antwort


So hier nun mal die aktuelle Lage :-)

Wir waren heut im Krankenhaus zur Geburtsplanung.

Der Bub hat sich gedreht und wenn beide so liegen bleiben (sprich SL) steht einer spontanen "normalen" Geburt nichts mehr im Wege.
Zur Kontrolle müssen wir in 4 Wochen wieder hin. Hoffe mal das alles so bleibt.

LG
Susi

von Susi83 / 02.03.2010 22:02

Antwort


das ist doch supi, mensch dann sag den beiden mal die sollen schön so liegen bleiben... ;-)

glg, steffi

von diesel28284 / 03.03.2010 08:00

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.