• "MaiMamis2010"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 51 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

MaiMamis die dritte ;-)

hoffe ihr findet alle hier her...

glg, steffi

von diesel28284 / 25.01.2010 14:03

Antwort


hey, also ich ahb den weg hierher schonmal gefunden ;) mir geht es gut, habe seit 2 tagen nur das gefühl das mein baby nun erst richtig anfängt zu wachsen. kann nicht mehr richtig sitzen, habe imemr das gefühl ich klemme irgendwas ab :D und wnen ich aufstehe habe ich ein ziehen nach unten wie verrückt, ist aber nach paar sekunden wieder weg... und ich hab so ein völlegefühl, mag keine treppen mehr laufen, bin dann sooo im arsch :D also ich glaube nun geht es richtig los das man sich auch schwanger fühlt :) aber es sind ja keine schmerzen, es ist nur ein ungewohntes gefühl, wie eine plötzliche gewichtszunahme, das man auf einmal mehr mit sich rumträgt :)

schönen tag euch noch... grüßchen

von chrissi85 / 25.01.2010 14:31

Antwort


huhuhu ...
Bin auch hier... oh mann hab grad 160 Dollar auf der BAse ausgegeben für Babysachen.... uiuiuiu bin im Kaufwahn.... hahahah
aber auch a bisel traurig meine Freundin hat ihr Baby veroren sie war in der 10 woche die arme darf gar net dran denken.......

LG POLLY

von Polly28 / 25.01.2010 19:49

Antwort


ach du meine güte, hmm das dann ja auch schwer für dich polly wenn du sie triffst und eigentlich gerne was neues über dein baby erzählen möchtest... stelle ich mir echt schlimm vor. ein glück sind wir aus der kritischen phase raus, hatte auch immer angst... weiss man denn wie es dazu gekommen ist bei deiner freundin? oder kam es einfach so trotz schonen aus heiterem himmel?

grüßchen

von chrissi85 / 25.01.2010 23:44

Antwort


ja ist echt schlimm und muss mich zusammen reisen das ich net so viel erzähle von meinem zwerg.... sie war zur normalen vorsorge erste US und da hat der FA gesehen das das Herzlein nicht mehr schlägt.... ja ich hab immer noch Angst das was passiert ,,, gerade heute wieder hab glaub ich einen darm infekt hab durchfall und bauchschmerzen da bekomm ich es dann auch mit der angst und hoffe das nix passiert wobei ich eigentlich weis das das eine mit dem anderen nichts zu tun hat ...
kom morgen in die 26 ssw oh man bin ich froh wenn die 30 ssw da ist dann is es noicht mehr ganz so schlimm mit der Angst hoffe ich wie ist das bei euch....????

von Polly28 / 27.01.2010 13:51

Antwort


Hey Mädels,
Polly, wünsch dir gute Besserung und viel trinken!!Wenn das mit dem Durchfall nicht weggeht geh zum Arzt!!Bei Durchfall verliert dein Körper viel Kalium und Wasser! Ich lag wegen na Magen Darm Grippe 3 Tage im KH zur künstlichen Ernährung. Ich dachte auch das es von allein wieder geht am 4 Tag sind wir dann doch in KH gefahren und ich hatte schon starke Mängel!!!Dein Zwerg mopst sich viel von dir und wenn du dann noch anderweitig abbaust (zb Durchfall) ist das nicht so gut für dich!

War heut wieder beim Arzt ;) alles in Ordnung Baby wächst sehr schön nur es liegt so doof mit dem Popo nach vorne und dem Gesicht richtung meiner Wirbelsäule,dass man heute nicht mal das Gesicht sehen konnte ;( also wieder kein Foto ;(
Am Montag hatte ich meinen ersten Geburtsvorbereitungskurs,es war echt klasse! Ich bin zwar mit 22 das Kücken aber es sind ganz tolle und liebe Mädels da!Hat viel Spaß gemacht! Nächsten Montag sind die Partner dabei ;)

Ansonsten gehts mir recht gut! Die Hebamme meinte am Montag ich sollte ein bisschen ruhiger machen,weil mein Bauch sehr hart ist! Aber ich fühl mich bestens und dann geht es doch meinem Krümmel auch gut oder?
Steigt die Wahrscheinlichkeit das es ein Mädchen wird weil man immer noch kein Geschlecht sehen konnte? Wir wollen es jetzt endlich wissen!!

von schnuller / 27.01.2010 14:03

Antwort


hey...

@ polly... ich mache mir auch jeden morgen solche sorgen weil ich nachts merke da sich bauchweh habe und mein bacuh knippel hart ist... ich weiss ja nicht ob es diese übrungswehen sind wovon überall geschrieben steht.... hab ich jede nacht... ich liege auf der seite und wenn ich mich mal auf den rücken drehe weil ich nicht emhr auf der seite liegen kann dann merke ich so ne art brennen im bauch und wenn ich meine hand drauf lege merke ich das er knippelk hart ist... morgens wenn ich dann aufstehe wird erstmal ein check gemacht ob alles in ordung ist... habt ihr das auch?

@ schnuller... wie jetzt, da zeigt dein zwerg sich sogar nur von unten und ihr habt immernoch nicht das glück gehabt das geschlecht zu erkennen? hmmm... also ich habe mal gehört das die wahrscheinlichkeit das es ein mädchen ist auf jeden fall höher sein soll, da der arzt halt noch kein schniepel sehen konnte aber sich vllt nicht sicher ist ob er doch noch irgendwo da zwischen den beinen steckt... hmm kann ja echt gut sein... aber immerhin besser wie bei mir, mir wurde ja erst gesagt es sei ein junge und nun in der 23 woche hieß es dann zu 80% ein mädchen... also ich hätte dann lieber vorher nix gesagt bekommen, war komisch sich umzugewöhnen, naja und jetzt weisst auch nicht, aber 80% ist ja auch nur ne angabe und keine 100% ... ich könnte auch durchdrehen :D :D also ich kann jetzt auch zwillinge bekommen :D habe nun eine komode voller rosa sachen und eine komode voller blauen sachen :D in der 30 ssw bekomm ich ja wieder nen US, mal sehen was es dann ist :D ich drück dir die daumen das es bald auch für euch zu sehen ist ;) ... ps: ich habe meinen ersten tag der geburtsvorbereitung am 17.02 ;-)


grüßchen an alle

von chrissi85 / 27.01.2010 14:54

Antwort


Hallo chrissi....

Ja nachts ist es bei mir auch ganz sschlimm muss eh mit dem OK hoch liegen flach geht gar net .... versuche auf der seite zu liegen und habe dann auch so ein druck brennen weis a net ist ganz komisch bin eigentlich die ganze nacht am rum rödeln wie ich am besten liege und der Bauch ist auch hart ... dann hab ich auch krämpfe ab und an und muss dann aber auch "pupsen" hihih also viel Luft...
Ich sag mir dann solange ich ihn sphre ist alles ok es ist aber schon unangenehm und nervt echt....

von Polly28 / 27.01.2010 15:00

Antwort


Huhu Mädels!

@Polly: wegen dem Durchfall. Beim mir ist das ganz komisch ich hab 1-2 Tage Durfall dann bin ich die nächsten 2-3 Tage froh wenn ich überhaupt auf Toilette kann und dann ist es wieder ganz normal.
Und dann fängt es von vorne an. Sonst geht es mir aber gut.
Kann es sein das durch die Schwangerschaft eben auch die Verdauung verrückt spielt?

Ansonsten schläft mir jetzt andauernd der Arm + Hand ein. Wahrscheinlich ist irgendwas im Rücken eingeklemmt.
Muß morgen sowieso wieder zum FA da werd ich dann alles Fragen. Hoffe ich vergesse nicht wieder die Hälfte.

Wünsch Euch allen nen schönen Abend.

LG
Susi

von Susi83 / 27.01.2010 16:35

Antwort


@ Polly.... :D ja genau wie bei dir ist es auch bei mir... also ich bin die ganzen acht am hin und her rollen... echt schlimm... und das mit den krämpfen habe ich auch, wenn ich merke ein krampf kommt in der wade, ziehe ich einfach meine zehen nach oben richtung körper also strecke das bein und schwups ist es weg, muss nur immer aufpassen das ich es im schlaf rechtzeitig merke sonst ist der alarm groß :D mit den "pupsen" das hab ich gar nicht, höre von vielen das es diese schwangerschaftsblähungen gibt, davon bekomm ich nicht ganz so viel mit... naja hoffe nur daraus werden dann nicht irgendwann verstopfungen :) was ich noch so an beschwerden habe ist das ich glaub ich nur noch blut in der nase habe... also ich habe schon bestimmt seit 3 monaten meine nase nicht mehr geputzt wo dann kein blut dabei war... echt nervig, aber ich hab gehört auch das ist normal.. also es tropft ja nicht sondern der schnupfen ist nur rot anstatt hell.
jaja die schwangerschaftswehwehchen... aber es beruhigt mich auf jeden fall das ich nicht die einzige bin die es nachts hat, dann ist sicher alles in ordnung, denn meine kleine strampelt ja auch ganz fleißig :)

grüßchen

von chrissi85 / 27.01.2010 18:32

Antwort


Hallo,
habe zur Zeit irrsinnige Probleme mit dem Kreislauf (fast Dauerblutdruck 90/60). Kennt ihr das vielleicht auch. Ich gehe z.B. spazieren und setz mich dann wieder hin - da merk ich richtig, wie der Blutdruck den Keller runter geht. Das ist echt doof. Wenn ich mit meiner Kleinen (3 Jahre) am Boden spiele und aufstehen will, sehe ich nur noch schwarz. Hat irgendwer von euch ´nen guten Tipp, außer Bewegung. Das schaffe ich zur Zeit nicht so gut, weil ich noch arbeite und jetzt vor dem Zwischenzeugnis noch die letzten Deutscharbeiten korrigieren muss. Da sitze ich zwangsläufig viel und das tut dem Kreislauf erst recht nicht gut. Wechselduschen kann ich auch nicht machen, ich halte das eiskalte Wasser echt nicht aus.

von rosolina / 27.01.2010 19:57

Antwort


hallo ihr lieben,

also, blut in der nase habe ich auch nur noch wenn ich die nase putze, es ist immer etwas rotes dabei, echt nervig, ne zeit lang hatte ich dann sogar immer etwas nasenbluten, das war schlimm...
wegen den wadenkrämpfen hilft magnesium, wenn du noch nichts nimmst, fang jetzt an damit, nimmst du welches zu dir, erhöhe die dosis, zu viel macht wohl nichts, ausser das man, wenn man extrem viel nimmt veilleicht etwas durchfall bekommen hat.
ja und das mit dem blutdruck habe ich auch, meiner ist zu 90% bei 90/60 oder sogar 90/50, da hilft nur etwas essen, vielleicht etwas süßes, kann nämlich auch am blutzucker liegen hat man mit gesagt, beine hoch hilft immer und natürlich viel trinken, sonst kann man nicht viel machen soweit ich weiß.
wo es mir ganz schlimm deshalb ging, habe ich tabletten auf pflanzlicher basis bekommen, die den kreislauf etwas in schwung bringen.

hoffe ich konnte ein wenig weiter helfen, gute nacht euch allen,

glg, steffi

von diesel28284 / 27.01.2010 21:26

Antwort


hey diesel... dann werde ich mal magnesium nehmen, hab ich bisher noch nicht, vielleicht hilft es ja tatsächlich :) danke für den tipp ^^

gute nacht :-)

von chrissi85 / 27.01.2010 23:27

Antwort


Hallo,

War hier noch jemand mit nem befristeten Arbeitsvertrag?
Meiner läuft nächsten Monat aus und das ist alles bissel verwirrend grad.
So wie ich weiß bekomm ich dann bis mitte März (also bis zum Mutterschutz) Arbeitslosengeld und dann muss ich für die 6 Wochen vor und 8 Wochen nach der Geburt Arbeitslosengeld II beantragen. Danach geht ja dann das mit dem Elterngeld los. Stimmt das so? Kann ich dann noch zusätzlich zum Elterngeld, Arbeitslosengeld II beantragen?

Hui, hoffe das haut alles so hin -.-

Lg :)

von Morgentau / 28.01.2010 11:57

Antwort


arbeitslosengeld II ist doch harz 4 oder? also wenn dein mann nicht so viel verdient das es für euch alle reicht, dann steht dir das zu, denn das elterngeld wird beim harz4 nicht mitangerechnet, zumindest ist es bei meinem bruder so, er verdient sehr wenig, ausbildung, und den rest bekommen die vom harz 4, und halt das elterngeld... hoffe ich konnte dir weiterhelfen, beantrage einfach die dinge, mehr wie dann ablehnen können die ja nicht ;-)

glg, steffi

von diesel28284 / 28.01.2010 14:22

Antwort


Hallo ihr Lieben.

Habe auch den Weg nach hier gefunden.

Meine Habamme hat mir geraten, wenn der Blutdruck zu niedrig ist, schwarzen Tee zu trinken.
Das mit den Beine hochlegen hilft auch. Ich kenne das.

Ich bin froh das wir ein Wasserbett haben. Habe keine beschwerden. Kann es nur jeden emfehlen.
Ich werde nur wach wenn ich mich drehen will. Ist etwas umstäntlicher. Aber ich will es nicht missen.
Habe daduch auch bis jetzt keine Rückenprobleme.

Nächsten Mittwoch gehe ich das erste mal zum Schwangerenschwimmen. Bin sehr gespannt.
Geht sonst noch jemand da hin?

Bevor ich es vergesse. Unser Krümel meldet sich seit 1 Woche. Wir haben vieleicht gelacht.
Das sieht lustig aus wie der Bauch dann zuckt und sich leicht verformt. Grins!!!!!!!!

So jetzt muß ich los zu Arbeit.

Bis dann. LG an Alle Ivi5

von Ivi5 / 29.01.2010 05:32

Antwort


Hallo Morgentau,

also ich habe heute meinen letzten Arbeitstag aus meinem befristeten Arbeitsverhältnis :-)))))))))))))))

Ich bekomme jetzt noch für Februar und März ALG I und dann komme ich ja in Mutterschutz und da zahlt dann die Krankenkasse für mich 6 Wochen vor der Geburt und da ich Zwillis bekomme 12 Wochen nachher, bei dir ja nur 8 Wochen nach der Geburt!!! Dann im Anschluss bekomme ich ein Jahr lang Elterngeld und bin dann quasi wieder arbeitslos und mir stehen dann noch 10 Monate ALG I zu (bekomme ja jetzt 2 Monate vom Amt das Geld) und dann müsste ich entweder wieder arbeiten oder ich bekomme Harz 4!!!

Hoffe ich konnte dir ein bischen helfen ???????
GLG Sarah

von masa0285 / 29.01.2010 10:11

Antwort


Hallo

@ Diesel und Masa
Japp ich danke euch :) Aber dachte die Krankenkasse zahlt nur die 6 Wochen vor und 8 Wochen nach der Geburt wenn man in einem Arbeitsverhältnis steht? Naja ich werd demnächst mal bei meiner Krankenkasse arufen.

@ Ivi
Herzlich Willkommen :) Du hasts gut mit nem Wasserbett :)) Hab jetzt immer Probleme beim schlafen.. das Umdrehen ist schwierig geworden und aufn Rücken kann ich auch nicht mehr lange liegen.
Schwangerenschwimmen kann ich nur empfehlen.. war jetzt schon 3 mal, macht spass, tut gut und ist schön andere Schwangere zu treffen :)

Wünsch allen nen schönen Abend
Stefanie

von Morgentau / 29.01.2010 19:50

Antwort


HUHUHUHU

Jetzt ist es schon Feb oh man wie die Zeit um geht.... bald ist Mai Juhuhuhuh....
Hab am Freitag nächster FA Termin bin mal gespannt ob der FA jetzt mehr US macht wegen dem Diabetes???? Ich hoffe doch wenn nicht werd ich wohl 30 euro zahlen müssen...
Habt ihr schon alles für euren Zwerg...??? waren letzte woche im Möbel MArtin und haben eine Wickelkomode gekauft.. am Freitag sollten wir sie abholen .. zuhause angekommen und am auspacken da seh ich die Anleitung .... da war aber kein Wickeltisch drauf sondern ein Bett oh mann.... eins von den 2 packeten war von einem Bett .... ich dort angerufen und jetzt bringen sie das 2 packet morgen vorbei und bauen ihn sogar auf für umme...... Schnäppsche oder.....
Was gibts bei euch neues??? Ach am 11 fängt mein SSKurs an bin mal gespannt......

LG Polly

von Polly28 / 02.02.2010 11:36

Antwort


hi polly,

du findest das die zeit vergeht???da kann ich leider nicht mitreden...es fühlt sich an als würde die zeit stehen :-(
ja ich denke wir haben soweit alles, ein paar dinge wollen wir uns ja noch zur geburt schenken lassen ;-)
unser gvk-kurs ist ja an 2 ganzen tagen, am 20.-21.2. freuen uns schon drauf.
unseren nächsten termin haben wir am donnerstag, vielleicht schon mit 3D und es wird auch wieder ein ctg geschrieben...
und gerade haben wir das bettchen soweit aufgebaut, mein mann ist krank geschrieben und wir hatten etwas langeweile...
ich war heute auch nicht arbeiten, hatte ne horrornacht hinter mir, meine große hatte magen-darm, bin dann erst um 6uhr eingeschlafen...und wenn meli die nacht mal ruhig war, war der kleine herr in meinem bauch extrem aktiv. der fand das wohl auch nicht so toll die nacht ;-)

ansonsten geht es uns aber gut und wir hoffen immer mehr das es mai wird...vorallem da das wetter mittlerweile nervt, habe aber gehört das das wetter noch lange so bleiben soll :-(

und euch gehts auch gut???

glg, steffi

von diesel28284 / 02.02.2010 12:47

Antwort


hey,
ich muss aber auch sagen das die zeit schnell vergeht, wenn ich mal dran denke das ich schon seit august schwanger bin :D lange lange zeit!!!! leider ist das runterzählen bis zur geburt für mich aber auch gleichzeitig nicht so schön, denn genau da habe ich auch meine abiprüfungen.. habe am 17 mai ET und am 10,11,17 und 18 mai schreiben wir die prüfungen... aaahhhh ... naja hoffe aber das ich sie mitschreiben kann, ansonsten muss ich sie nachschrieben ganz alleine vor so prüfern, das wird sicher unangenehm... aber ich bin schon komplett fertig mit einrichtung und allem.. brauch nur noch so elektronische sachen wie ein buddel-auskocher oder so.. udn eine regenabdeckung für nen maxi cosi... also alles so kleinigkeiten noch wo man gar nicht so dran denkt :)

liebe grüße an euch allen, bleibt gesund und genießt eure kugelrunden bäuche :D

von chrissi85 / 02.02.2010 16:54

Antwort


hihi ihr lieben,

ja natürlich es ist schon lange her als wir die ss-test gemacht haben, und bisher ist die zeit auch gerast, im nachhinein sagen wir das auch wenn unsere krümel da sind, aber im moment kann ich es einfach nicht abwarten ihn in meinen armen zu halten und zu kuscheln...er ist halt so aktiv und das wiederum steigert meine neugier, dazu kommt dann noch das neue familienleben, mein mann wird ja zum ersten mal "richtig" papa und melina bekommt halt zum ersten mal ein brüderchen, das ist alles so aufregend und ich werde immer ungeduldiger...ich freue mich einfach so sehr auf die zeit.

glg, steffi

von diesel28284 / 02.02.2010 17:14

Antwort


Hallo,
mir geht`s zuer Zeit leider nicht so gut. Ich habe mir wohl etwas zu viel zugemutet und habe gestern leichte Schmierblutungen bekommen. Arzt hat erst mal Ruhe verordnet und mich krank geschrieben. Jetzt hoffe ich, dass er mir dann ein Beschäftigungsverbot erteilt, damit ich diesen Schulwahnsinn endlich hinter mir habe. Zwischenzeugnis ist auch ein guter Zeitpunkt um meine Klassen zu übergeben. Ich bin ehrlich gesagt ganz froh, dass wir schon eine 3-jährige Tochter haben und erst mal nichts für Baby2 besorgen müssen (außer es wird ein Bub, dann glaube ich brauchen wir ein paar Klamotten - nicht dass er dann schwul wird bei all dem rosa von unserer Kleinen -
aber das wissen wir noch nicht). Das Einzige, was ich gekauft habe, waren ein paar Kuscheltiere, damit ich auch was kaufen kann :).
Ich glaub der Mai kommt gans schnell. Und ich versuche - abgesehen von den kleinen Problemen im Moment - die Zeit noch zu genießen, denn wie oft ist man im Leben schon schwanger??? :)
Grüße

von rosolina / 03.02.2010 09:59

Antwort


Hallo ihr lieben Maimamis,
werde wohl auch eine Maimami werden und hab mich erst vor kurzem hier angemeldet. Mein geplanter ET ist der 25.5., bin schon sehr gespannt. Ist mein erstes Kind und es ist ein Mädchen:)
Hab, ähnlich wie Chrissi85, das Gefühl, dass die Größe des Bauches in der letzten Woche einen ordentlichen Sprung gemacht hat und merk von daher so langsam auch die Schwangerschaft etwas deutlicher.

Seid lieb gegrüßt. Freu mich auf einen Austausch mit euch.
die Triny:)

von Triny / 03.02.2010 18:10

Antwort


Hallo Zusammen,
bin nun auch neu hier.
Mein geplanter ET ist am 08. Mai, das ist auch meine erste Schwangerschaft und ich bin so aufgeregt auf das was uns noch alles erwartet.
Am spannensten werden bestimmt die letzten Wochen sein kurz bevor es los geht, ich zähle schon jeden Tag:-)
Wünsche euch alles gute und eine gesunde, entspannte Schwangerschaft.
Grüße Ruth

von Amelie10 / 03.02.2010 19:58

Antwort


Seite 1 von 10
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.