• "Maikäfer 2013"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 7 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

BABYS SCHLAF

Hier können wir uns über alles Themen rund ums Schlafen austauschen...

von Fruehlingsmama13 / 01.06.2013 12:18

Antwort


Oh man das kenn ich Mick hat die letzten beiden nächte Bauchweh gehabt und uns damit schön wach gehalten. Er schläft aber Tagsüber mal etwas länger, sodass man sich dann auch noch mal nen Stündchen hinlegen kann

von Kitti120 / 02.06.2013 13:03

Antwort


Josua ist jetzt ja schon über 4 Wochen alt, aber ein wirklicher Schlafrhythmus zeichnet sich noch nicht ab. Manchmal weckt er mich im 2-Stunden-Takt, manchmal schläft er auch 4 oder 5 am Stück und meldet sich danach dann nach einer wieder...ganz unterschiedlich. Mein Mann war aber am Wochenende so kaputt, weil er Arbeit, Zusatzausbildung, Haushalt und den Großen gerade meistern muss, dass ich ihn eine Nacht aufs Sofa geschickt hab. da hat er dann mal 9 h am Stück schlafen können, das hat ihm echt gut getan.
Wie ists bei euch so? Familienbett, Wiege, Babybay?? Und die Männer bzw. Geschwister??

von Fruehlingsmama13 / 02.06.2013 13:45

Antwort


Ich kann mich in Sachen Schlafen nicht beklagen. Theo kommt abends nochmal zwischen 0 - 1 Uhr und schläft dann bis ca. 6 Uhr durch. Dann stille ich nochmal und dann schläft er nochmal bis ca. 10 Uhr. Dann beginnt sein Tag und da ist er immer öfter wach.

Zur Zeit ist er noch bei uns im Bett bzw. teilen mein Mann und ich uns eine Hälfte und er liegt in der anderen, so können wir Händchen halten. Das ist schon ein Fortschritt denn anfangs ist er nur im Arm eingeschlafen und ins eigene Bett geht er gar nicht, da wacht er sofort auf und bleibt wach. Derzeit stört mich das noch nicht so sehr aber eine Dauerlösung ist es nicht... .

von ACBaby / 02.06.2013 22:45

Antwort


Ja der liebe Schlafmangel..... Mick hält uns gerne nachts mit seinen Blähungen wach, aber es gibt auch nächte da wird er nur wach wenn er hunger hat. Nachts schläft er in seinen Beistellbettchen es sei denn dass wir beide beim stillen eingeschlafen sind, was recht häufig passiert :-)
Tagsüber schläft er am liebsten aufen Arm, sodass ich ihn viel im Tragetuch rumtrage, damit überhaut was schaffe.
Schlafen euremäuse auch so super, wenn ihr mit ihnen an der frischen Luft seit? Mick schläft dann auch manchmal 4 std am Stück ...

Mein Mann ist morgens manchmal ziemlich gerädert, sodass ich zu ihm gesagt habe er soll doch mal aufen sofa schlafen, damit er sich mal erholen kann. ich find das nicht schlimm, immerhin ist er den ganzen tag arbeiten. Aber er will nicht er sagt immer er möchte mich mit der Situation nicht alleine lasse. Wie ist das bei euren männerm ?

LG kati und Mick

von Kitti120 / 11.06.2013 11:38

Antwort


Kati genauso ists bei uns auch...Philipp sagt immer, er will lieber bei uns bleiben. Zweimal hab ich ihn aber wirklich schon "rausgeschmissen". Als er krank war und einmal, als er am nächsten Morgen eine Klausur hatte...
Ich kann ja tagsüber mal noch schlafen, er nicht.

von Fruehlingsmama13 / 12.06.2013 11:14

Antwort


Theo schläft auf dem Rücken. Auf dem Bauch mag er gar nicht schlafen oder auch nur liegen...
Zur Zeit schläft er nachts regelmäßig ca. 6 Stunden am Stück. Das ist sehr angenehm ;-)

von ACBaby / 15.06.2013 00:23

Antwort


Josua mag am liebsten die Seitenlage...ich wechsel die Seiten dann immer nach dem Stillen. Auf dem Bauch schläft er eher tagsüber, und zwar dann, wenn er an meiner Schulter eingeschlafen ist. dann leg ich ihn in der selben Position ab damit er nicht aufwacht :)

Meistens bekomme ich auch so 4-5h mal am Stük pro Nacht, aber manchmal meldet er sich auch alle 2h oder sogar mal 1,5h, zB wenn er wie letzte Nacht die Nase so zu hat, dass er kaum luft bekommt. ich denke, er wollte dann Trost und Nähe, weil er nicht wirklich hungrig war...sobald die Milch geflossen ist, hat er zwei Schlückchen genommen und dann abgedockt...

von Fruehlingsmama13 / 17.06.2013 11:53

Antwort


Stück...Tippfehler...

von Fruehlingsmama13 / 17.06.2013 11:53

Antwort


Ach je Katy, das tut mir Leid. Hatte gestern in der Rückbildung mit einer Mami gesprochen, der ging es genau so, 8 Wochen lang und danach war es das friedlichste Kind...sie vermuten auch, dass es Blähungen waren. Vielleicht hat er aber auch nur Startschwierigkeiten und das hat sich bald wieder? Holt er sich den Schlaf dann tagsüber? Wenns arg schlimm wird gibts auch so Schreiambulanzen, kennst du das? Die sind spezialisiert auf Schreikinder. kann es nachvollziehen, dass das erstmal überfordernd ist. Mein Großer war ja auch so ein First-Class-Baby und Josua ist so ein kompliziertes Mecker-Baby...damit rechnet man garnicht und zweifelt dann erstmal. Durchhalten! Geht alles vorbei. Drück dich!!

von Fruehlingsmama13 / 18.06.2013 16:51

Antwort


Josua ist jetzt tagsüber sehr viel wach, schläft dafür aber nachts richtig schön. Er hat sich angewöhnt noch einmal zwische halb 9 und 5 Uhr morgends zu trinken. Das machen wir im Liegen und schlafen dabei wieder schön ein. Da bin ich echt happy über den Rhythmus :)

von Fruehlingsmama13 / 10.07.2013 09:55

Antwort


Hey Jules bei uns ist das ähnlich mit dem schlafen um 22Uhr gibts nochmal die Brust und dann kommt er auch so zwischen 3 und 4 wieder und so gegen 6:30 gibts dann frühstück. Tagsüber ist es ziemlich unterschiedlich mit dem schlafen mal schläft er zwei stunden am Stück und dann an anderen Tagen öfter mal 10min. Er schläft aber nun auch schon öfter mal alleine ein was ich auch sehr schön finde. Außerdem ist er ziemlich mobile süchtig. Er hat ein selbstgebasteltet von cars und kann er sich stundenlang angucken :-) Ansonsten ist er auch sehr fröhliches und zufriedenes Baby, wenn nicht gerade mal wieder Pupse quer sitzen :-D

von Kitti120 / 30.07.2013 15:26

Antwort


Wie sieht es bei euch aus mit dem schlafen?
Wir legen Mick so gegen 20 Uhr in sein Beistellbett machen die Rollos runter und dann schläft er brav ein um halb zwei wir er dann wieder wach zum trinken. Trink sich dann aber nciht richtig satt da wir beide schnell wieder einschlafen. Danach kommt er dann wieder so alle 2-3 Stunden. Um acht uhr morgens ist dann die nacht vorbei und es wird erstmal ne runde gebrabbelt

von Kitti120 / 30.08.2013 11:25

Antwort


Theo schläft noch immer super durch. Er geht derzeit so gegen 21 Uhr schlafen und kommt um ca 7 :-)

von ACBaby / 06.09.2013 00:39

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.