• "Sachsen - Schwanger 2010"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 12 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Schön, dass ihr da seid!

Hab mir gedacht, durch so einen gemeinsamenm Club wird es vielleicht bisl einfacher werdende Muttis aus der Umgebung zu finden. Ich wünsche euch eine entspannte Schwangerschaft!

von Hexchen1987 / 22.04.2010 20:03

Antwort


Ach Mensch, ist schon bissel schade das hier keiner weiter schreibt.
Wie gehts euch und euren Krümeln denn so???Verläuft eure Schwangerschaft so wie ihr es euch vorgestellt habt??

Liebe Grüße
chise

von chise / 04.05.2010 10:32

Antwort


Bei mir ist eigentlich bis jetzt alles gut verlaufen, morgen geht es wieder zum Arzt. Ich bin schon bisl aufgeregt. Sonst geht es uns eigentlich gut. Der Bauch wächst und wächst, sonst habe ich aber kaum Beschwerden.

Wie ist das denn bei Euch?

von Hexchen1987 / 10.05.2010 20:09

Antwort


Hallo zusammen,
wollt mich auch mal melden. Bei mir ist eigentlich alees ok soweit bis auf ne Menge Wasser in den Beinen. Ist wohl auf Dauer nicht so gesund. Hab da mal ne Frage. Wo kommt ihr eigentlich her? Und wie weit seit Ihr?

LG Sumi

von Sumi / 11.06.2010 08:10

Antwort


Hallöchen also ich bin aus Chemnitz und bin jetzt 13 +3 :) und selbst ?

Liebe Grüße

von chise / 11.06.2010 10:39

Antwort


Bin auch aus Chemnitz und Ende der 23. Woche, nach der Untersuchung am Dienstag. Habt ihr sehr mit der Hitze zu tun? Bei mir geht das eigentlich, bin ja aber auch noch nicht so sehr weit.

Liebe Grüße

von Hexchen1987 / 12.06.2010 13:38

Antwort


Also ich komme aus der Nähe von Leipzig und bin jetzt ende 28. Woche. Mir macht die Hitze schon zu schaffen. Hab viel mit Wasser im Körper zu tun, aber ansonsten gehts. Und was wird es bei euch?

LG

von Sumi / 13.06.2010 08:53

Antwort


Bei uns wird es ein Mädchen. Mit der Hitze habe ich nicht so sehr zu tun, aber das kommt vielleicht noch. Wasser ist bei mir nicht viel, auch keine Krampfadern. Da hat die Ärztin schon geschaut. Mein Bauch ist in letzter Zeit mega gewachsen. Mein Freund lacht schon immer, wenn ich vorm Spiegel stehe. "Als hättest Du nen Medizinball verschluckt." Bei mir geht der Bauch eher nach vorn. Was wird es denn bei Euch? Ist es denn das erste Kind?

LG

von Hexchen1987 / 13.06.2010 12:42

Antwort


Nein bei mir ist es das 2. Das erste war ein Junge und jetzt kommt ein Mädchen. Also mit dem Bauchumfang das hält sich noch in Grenzen bei mir. Ich kann noch damit leben ;-) . Da hast du ja auch noch ne ganze Zeit vor dir. Bei mir sind es ab heut nur noch 11 Wochen.

LG

von Sumi / 14.06.2010 08:02

Antwort


Also, es sind noch 16 Wochen bei mir. Der Geburtstermin wurde ein bisl nach vorn gelegt. Mal schauen, wie das am Ende wird. Bei mir ist es das erste leibliche Kind. Ich hab einen Stiefsohn, aber liebe ihn wie meinen eigenen. Der Zwerg wird in diesem Jahr acht und freut sich schon auf seine kleine Schwester. Wie ist das denn bei Deinem Sohn?

Liebe Grüße

von Hexchen1987 / 14.06.2010 20:34

Antwort


Na der freut sich auch schon total und kümmert sich schon jetzt soweit er kann um sie. Er war zwar am Anfang von der Vorstellung ne Schwester zu bekommen nicht begeistert, aber dafür jetzt umso mehr. Hat ja auch 11 Jahre auf ein Geschwisterchen warten müssen. Da war die Freude natürlich umso größer.

von Sumi / 15.06.2010 07:56

Antwort


So war es bei uns auch. Erst meinte er, dass er lieber alleine bleibt und nun freut er sich und lauscht schon mal an meinem Bauch, ob die Kleine wach ist. Ich glaube, dass er sich Sorgen gemacht hat, dass er weniger Aufmerksamkeit bekommt. So ist es immer, wenn Bekannte mit einem Baby zu ihm kommen. Da steht das Baby natürlich im Mittelpunkt. Aber jetzt weiß er, dass das Baby nicht nur mal zu Besuch kommt, sondern zur Familie gehört und er nun ein großer Bruder wird.
Werdet ihr ganz normal im Krankenhaus entbinden oder zu Hause? Habt ihr schon eine Hebamme?

LG

von Hexchen1987 / 15.06.2010 12:14

Antwort


Ja ich hab schon ne Hebamme aber die kommt nicht mit zur Geburt. Hab mir zwar schon ein Krankenhaus ausgesucht aber werd mir das noch anschauen. Zu Hause das wäre mir nix, falls doch mal was ist oder so. Und du? Wie weit seit ihr mit Vorbereitungen? Und wo entbindest du? Sind wir eigentlich die einzigen hier? Warum schreibt denn keiner?

LG

von Sumi / 16.06.2010 08:41

Antwort


Also im Club sind 12 Mitglieder, mal sehen, vielleicht findet sich ja doch noch jemand der was schreibt.
Naja, mit den Vorbereitungen sind wir noch nicht weit. Hebamme will ich in den nächsten Wochen suchen, aber nur zur Geburtsvorbereitung, nach der Geburt und wenn ich mal ne Frage hab. Entbinden werd ich auch im Krankenhaus, zu Hause ist mir unheimlich, außerdem ziehen wir erst noch um, da dauert das noch ein bisl mit dem zu Hause fühlen. Im Krankenhaus wird mir ja noch vieles erklärt, beim ersten Kind ist man ja doch bisl unsicherer. An Sachen fürs Baby haben wir schon ein Kinderbett und eine Schale fürs Auto (haben wir beides günstig von Bekannten), einen Kinderwagen und schon ein paar Klamotten.
Habt ihr denn schon viel gekauft? Müsst ihr eigentlich nochmal umziehen?

von Hexchen1987 / 16.06.2010 11:57

Antwort


Hallöchen, finds auch schade das hier nur so wenige schreiben.
Ich war gestern wieder beim Arzt ist schon herrlich das kleine krümelchen so herumstrampeln zu sehen :)
bin mal gespannt wann man sieht was es wird. Gekauft haben wir noch nichts,fangen nach unserem Urlaub in ruhe damit an :)

Liebe Grüße
chise

von chise / 16.06.2010 12:28

Antwort


HalliHallo,

wo geht es denn hin in den Urlaub? Flugreise oder Auto? Wir fahren im August nochmal zu den Großeltern, sind zwei Stunden mit dem Auto.
Wir haben heute eine Wickelauflage gekauft, haben uns aus Sicherheitsgründen gegen einen Wickeltisch entschieden. Wir werden die Kleine auf dem Boden, ohne Streß und viele Sorgen, wickeln.
Na, bis jetzt sind wir zwei Mädchen, vielleicht wird es bei Dir auch eine Puppe. Spätestens zur Feindiagnostik weißt Du Bescheid. Kommst Du denn sonst bei Deinen Prüfungen voran, oder hast Du erstmal Ruhe?

LG

von Hexchen1987 / 17.06.2010 19:21

Antwort


Hallöchen, erstmal gehts 4 Tage nach Weimar und dannach eine Woche nach Quedlingburg in den Harz. Also nicht allzuweit weg.
Prüfungen sind bis jetzt super gelaufen am MIttwoch hab ich noch meine Praktische und dann hab ich alles überstanden und kann mich endlich ganz und gar auf die Schwangerschaft konzentrieren :)


Liebe Grüße
chise

von chise / 19.06.2010 13:00

Antwort


Da freu ich mich für Dich und drücke fest die Daumen für die letzte Prüfung! Ne, das ist ja nicht allzu weit. Mir ist das auch lieber. Wir waren ja nochmal mit dem Zug im Urlaub (Rom, Städtereise, "Urlaub") und das war auch viel besser so. Ich musste schon zeitig in der Schwangerschaft häufig aufstehen und rumlaufen. Da war das mit dem Zug schon am besten. Wir werden wohl auch, wenn wir nach Brandenburg fahren, viele Pausen machen. Da kann ich bisl laufen und mich bewegen. Der Kleine ist ja auch mit und ist nicht so der Autofahrer. Er braucht immer viel Bewegung und langweilt sich schnell. Da kommen ihm ein paar Pausen auch entgegen.
Feierst Du bisl nach der letzten Prüfung?

von Hexchen1987 / 19.06.2010 13:19

Antwort


Also feiern weiß ich nicht, mein Schatz will fein mit mir Essen gehen wenn ich alles überstanden habe. Da haben wir endlich auch mal wieder einen Abend für uns ohne an Schulzeug oder Arbeit zu denken.Das ist auch mal wieder schön ^^

von chise / 20.06.2010 19:50

Antwort


@chise na dann drück ich dir mal alle Daumen damit du diese auch noch ordentlich bestehst. Hab das damals beim großen auch durch. Aber das ist alles zu schaffen wenn man sich dahinter klemmt. Ansonsten euch nen schönen Urlaub.

von Sumi / 21.06.2010 08:14

Antwort


Schön, dass Du dem Club beigetreten bist. Mir geht es ganz gut, obwohl mir da zusätzliche Gewicht das Leben langsam ein bisl schwer macht. Die Hitze war nicht ganz so schlimm nur am Umzugstag war es ein wenig heftig. Sind bei 37 Grad umgezogen. Habt ihr eigentlich schon eine Hebamme?
Am Montag ist der letzte reguläre Ultraschall. Bin schon ein bisl aufgeregt. Und am Montag Abend gleich zum Info-Abend ins Krankenhaus. Mal sehen, was die so zu erzählen haben. Geht ihr zum Geburtsvorbereitungskurs?

LG

von Hexchen1987 / 28.07.2010 11:41

Antwort


Ich finde irgendwie keine Zeit für den Kurs. Wir haben so viel mit der neuen Wohnung zu tun, dass fast die ganze Freizeit dafür drauf geht. Außerdem würde ich gern mit meinem Schatz den Kurs besuchen und der arbeitet in Schichten und könnte nur in einer Woche im Monat mit. Eine Hebamme brauch ich auch noch, wird bestimmt jetzt schon bisl schwierig. Ich drücke fest die Daumen, dass sich der Kleine noch dreht. Wie lange hat er denn noch Zeit? Was sagt denn der Arzt dazu?

LG

von Hexchen1987 / 30.07.2010 19:03

Antwort


Wie viele Wochen dauert der Kurs denn? Kann nämlich frühstens in 1 Woche anfangen und dann sind es ja nur noch 9 Wochen bis zum geplanten Termin. Also zur Vaterschaftsanerkennung muss man den Vornamen noch nicht angeben. Ist ja alles immer nicht 100 % sicher, ob es nicht vielleicht doch kein Junge/Mädchen wird. Auch ein Arzt kann sich mal irren. Gibt es nicht immer so Methoden um das Kind doch noch zu einer Drehung zu bewegen? Kannst ja mal im Netz schauen.

LG

von Hexchen1987 / 01.08.2010 14:35

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.