• "Schwangere - Würzburg und Umgebung"
  • Mama-Café
  • Regional-Club Regional-Club
  • 97, Würzburg
  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 17 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Babys

Für alle deren süsse Babys schon da sind.

Unser Elias kam am 16.6. um 18: 02 h zur Welt.
53 cm und 3775 g
Jetzt sind es bald 4 Wochen mit unserem Schatz. Es ist anstrengend, aber auch total schön :-)

Liebe Grüße

von lemontree / 12.07.2011 12:57

Antwort


Herzlichen Glückwunsch zur Geburt deines Elias. Ich wünsche dir für die kommende Zeit ganz viel Kraft.

Liebe Grüße :)

von Shymah / 12.07.2011 20:19

Antwort


Also unser kleiner Sonnenschein Amélie kam am 15.07. um 21:52 Uhr zur Welt. Sie wog 3380 Gramm und war 47 Zentimeter Groß.
Die ersten Tage mit der kleinen waren ziemlich anstrengend aber mittlerweile schläft sie nachts 6 - 7 Stunden durch.

Ganz liebe Grüße

von Shymah / 28.07.2011 18:54

Antwort


Wie schön, herzlichen Glückwunsch zu deiner kleinen Maus.
Du Glückliche, 6-7 Stunden is ja Luxus :-) bei uns sinds immer 2-3 Stunden ganz selten mal 4 Stunden.
Wie war deine Geburt und der Krankenhausaufenthalt? Stillst du?
LG

von lemontree / 28.07.2011 19:42

Antwort


Dankeschön. Ja ich bin auch ziemlich froh darüber, dass sie nachts so lang schläft. Aber dafür beansprucht sie mich tagsüber sehr. Die Geburt?! Naja sehr schmerzhaft, aber ein unvergessliches ereignis. Ich war ja in der Missio und war total über meine Hebamme glücklich. Mit ihr hatte ich einen vollen Glücksgriff gemacht. Naja der Aufenthalt bei den Wöchnerinnen ;) war nicht so schön. Einige von den Schwestern waren richtige Biester und total unfreundlich. Und dann musst du um alles bitteln und betteln wenn man etwas brauchte. Aber es ist überstanden.
Ja ich stille, aber da haben wir so ein paar kleine Probleme. Und stillst du?
LG

von Shymah / 29.07.2011 10:04

Antwort


Mit der Betreuung im Kreißsaal war ich auch total zufrieden, mit der Station naja, war ich froh dann wieder zu Hause zu sein, aber es war auch nicht sooo schlimm dort.
Ich stille auch, wir hatten anfangs auch so unsere Problemchen. Der Kleine hat sich immer so reingesteigert, dass gar nix mehr ging. Dann hatten wir für 2 Wochen Stillhütchen, damit ginge dann gut. Dann von einem auf den anderen tag hatte er es dann raus und bis heute haben wir keine Probleme mehr mit Stillen.
lg

von lemontree / 29.07.2011 23:01

Antwort


Ja bei mir genau das gleiche Problem. Die Kleine wollte immer nicht an die Brust, dann musste ich in der Klinik abpumpen. Aber gegen ende hat es dann mit dem Stillhüttchen geklappt. Jetzt probiere ich es seit 2 Tagen an der Brust ohne Hüttchen. Was auch eigentlich gut klappt. Aber irgendwie habe ich im Moment Probleme mit der Milchmenge. Es kommt viel weniger. Trotz Stilltee und warme Wickel. Weißt du was ich noch machen kann?
Liebe Grüße

von Shymah / 31.07.2011 18:47

Antwort


Frag am besten deine Hebamme, aber viel Hautkontakt mit dem Baby oder Brustmassage können vielleicht noch helfen. Macht sie denn nicht genug Windeln voll, weil du denkst es sei zu wenig?
lg

von lemontree / 01.08.2011 12:21

Antwort


So, ich klink mich mal auch hier einfach ein :-)...
Unser Jonathan kam am 20.07. zu Hause zur Welt. Was ich übrigens nur empfehlen kann! Ich habe zwar keinen Vergleich, aber ich glaube, in der Klinik kann es nie so toll sein :-).
Ich stille übrigens auch mit Stillhütchen! Ist ja schön, wenn das bei euch dann einfach so wieder ohne geklappt hat. Sollte ich vielleicht auch öfters mal einfach ausprobieren.
Shymah, vielleicht tut sich deine Kleine einfach doch noch etwas schwer ohne Hütchen und deshalb ist die Milchmenge etwas runter gegangen?! Aber frag wirklich am Besten die Hebamme.

von FraDa / 01.08.2011 14:30

Antwort


Herzlichen Glückwunsch zum Jonathan.
Naja die Hebamme meint es liegt an einem Wachstumsschub, und ich hätte genug Milch. Das sei nur so ein Vorsichtsgefühl von mir. Doch Windeln macht sie mehr als genug voll. :)
Ich werde versuchen mich nicht rein zustressen und dann klappt es bestimmt auch wieder. Aber Danke für eure Aufmunterung und Ideen.
Liebe Grüße

von Shymah / 01.08.2011 22:12

Antwort


@FraDa: Von mir auch herzlichen Glückwunsch zum Sohn :-) Ja versuch es mit dem Stillen doch umher mal ohne Hütchen oder zieh es während dem stillen weg, da ginge dann meistens ohne weiter die uns.
@Shymah: Dann brauchst du dir doch keine Sorgen zu machen, viele volle Windeln sind ja ein Zeichen, dass genug milch da ist. Bei Elias wars mal paar tage so, dass er ständig trinken wollte, war dann auch ein Wachstumsschub. Bei den kleinen Mäusen geht das ja so schnell. Es passt jetzt schon Kleidergröße 62/68.

lg

von lemontree / 02.08.2011 08:22

Antwort


Hallo, ich wollte mal fragen ob jemand von euch noch schwanger ist oder wieder?
lg

von EngelchenNadine / 05.09.2011 21:09

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.