• "märz babys 2010"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 9 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Wie gehts denn den Mamis

Wir reden immer über die Babys aber wie gehts denn eigentlich den Mamis?

Habt ihr euch gut erholt?
Wochenfluss vorbei?
Eventuelle Nähte gut verheilt?
Regel schon wieder da?
Wie verhütet ihr jetzt eigentlich?

Supi viele Fragen.

Mir ging es von Anfang an supi. Keine Nähte und Wochenfluss war schon nach 2,5 Wochen vorbei.
Laut Hebi war auch die Rückbildung schon abgeschlossen.
Letzte Woche war ich beim FA. Alles Bestens. Ich darf endlich wieder voll trainieren muss nur aufpassen dass ichs wegen der Milch nicht übertreibe. Und vorgestern hab ich sogar die Regel wieder bekommen. Phuu (Hände ring) da war ich echt froh dass wir nicht auf die gehört haben, die behauptet haben man könne nicht Schwanger werden solange man voll stillt. Das wär ja voll in die Hose gegangen.

Ich krieg am 10.5. die Kupferspirale eingesetzt weil ich die Hormone nicht vertrag. Vor der SS hab ich mit Tempikurve verhütet, das ist mir nu aber zu unsicher.(Nein Ylena war kein Kurvenausrutscher,hehe, war alles geplant) soll halt jetzt nur sicherer sein.
Weil die Kupferspirale nicht ganz so sicher ist wie die mit Hormonen haben wir uns überlegt ob mein Freund sich nicht unterbinden lässt. (soll halt das sein was wieder rückgängig gemacht werden kann, falls nötig^^.

Ganz ehrlich ich freu mich rieeeeesig drauf, wir haben schon sehr enthaltsam gelebt die letzten Monate.

LG Tanja

von sasina / 01.05.2010 13:51

Antwort


hi,
der wochenfluss hat bei mir ca. 4 wochen gedauert.
hatte montag fa termin, muss jetzt ne salbe auf meine eine genähte stelle schmieren, da sie etwas vernarbt ist und dadurch weh tut sonst alles gut.
deswegen habe ich auch noch kein verlangen nach sex, jedenfalls nicht solange es noch weh tut. habe aber schon nen rezept für ne minipille bekommen. es drauf anlegen und davon ausgehen, dass nix passiert solange ich stille wollen wir nicht.

meine mens habe ich noch nicht wieder.

habe aber immer rücken- und nacken schmerzen vom baby tragen und runterschauen beim stillen.

lg

von anni09 / 02.05.2010 12:47

Antwort


Ich versuch beim Stillen immer gerade zu sitzen oder zu liegen aber irgendwie rutsche ich auch immer wieder in die Runterguckstellung. Ist halt auch schön den Süssen beim trinken zuzusehn.
Richtig Nackenschmerzen hab ich nicht aber verspannt bin ich halt, was sich bei mir dann in Kopfschmerzen zeigt.

Wenn dir die eine Naht noch wehtut kann ich gut verstehen, dass du noch nicht wirklich Lust auf Sex hast.

LG Tanja

von sasina / 03.05.2010 13:36

Antwort


Hallo Ihr Lieben,

Ich habe keine Nähte obwohl mein kleiner gar nicht so klein war. 57cm Körperlänge, 37 cm Kopfumfang und 4370 gramm schwer. :0)
Wochenfluss ist seit einer Woche vorbei hat 6 Wochen gedauert. Meine Regel habe ich bis jetzt noch nicht bekommen. Habe aber zwischendurch Unterleibschmerzen.
Muss nächste Woche zur Nachsorge und werde mir vermutlich die Pille verschreiben lassen. Will aber erstmal hören was die FÄ mir vorschlägt, solange will ich mit dem Sex auch noch abwarten.
In der Schwangerschaft ist mir die Lust auf Sex aber auch total vergangen....
Da bei mir noch alles sehr empfindlich ist habe ich ein bisschen Angst davor.
War bzw. ist das bei Euch auch so?
Viele Liebe Grüße
Nadine

von Nadine08 / 04.05.2010 07:27

Antwort


Hmmm, während der Schwangerschaft hatte ich Lust ende nie. Mir fiels schon schwer, die letzten 2 Monate darauf zu verzichten, weil ich vorzeitige Wehen hatte. Mein Freund sitzt auch schon wie auf Kohlen. Wie gehn denn eure Partner mit dem Sexentzug der letzten Zeit um? Ich hoffe meiner ist dann nicht zu sehr enttäuscht falls es nicht gleich auf anhieb so klappt wie vorher oder uns die kleine keine Ruhe lässt.

Empfindlich wars bei mir eigentlich auch nur die ersten 2 Wochen, dann war wieder gut.

Das ist wohl auch bei jedem verschieden wie die Schwangerschaft ja auch.

LG Tanja

von sasina / 04.05.2010 14:32

Antwort


Hallo ihr lieben!
Mein Wochenfluss ist jetz eigentlich vorbei und hatte auch schon wieder 2 Mal Sex. Beim ersten Mal tats am Anfang schon weh aber jetzt ist es eigentlich genauso wie vorher außer dass ich mir wie ne Jungfrau vorkomme-von wegen es ist alles geweitet. werde dann wahrscheinlich wieder mit der Pille anfangen, denn mit dem zweiten wollen wir erstmal warten.... Sonst geht es mir gut, es muss ja gehen, mach ja noch nebenbei nen Umzug. Hab in den letzten Wochen der Schwangerschaft schon rumgeräumt und noch die Wände gestrichen...

Naja soviel zu meinem Befinden

LG Dani

von Saphira862 / 04.05.2010 18:30

Antwort


Mein Wochenfluss war nach sechs Wochen vorbei, meine Mens habe ich noch nicht wird auch noch ne ganze Weile dauern, nach meiner ersten Schwangerschaft habe ich erst nach vier Monaten meine Mens wieder bekommen und sehr unregelmäßig.
Ich möchte mal die drei Monatsspritze ausprobieren mal sehen wie die so ist.
Ich fühle mich sehr gut und igentwie auch wenn das jetzt vieleicht komisch klinkt fühle ich mich schön, das war sonst kaum so.

Meine Kaiserschnittnarbe ist sehr gut verheilt und ist auch wieder eine schöne Narbe geworden.
Hatte am Anfang zwar Probleme, weil man ja auch nicht gleich wieder so gut laufen und bewegen kann, aber das geht seit einigen Wochen wieder sehr gut.

Hab schon Lust auf Sex aber tut zur Zeit noch etwas weh aber gibt ja auch noch andere Sachen um auf seine befriedigung zu kommen. Mein Mann hat große Verständnis, zum Glück.

Zur Zeit geht es mir echt gut.
LG Simone

von Mone_81 / 05.05.2010 12:12

Antwort


Mit meinem Aussehen hab ich echt Probleme. Es sind zwar schon ca. 14 Kilo runter aber ich fühl mich wie ne Tonne. Ausserdem ist iwi alles so weich. Dass mir meine Kleidung noch nicht wieder passt spielt dabei natürlich auch noch ne Rolle.

LG Tanja

von sasina / 05.05.2010 18:19

Antwort


Ich habe in der Schwangerschaft insgesamt 12 Kilo zugenommen, als ich dann aus dem Krankenhaus wieder zu Hause war waren die 12 Kilo wieder weg.
Meine Haut am Bauch ist auch sehr weich und sehr trocken durch die Dehnung in der Schwangerschaft. Passe wieder in meine Sachen rein auch wenn der Bauch noch etwas im Weg ist.
In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich 20 Kilo zugenommen und sehr lange behalten so ca. 1 Jahr lang bis ich die ersten 10 Kilo abgenommen hatte.
Deswegen bin ich auch echt froh das es diesmal anders war.
LG Simone

von Mone_81 / 06.05.2010 14:46

Antwort


Ich habe jetzt 6,5 Kilo weniger als vor der Schwangerschaft (oder wie ich sage, die schönste Diät der Welt) Dementsprechend musste ich erstmal shoppen gehen...
Der Wochenfluss wahr nach 4 Wochen weg und hatte jetzt schon zum zweitenmal meine Mens... (ich stille aber auch nicht) bei mir ist die Naht sehr schmerzhaft verhärtet, muss jetzt zweimal am Tag eine Salbe auftragen. Wenn es in 4 Wochen nicht deutlich besser ist muss meine FÄ die Naht nochmal öffnen. Bibber
Lust auf Sex habe ich seid ich aus den Krankenhaus zurück bin. Mein Mann musste mich richtig bremsen, weil ich ja nicht durfte, kaum durfte ich wieder gings rund... tut zwar immer noch weh, aber macht wieder richtig Spaß...

von babybunny86 / 06.05.2010 21:24

Antwort


@babybunny86,
da hast du aber echt Pech mit deiner Narbe. Ganz am Anfang hatte ich auch Probleme mit der Inneren Narbe da hatte ich dann Streukügelchen bekommen und da sind die Verhärtungen weggegangen.
LG Simone

von Mone_81 / 07.05.2010 12:35

Antwort


@ Mone81
Da hast du echt Glück. Bei mir ist das Problem das ich zuweit genäht wurde, also der Scheideneingang verkleinert ist dadurch...
LG Jessy

von babybunny86 / 07.05.2010 19:35

Antwort


@babybunny86,
das wundert einen schon das soetwas noch passieren kann, ist halt niemand perfekt.
Halte dir auf jeden Fall die Daumen das alles von alleine wieder gut wird nicht das sie es nochmal machen müssen.
LG Simone

von Mone_81 / 08.05.2010 21:33

Antwort


@mone81
Die Ärztin wahr sowieso ein bisschen blöd, erst kommen sprüche von wegen oh so ein kleiner Riss, mal gucken ob ich überhaupt nähen muss...
Dann haut sie mir 4 Spritzen rein, ohne Warnung und mault dann noch rum weil ich jedesmal geschrien habe und zusammen gezuckt bin. (waren schlimmere Schmerzen als die ganze Geburt) vor 2 Wochen hat meine Ärztin immer noch die Einstichstellen gesehen.
Naja, lieber bei mir Pfusch als bei Lukas.
LG Jessy

von babybunny86 / 10.05.2010 11:43

Antwort


Also manchmal fragt man sich schon ob die Aertzte dran denken, dass da Menschen vor Ihnen liegen.
Leider kann man sie sich halt nicht aussuchen.

Ich hab am Montag die Spirale eingesetzt bekommen. Meiner war übervorsichtig hat immer gesagt so nu kann es zwicken und nun wird es unangenehm usw. Die Arzthelferin hat sogar zwischendurch mein Bein gestreichelt wo´s heike wurde das fand ich echt lieb aber ich hab echt nix gespürt. Er meinte dann das wäre der Vorteil wenn man es früh nach der Geburt macht, da sei alles noch sehr weich und dehnbar. Ich hab zwar noch Blutungen aber sonst ist alles bestens.

Ich wünsche euch noch einen schönen Feiertag.

LG

Tanja und Ylena

von sasina / 12.05.2010 18:30

Antwort


@mone
welche kügelchen hast du denn bekommen??
habe doch auch so probleme mit verhärtung. habe zwar ne salbe bekommen aber die darf ich nich nehmen (wegen dem stillen) wollte nicht abstillen deswegen.
lg

von anni09 / 14.05.2010 15:11

Antwort


Hallo Leute.....

habe jetzt erst bemerkt, das wir hier noch n topic auf haben =)

Also, ich bin innerlich gerissen, was mein kleinstes Problem ist.
Hab extreme Probleme mit meinem Aussehen, hab in der schwangerschaft ganze 35kg zugenommen und bei der geburt 11kg verloren, mein bauch ist voll wabbelig und voller streifen..... mir passen keine klamotten, weil mein körper total unförmig geworden ist..... echt zum kotzen.... hoffe ich krieg das bald mal wieder in griff....
Wochenfluss ist auch weg und naja, sex.... hab zwar wieder lust aber noch lang nicht so oft wie vorher... hoffe das kommt noch....

lg Soni

von dieSoni / 16.05.2010 14:29

Antwort


@anni,
hab erstmal eine Frage hast du an der Mumu die Narbe oder eine Kaiserschnittnarbe?
Ich hatte es in meiner Kaiserschnittnarbe dewegen frage ich, weil das unterschiedlich ist und ich nicht weiß ob die bei dir auch helfen.

Mein Bauch ist auch noch wabbelig aber das bekommen wir auch noch weg.

von Mone_81 / 26.05.2010 12:55

Antwort


@mone
an der mumu, hatte ja ne spontangeburt :-( schade dachte es gibt doch was was evtl- hilft u. ich es nehmen darf

von anni09 / 28.05.2010 12:36

Antwort


anni09,
hast du deinen Frauenarzt mal gefragt was man da machen kann oder deine Hebamme, die kennen ja manche tricks.

von Mone_81 / 01.06.2010 10:18

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.