Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Darf Kind mit 7Mon. alles essen? Wenn nein, warum?"

Anonym

Frage vom 07.10.2001

Florian, 7 Monate, isst alles

Er wird morgens gestillt und frühstückt mit uns: Butterbrot mit Käse. Mittags Gemüse, Abends Getreidebrei mit Obst. Am Liebsten würde er alle Speisen, die wir zu uns nehmen mit essen (Leberkäse, Nudeln, Speiegelei usw.) Was darf ich ihm nicht geben und warum nicht?

Herzlichen Dank,

Anonym

Antwort vom 07.10.2001

-Sie sollten Ihren Sohn langsam von der Babykost an die normale Kost gewöhnen. Empfohlen wird hier auch immer nur ein neues Lebensmittel zu geben, um so evt. Lebensmittel Unverträglichkeiten direkt herauszufinden. Wenn Sie nicht speziell für den Kleinen kochen möchten, bzw. er nur Ihre Sachen mitessen möchte achten Sie zumindest darauf, dass er die Speisen nicht zu stark gesalzen und gewürzt bekommt. Vielleicht interessiert Sie zu dem Thema Ernährung die Broschüre des Forschungsinstitutes für Kinderernährung in Dortmund (www.fke-do.de): "Ernährung für Kleinkinder und Säuglinge".

15
Kommentare zu "Darf Kind mit 7Mon. alles essen? Wenn nein, warum?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: