Themenbereich: Erkältungskrankheiten

"Welcher Nasenspray fürs Baby?"

Anonym

Frage vom 26.09.1999

Meine Tochter, 7 Wochen alt, hat zur Zeit einen Schnupfen. Der Arzt sagte mir, ich solle ihr Kochsalzlösung und die Nase geben. Ich finde jedoch, daß diese nicht besonders gut hilft. Ich habe nun aus der Apotheke für mich selbst Rhinomer Nasenspray geholt mit dem Wirkstoff: steriles isotonisiertes Meerwasser. Kann ich das auch für mein Baby vor dem Stillen benutzen oder bestehen Ihrerseits Bedenken?

Anonym

Antwort vom 06.10.1999

Es ist beides das gleiche- sterile Kochsalzlösung, denn Meerwasser ist ja
auch salzhaltig. Ich rate Ihnen noch zu einem Mucex Schleimabsauger für
Neugeborene, damit Sie die Nase frei machen können. sn

35
Kommentare zu "Welcher Nasenspray fürs Baby?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: