Themenbereich: Stillen allgemein

"brustentzündung durch falsche Stilltechnik"

Anonym

Frage vom 12.12.2000

Wunde Brustwarzen: Anfang März 2001 bekomme ich mein 3. Kind. Bei meinen 1. und 2. Kind hatte ich zu Beginn der Stillzeit immer offene wunde Brustwarzen und auch mehrere Brustentzündungen.
Wie kann ich meine Brustwarzen sinnvoll abhärten um diesen Problemen vorzubeugen.

Anonym

Antwort vom 14.12.2000

Das Problem liegt sehr wahrscheinlich nicht an der fehlenden Abhärtung, sondern an falscher Stilltechnik und vielleicht fehlender richtiger Hebammenhilfe. Wenden Sie sich an eine Hebamme in Ihrer Nähe, am besten schon recht bald, damit diese Sie in der Schwangerschaft betreut und schon vorher einiges zum korrekten Stillen erzählt. Diese Hebamme sollte nach der Geburt die Wochenbettbetreuung bei Ihnen machen, weil sie dann schon die Problematik kennt.

22
Kommentare zu "brustentzündung durch falsche Stilltechnik"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: