Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Babynahrung immer frisch zubereiten?"

Anonym

Frage vom 03.05.2001

Muss die Holle 1- Nahrung immer frisch zubereitet werden? Wie lange (wieviele Stunden) darf sie nach Zubereitung verwendet werden, wenn sie gleichmäßig warm gehalten wird?

Anonym

Antwort vom 07.05.2001

Jede Milch-Nahrung sollte immer frisch zubereitet werden. Wenn Sie die Milch zubereitet haben und im Fläschchenwärmer länger warm halten kommt es zu einer Verkeimung, da sich die Bakterien gerne in diesem warmen Klima aufhalten. Wenn Sie unterwegs sind halten es viele Familien so, dass das abgekochte Wasser in einer Thermosflasche mitgenommen wird und dann bei Bedarf mit dem Pulver (abgemessen in der Flasche) verrührt wird. Dies ist möglich, da es bei frisch abgekochtem Wasser, welches direkt in eine saubere Thermosflasche kommt nicht so schnell zu einer Verkeimung kommt. Vielleicht interessiert Sie zu diesem Thema und zu der Beikosteinführung aber auch die Broschüre des Forschungsinstitutes für Kinderernährung in Dortmund (www.fke-do.de)

21
Kommentare zu "Babynahrung immer frisch zubereiten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: