Themenbereich:

"Durchfall beim Zahnen"

Anonym

Frage vom 09.05.2001

Meine Tochter 11 Monate hat seit 5 Tagen Durchfall. Ich vermute, dass sich die oberen Schneidezähne ankündigen.
Sie ningelt etwas rum, hat aber kein Fieber. Ab wann sollte man trotzdem zur Sicherheit einen Arzt konsultieren?

Anonym

Antwort vom 11.05.2001

-Leider schreiben Sie nicht, wie der Durchfall beschaffen ist, ob es sich einfach nur um dünnflüssigen Stuhl handelt, oder um eine echte Erkrankung des Verdauungstraktes. In diesem Falle sollten Sie dies beim Arzt abklären lassen um eine Infektion auszuschließen. Gerade wenn Ihr Kind keinen kranken Eindruck macht, wird der veränderte Stuhlgang wahrscheinlich auf die Zahnung zurückzuführen sein. Erkundigen Sie sich am besten zusätzlich bei Ihrem Kinderarzt in einer telefonischen Sprechstunde nach seiner Meinung.

18
Kommentare zu "Durchfall beim Zahnen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: