Themenbereich:

"launisch und unverträglich infolge Zahnen?"

Anonym

Frage vom 26.06.2001

Mein Kind Sara Hatt nicht nur einen gewaltigen dickopf, weshalb sie viel Schreit, sondern ist auch sonst meisten unerträglich.
Liegt es am Zahnen??? Sie ist ca. 2 Monale lang eklig bis der Zahn da ist, dann geht´s mal wider, aber kurz drauf fängt das Spiel von vorne an.

Anonym

Antwort vom 28.06.2001

Einerseits machen viele Kindern das warme Wetter zu schaffen, aber so wie es sich anhört hängt das schreien von Sara schon mit dem Zahnen zusammen. Es gibt leider Kinder, die sehr empfindlich darauf reagieren und sie sehr mit dem zahnen zu tun haben, da es ihnen sehr weh tut. Anscheinend gehört Sara zu den Kindern. Sie können nur versuchen Ihr das zahnen ein wenig erträglicher zu machen, z.B. mit Kamistad-Gel für Babys, ab und zu ein Chamomolla Zäpfchen für Sgl. von Weleda, Osanit Kügelchen und kühle Beißringe. Und natürlich viel Ablenkung

35
Kommentare zu "launisch und unverträglich infolge Zahnen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: