Themenbereich: Babyernährung allgemein

"11 M., 72 cm, 7 Kg Kind ißt zuwenig, was tun?"

Anonym

Frage vom 22.07.2001

Unsere Tochter Selina ist 11 Monate alt, ca. 72 cm groß und wiegt 7 kg. Sie ist den ganzen Tag in Bewegung, weshalb ich glaube, daß sie zu wenig ißt, um zusunehmen. Die ersten Bissen schmecken ihr zwar immer gut, aber dann hat sie keine Ruhe mehr zum Essen, und will weiterspielen. Oft gebe ich ihr dann Spielzeug beim Essen, damit ihr nicht langweilig wird.

Gibt es Apetittanregende Naturheilmittel oder hochkalorische Getränke für so kleine Kinder? Unsere Tochter macht zwar einen sehr fitten Eindruck, aber ihre dünnen Arme und Beine machen mir doch Sorgen.

Anonym

Antwort vom 22.07.2001

Die sieben Kilo sind in der Tat etwas zu wenig für ein Kind dieser Größe. Leider habe ich keine appetitanregenden Naturheilmittel und wegen einer homöopathischen Behandlung ist es sinnvoll sich an einen Homöopathen zu wenden. Bei der Homöopathie gibt es eine solche Vielzahl von Möglichkeiten, dass dies in einer guten Anamnese herausgefunden werden sollte. Arzneien hierzu auf diesem Wege kann ich Ihnen leider nicht nennen. Vielleicht schreiben Sie mir einen täglichen Speiseplan Ihrer Tochter, evt. kann ich Ihnen dann mit einigen Tipps weiterhelfen.

25
Kommentare zu "11 M., 72 cm, 7 Kg Kind ißt zuwenig, was tun?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: