Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Wenn ich Fleisch in den Gemüsebrei beigeben möchte, wie gehe ich da vor???"

Anonym

Frage vom 03.08.2001

Wenn ich Fleisch in den Gemüsebrei beigeben möchte, wie gehe ich da vor???

Anonym

Antwort vom 03.08.2001

-Kochen Sie einfach zunächst zwei Teile Karotten und ein Teil Kartoffeln in etwas Wasser auf, bis sie sich gut pürieren lassen. Geben Sie dann pro Mahlzeit einen Esslöffel Fett hinzu. Diesem Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei können Sie dann mageres gekochtes Fleisch (empfohlen werden sechs mal in der Woche 20 bis 30 Gramm Fleisch) zusetzen, was auch püriert werden sollte. Um eine gute Eisenaufnahme zu gewährleisten sollten Sie dem Brei etwas Vitamin C reichen Saft zugeben. Vielleicht interessiert Sie zu diesem Thema auch die Broschüre des Forschungsinstitutes für Kinderernährung in Dortmund (www.fke-do.de) : "Ernährung für Kleinkinder und Säuglinge".

20
Kommentare zu "Wenn ich Fleisch in den Gemüsebrei beigeben möchte, wie gehe ich da vor???"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: