Themenbereich: Babyernährung allgemein

"7 M - 5400 gr - 60 cm, wiegt das Kind zuviel?"

Anonym

Frage vom 26.08.2001

Meine Tochter Joline ist 7 Wo alt wiegt ca 5400gr bei 60cm . Sie wird mit Dauermilch 1 ernährt und trinkt zwischen 800 - 900 ml pro Tag. Ist das zuviel?
Habe Angst sie zu überfüttern.

Anonym

Antwort vom 26.08.2001

Laut Tabelle liegt Ihre Tochter im normalen Rahmen mit ihrem Gewicht. Grundsätzlich ist eine voll adaptierte Säuglingsnahrung so an die Muttermilch angeglichen, daß sie eine ähnliche Beschaffenheit wie die Muttermilch hat, also dünnflüssig ist, weniger stark sättigt, so daß bis zu sechs Mahlzeiten am Tag notwendig sein können. Als allgemeine Regel zur Orientierung der täglichen Trinkmenge in bezug auf das Körpergewicht gilt: 1/6 bis 1/5 des Körpergewichts entspricht der täglichen Trinkmenge in ml(bis zum vierten Lebensmonat): Bei einem Gewicht von 5400 g und einer Berechnungsgröße von 1/6 darf der Säugling dann 900 ml täglich trinken. Zudem ist es wichtig, daß Sie sich an die Dosierung der jeweiligen Säuglingsnahrung halten. Sie liegen also durchaus im normalen Bereich.
Mit freundlichen Grüßen

24
Kommentare zu "7 M - 5400 gr - 60 cm, wiegt das Kind zuviel?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: