Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Alternativen zur Babymilch mit 9M."

Anonym

Frage vom 23.08.2001

Mein Sohn 9 Monate will morgens seine Milch nicht mehr trinken. Was für Alternativen zur Babymilch gibt es

Anonym

Antwort vom 23.08.2001

-Leider schreiben Sie nicht, welche Milch Sie geben, und was Ihr Sohn sonst noch am Tag zu sich nimmt. Falls Ihr Sohn nicht Allergie gefährdet ist, d.h. wenn weder Sie noch Ihr Mann unter Allergien leiden, können Sie Ihrem Sohn durchaus normale Kuhmilch geben. Manche Eltern geben auch zunächst Jogurt mit etwas abgekochtem Wasser oder Saft als morgendliches Fläschchen. Falls Sie Ihren Sohn kuhmilchfrei ernähren möchten, können Sie ihm statt der Säuglingsmilch auch eine Ziegenmilch oder Sojamilch anbieten. Vielleicht interessiert Sie hierzu auch die Broschüre des Forschungsinstitutes für Kinderernährung in Dortmund (www.fke-do.de) zu diesem Thema: "Ernährung für Kleinkinder und Säuglinge".

27
Kommentare zu "Alternativen zur Babymilch mit 9M."
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: