Themenbereich: Stillen allgemein

"Baby 4W. schläft schon durch - zum Stillen wecken?"

Anonym

Frage vom 28.08.2001

Meine Tochter 4 Wo. schläft nachts schon 7-8 Stunden durch, manchmal auch noch länger.Ich stille sie voll und pumpe nachts noch ab, damit die Brust nicht zu voll wird. Kann ich sie in diesem Alter schon so lange schlafen lassen oder soll ich sie nach einer bestimmten Zeit wecken. wenn ja wie bekomme ich sie am besten wach.

Anonym

Antwort vom 28.08.2001

-Wenn Ihre Tochter in der Nacht durchschläft, genießen Sie es! Sie brauchen Sie nachts nicht zu wecken, um ihr etwas zu trinken zu geben, solange die Kleine gesund und nicht stark untergewichtig ist. Nach Möglichkeit sollten Sie das Abpumpen in der Nacht redoch reduzieren bzw. ganz weglassen. Zum einen wird dadurch Ihre Nachtruhe gestört. Zum anderen werden Sie durch das zusätzliche Abpumpen immer mehr Milch produzieren und Ihre Brust wird sich so nicht an die Stillpause gewöhnen. Wenn Sie nachts aufwachen, weil Ihre Brüste zu voll sind und schmerzen, streichen Sie die überschüssige Milch nur aus, bis Sie eine Linderung erreichen. Genießen Sie das lange schlafen Ihrer Tochter - bei dem nächsten Wachstumsschub oder beim zahnen kann sich dies alles wieder ändern.

18
Kommentare zu "Baby 4W. schläft schon durch - zum Stillen wecken?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: