Themenbereich: Stillen allgemein

"Mein Sohn, (3.5 Mon.) möchte nachts alle zwei Std. gestillt werden."

Anonym

Frage vom 31.08.2001

Liebes Hebammenteam,

was kann ich nur tun? mein sohn kommt nun nachts alle 2 stunden und will trinken (er trinkt wirklich und will nicht nur nuckeln). er ist jetzt 3,5 monate alt und ich dachte die zeiten würden sich verlängern und nicht verkürzen. in seinen ersten wochen schlief er 6 stunden am stück. was kann man tun, um ihn das wieder abzugewöhnen.

lieben gruß und dank

Anonym

Antwort vom 05.09.2001

Es gibt Phasen, in denen die Kinder Wachstums-und auch Entwicklungsschübe haben. Während dieser Phasen haben die Kinder einen erhöhten Bedarf an Nahrungsaufnahme. Mit zunehmendem Alter steigert sich auch ganz allgemein die Bedarfsmenge an Nahrung. Wenn Sie voll und ausschließlich stillen und auch ausreichend Milch haben, so ist das einfach der Rhythmus, mit dem Frau mit muss. Allerdings gibt es auch eine physiologische Grenze, nämlich dann, wenn die Muttermilchmenge einfach nicht mehr für den Bedarf des Kindes ausreichend ist. Es ist in Ihrem Fall wichtig, daß die Stillmahlzeiten überwiegen auf den Tag verteilt sind, und nicht in der Nacht dann alle zwei Stunden sozusagen nachgeholt werden. Sie brauchen eine gewisse Erholungszeit bzw. Schlafzeit, damit u.a. die Milchproduktion aufrecht erhalten werden kann, bedeutet, Sie können nur begrenzte Zeit jede Nacht mehr oder weniger keinen Schlaf haben. Sollte Ihr Sohn allerdings tagsüber auch in diesem Rhythmus trinken, so habe ich das aus eigener Erfahrung-mein Sohn hat tags und nachts im zwei Stunden Abstand gestillt- ganze vier Monate durchgehalten. Sollten Sie sich unsicher sein, so wenden Sie sich an eine Hebamme vor Ort oder an eine Stillgruppe in Ihrer Nähe.
Mit freundlichen Grüßen

23
Kommentare zu "Mein Sohn, (3.5 Mon.) möchte nachts alle zwei Std. gestillt werden."
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: