Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Kind (5M) verweigert Flasche und Gläschen - möchte nur die Brust bei zuwenig Muttermilch"

Anonym

Frage vom 19.09.2001

Unser Sohn, 5M, 8.3kg, will nur Brust, verweigert Fläschen und fast immer Gläschen. Wir haben bereits 5 verschiedene Milchsorten, zig Gläschen-Sorten, verschiedene Fläschentypen versucht. Keine Chance. Brüllt wie am Spieß sobald man ihm die Flasche/Löffel an den Mund bringt. Muttermilch reicht aber nicht aus. Er schreit dauernd vor Hunger.

Anonym

Antwort vom 19.09.2001

Da hilft wahrscheinlich nur eins: Sie entscheiden sich zum vollständigen Abstillen und sind zu diesem Zweck für ein Wochenende nicht anwesend, so daß Ihr Sohn Sie weder hört, sieht oder riecht...überlassen Sie es Ihrem Mann, auf Ihren Sohn aufzupassen. Erst dann wird er einen anderen Ersatz als die Brust akzeptieren, sprich Fläschen oder Gläschen. Oder aber Sie stillen weiter und bieten ihm den Ersatz immer wieder an...
Mit freundlichen Grüßen

15
Kommentare zu "Kind (5M) verweigert Flasche und Gläschen - möchte nur die Brust bei zuwenig Muttermilch"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: