Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Schwanger trotz Periode?"

Anonym

Frage vom 28.09.2001

Kann ich Schwanger sein?
Ich habe zwar meine Periode bekommen aber ich bin mir nicht sicher, ob ich nicht doch Schwanger bin.
Der Schwangerschaftstest hat zwar ergeben das der Test negativ ist
aber ich kann das nicht richtig glauben .
Mir tuen die Brustwarzen weh,ich kann Essen,Essen und Essen.
Zwischenzeitg kann ich kein Fleich sehen keine Zigaretten riechen obwohl ich auch Rauche.
Wenn ich Essen sehe wird mir schlecht oder wenn ich nur dran denke.
Mich regt alles auf, dann gehts mir wieder gut und kann wieder über alles lachen.
Ich war auch noch nicht bei meinem Arzt.
Kann das sein das ich doch Schwanger bin?

P.S.Wäre nett wnn sie mir sofort Antworten könnten per. E- Mail und nicht per Post.

Anonym

Antwort vom 28.09.2001

-Theoretisch könnten Sie schon schwanger sein, vielleicht zeigt der nächste Schwangerschaftstest ja ein positives Ergebnis an. Normalerweise sind die SS-Tests aber sehr sicher, wenn man sie nicht viel zu früh macht. Da Sie aber anscheinend Ihre PEriodenblutung hatten, denke ich, daß das erste negative Ergebnis des ersten SS-Testes stimmt und Sie vielleicht nur, eine Hormonschwankung haben. Denn auch eine Hormonschwankung könnte Ihre genannten Symptome verursachen. Machen Sie doch einfach einen Termin bei Ihrem Frauenarzt.
Er kann dann eine Ultraschalluntersuchung, sowie einen weiteren SS-Test (dann für Sie kostenlos) machen. Alles Gute!

15
Kommentare zu "Schwanger trotz Periode?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: