Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"33.SSW Ultraschallabmessungen ok?"

Anonym

Frage vom 10.11.2001

Liebes Hebammenteam !
Bin jetzt Anfang 33. Woche und hatte einen Ultraschall. Unser Baby wäre ca.40 cm, 1800g schwer und der Kopfumfang ist 30 cm. Ist das soweit alles okey ?
Vielen Dank

Anonym

Antwort vom 01.11.2001

Die Werte, die der Arzt gemessen hat, sind absolute Durchschnittsmaße in dieser SS-Woche - Ihr Kind entwickelt
sich also völlig normal.Suchen Sie sich doch für alle anfallenden Fragen
eine Hebamme in Ihrer Nähe und besprechen Sie sich mit ihr. Alle Hilfeleistungen, die die Hebamme
macht, auch Hausbesuche, werden von den Krankenkassen bezahlt. Diese Hebamme kann Sie über alle Fragen rund um
Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett beraten und Ihr ständiger Ansprechpartner sein, oft auch wenn der
Arzt mal keine Zeit hat. Eine Hebamme finden Sie im Internet unter www.hebammensuche.de (nach PLZ geordnet),
oder tel. über den hebammenverband unter 0721-981890. Alles Gute!

16
Kommentare zu "33.SSW Ultraschallabmessungen ok?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: