Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Kind 5M mag nicht Milch aus der Flasche - wie ändern?"

Anonym

Frage vom 22.11.2001

Hallo, ich bin Mutter einer 5 Monate "jungen" Tochter. Ich bin sehr beunruhigt, da ich seit einigen Wochen nicht mehr ausreichend Muttermilch habe. Ich habe also versucht verschiedene andere Ersatznahrungen anzubieten. Leider nimmt meine Laura die Milch aus der Flasche nicht an. Ich vermute, dass es an den Saugern liegt. Sie macht den Eindruck, dass sie nichts mit der Flasche anfangen kann. Ich habe schon alles mögliche probiert, weil ich Angst habe sie wird nicht satt und kann sich demnach nicht optimal entwickeln. Meine Kinderärztin meinte nur, dass sie es schon noch lernen würde. Allerdings wird die Muttermilch immer knapper und die Zeit rennt davon, ihr es noch beizubringen, dass man nicht nur mit Mamis Brust groß wird. Was gibt es denn für Möglichkeiten sie an die Flaschennahrung zu gewöhnen. ( Ich habe den "Trick" mit dem Honig schon ausprobiert.)?? Die Mittagsmahlzeit und die Abendmahlzeit habe ich schon mit Breinahrung begonnen, da sie da sonst nichts anderes zu sich nimmt. Früh reicht die Milch geradeso. Und vormittags und nachmittags tropfe ich mit Gebrüll die Milch ein. Bitte helfen sie mir, da es so nicht weiter gehen kann.

Anonym

Antwort vom 23.11.2001

Es gibt manchmal Kinder, die sich selber von heute auf morgen abstillen möchten. Wenn Ihre Tochter schon fünf Monate alt ist, spricht auch nichts dagegen, ihr Brei anzubieten. Sie brauchen die Kleine gar nicht erst an die Flasche zu gewöhnen, geben Sie ihr einfach am Morgen ganz normal die Brust, am Mittag und am Abend eine Breimahlzeit und bieten Sie Ihr am Vor- und Nachmittag zunächst einfach weiterhin die Brust an. Wenn Ihre Tochter die Stillmahlzeiten verweigern sollte, ersetzen Sie diese einfach durch Brei bzw. etwas Obst. Solange Sie Ihre Tochter regelmäßig anlegen und selber ausreichend essen und trinken und sich auch tagsüber mal Ruhe gönnen, wird sich hier meines Erachtens nach alles wieder einspielen. Bitte wenden Sie sich aber auch nochmals an eine Stillberaterin (www.afs.de oder www.lalecheliga.de) bzw. Ihre Hebamme, die Ihnen sicherlich in einem persönlichen Gespräch eher weiterhelfen können, als ich es kann.

14
Kommentare zu "Kind 5M mag nicht Milch aus der Flasche - wie ändern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: