Themenbereich: Hautprobleme

"Muß man Milchschorf behandeln?"

Anonym

Frage vom 30.11.2001

Muß ich Milchschorf behandeln oder heilt dieser von selbst ab ??

Anonym

Antwort vom 03.12.2001

In den allermeisten Fällen heilt der Milchschorf von alleine ab. Es gibt allerdings Kinder die sehr viel Milchschorf haben und bei denen der Schorf juckt, ältere Kinder kratzen sich dann oft die Kopfhaut wund. In diesen Fällen können Sie die Schuppen mit etwas Öl einreiben, evt. über Nacht und dann auswaschen, in sehr hartnäckigen Fällen habe ich mit Kompressen aus Stiefmütterchentee gute Erfahrungen machen können.

23
Kommentare zu "Muß man Milchschorf behandeln?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: