Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Wird Schwangerschaftsschwimmen von der Krankenkasse bezahlt?"

Anonym

Frage vom 03.12.2001

Hallo
Ich werde nächste Woche mit meinem Geburtstvorbereitungskurs anfangen. Dieser wird doch von der Krankenkasse übernommen, oder? Gerne würde ich auch das Schwangerschaftsschwimmen in Anspruch nehmen. Muß dann einen Kurs selber bezahlen? Danke und viele Grüße

Anonym

Antwort vom 04.12.2001

Die Kasse bezahlt nur einen Kurs: Geburtsvorbereitung oder Schwangerschaftsgymnastik. In Ihrem Fall müssten Sie dann
das Schwangerenschwimmen selber bezahlen.
Alles Gute!

23
Kommentare zu "Wird Schwangerschaftsschwimmen von der Krankenkasse bezahlt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: