Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Zahnarztbesuch in der 29. SSW, Betäubunsgspritze dann ok?"

Anonym

Frage vom 17.12.2001

Zahnarztbesuch in der 29. SSW.
Was muß ich beachten? Darf ich notfalls eine Betäubung bekommen, wenn ich Schmerzen habe?

Anonym

Antwort vom 21.12.2001

-
Der Zahnarzt wird natürlich versuchen, so wenig wie möglich an Ihren Zähnen zu machen, damit er nichts spritzen muss.
Sollte es doch nötig sein, kann man schon ein lokales Betäubungsmittel spritzen, ohne dass dem baby daraus ein Schaden entsteht.
Das sollten Sie aber mit dem Zahnarzt vorher nochmals besprechen.
Alles Gute!

25
Kommentare zu "Zahnarztbesuch in der 29. SSW, Betäubunsgspritze dann ok?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: