Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Mit 14M noch Folgemilch 2 notwendig?"

Anonym

Frage vom 21.12.2001

Mein Sohn 14mon.trinkt noch Folgemilch 2 mal am Tag aber der Kinderarzt sagt er wäre dafür schon zu alt.Was soll ich machen??Er isst ja auch normales Essen am Familientisch aber seine Milch muss sein.Hat er überhaupt noch was von der Milch,versorgt sie ihn noch mit Vitaminen oder ist das in dem Alter nicht so??

Anonym

Antwort vom 27.12.2001

Die Folgemilch 2 ist eigentlich ganz und gar unnötig, sinnvoller wäre es, wenn Sie auf eine ganz normale Milch umsteigen würden. Die Folgemilch 2 ist mehr der Kuhmilch angeglichen als der Muttermilch und ist von dem Vitaminen und Mineralstoffen der Vollmilch nahezu gleichgestellt. Daher möchte ich Ihnen eine Umstellung auf normale Milch empfehlen, da dies ein kaum verändertes Lebensmittel ist, anders als die Folgemilch. Vielleicht interessiert Sie zu dem Thema Ernährung die Broschüre des Forschungsinstitutes für Kinderernährung in Dortmund (www.fke-do.de): "Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern".

17
Kommentare zu "Mit 14M noch Folgemilch 2 notwendig?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: