Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"15.SSW - 13 Kg abgenommen - was tun?"

Anonym

Frage vom 25.01.2002

Hallo!
Ich bin in der 15 SSW und habe 13Kg abgenommen, weil ich nichts im Magen behalte. weder Essen noch trinken. was kann ich tun, damit das Kind nicht verhungert??????

Anonym

Antwort vom 28.01.2002

Zunächst einmal möchte ich Sie beruhigen: auch wenn Sie hungern, weil Ihnen ständig übel ist, holt sich Ihr Kind zunächst fast alle Vitamine und Mineralstoffe die es braucht von Ihren Reserven. Aber irgendwann sind diese natürlich auch erschöpft. Zudem ist es natürlich nicht gesund, wenn Sie in der 15. SSW schon 13 kg abgenommen haben. Daher möchte ich Ihnen raten, sich zusätzlich zu der Betreuung durch Ihren Frauenarzt eine Hebamme zu suchen, die Ihre Übelkeit z.B. durch die Akupunktur oder homöopathische Arzneien oder auch Aromatherapie behandeln kann. Adressen von Hebammen mit den entsprechenden Ausbildungen finden Sie z.B. im Internet unter www.hebammensuche.de .

22
Kommentare zu "15.SSW - 13 Kg abgenommen - was tun?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: