Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Kind verliert mit 7 Monaten an Gewicht"

Anonym

Frage vom 07.02.2002

Meine Tochter ist jetzt etwas über 7 Mon. alt und wird nur noch morgens gestillt.Sie ißt über Tag eigentlich sehr gut, trotzdem habe ich den eindruck das sie Gewicht verloren hat.In wie weit muß ich das beobachten, oder was kann ich dagegen tun?

Anonym

Antwort vom 11.02.2002

Solange Ihre Tochter am Tag gut isst und auch einen gesunden Eindruck macht, sollten Sie sich keine Sorgen machen. Sehr wahrscheinlich hat Ihre Tochter kein Gewicht verloren, sondern hatte nur einen Wachstumsschub. Sie können Ihre Tochter einfach einmal in der Woche wiegen, bis zum achten Lebensmonat sollten die Kinder wöchentlich zwischen 130 und 200g zunehmen, danach im Monat zwischen 250 und 400 Gramm. Falls Ihre Tochter deutlich weniger zunimmt oder auch einen kranken Eindruck macht, sollten Sie sich mit Ihrem Kinderarzt beraten.

21
Kommentare zu "Kind verliert mit 7 Monaten an Gewicht"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: