Themenbereich:

"Kind 16M weicher,sauer riechender Stuhlgang - vom Zahnen?"

Anonym

Frage vom 07.02.2002

Mein Sohn (16 Monate) hat seit ca. 2 Monaten ganz weichen, breiigen Stuhlgang, der ziemlich sauer riecht. Die Kinderärztin meinte, das gäbe es schon mal und auch sonst habe ich des öfteren gehört, das dies mit dem Zahnen zusammenhängen kann. Aber so lange? Außerdem bin ich nun etwas beunruhigt, da ich gelesen habe, daß Vollkorn für Babys schwer verdaulich wäre. Ich gebe meinem Sohn seit er 10 Monate alt ist regelmäßig morgens Vollkornmüsli mit ganzen Körnern. Kann es damit zusammenhängen?

Anonym

Antwort vom 11.02.2002

-
Das Kinder dünneren Stuhlgang haben, wenn Sie zahnen ist ein sehr häufiges Phänomen. Dies kann auch längere Zeit anhalten. Aber andererseits kann der Stuhlgang auch von der Ernährung herkommen. Je nach dem was er isst, kann dies einen dünnen Stuhl hervorrufen. Da er schon mind. 8 Monate Müsli bekommt und den Vollkorn gut verträgt, kann es eher nicht daher kommen. Vollkorn können Die Kinder in dem Alter eigentlich gut vertragen. Vielleicht trinkt Ihr Kind viel Apfelschorle o.ä. was ja auch einen dünnen Stuhl machen kann. Überlegen Sie sonst, ob er seit diesem Zeitraum etwas anderes isst. Ansonsten kommt es eher von den Zähnen.

29
Kommentare zu "Kind 16M weicher,sauer riechender Stuhlgang - vom Zahnen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: