Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Wieviel Essen und Trinken mit 5M.?"

Anonym

Frage vom 20.02.2002

Ist mein Ernährungsplan richtig?
Mein Sohn ist jetzt 5 Monate alt
und bekommt folgende Mahlzeiten:
frühmorgens 200 ml Milch, vormittags 170 ml Milch,
mittags ein Gläschen Gemüsebrei 190 g, am Nachmittag 170 ml Milch
und am Abend das Abendfläschen mit 200 ml Milch. Er schläft die Nacht durch.
Bekommt er zuviel oder zu wenig? Er ist schon 67 cm groß und 8,5 kg schwer.
Tee biete ich ihm auch öfters nach den Brei an, aber er trinkt ihn nicht.
Bekommt er genug Flüssigkeit mit der Milch? Was ist Richtig oder Falsch?
Vielen Dank.

Anonym

Antwort vom 20.02.2002

Ihr Sohn bekommt ausreichend zu essen. Der Plan ist genau richtig, er bekommt weder zuviel noch zu wenig. Sie können aber die Nachmittagsflasche, wenn Sie möchten schon durch einen Obstbrei ersetzen. Und dann nach und nach auch die anderen Mahlzeiten ersetzen. Zusätzlich trinken braucht Ihr Sohn im Moment nicht, durch die Milch ist der Flüssigkeitsbedarf durchaus gedeckt. Wenn er später mehr isst, sollte er auch mehr trinken.

15
Kommentare zu "Wieviel Essen und Trinken mit 5M.?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: