Themenbereich: Geburt allgemein

"Wieso ist die Plazenta bei der Geburt dunkler?"

Anonym

Frage vom 20.02.2002

Ich habe gehört das bei der Geburt die Plazenta oder Gebärmutter grün bzw. dunkler ist. Woran kann das liegen?

Anonym

Antwort vom 22.02.2002

-
Damit war sicher grünes Fruchtwasser gemeint...Das Fruchtwasser kann grün werden, wenn es dem Kind z.B. unter
Wehentätigkeit nicht gut geht. Dann setzt das Kind den ersten Stuhlgang, das sog. Kindspech (ist schwarz-grün)
ins Fruchtwasser ab und dadurch verfärbt sich dieses. Das passiert aber nicht so häufig.
Alles Gute!

15
Kommentare zu "Wieso ist die Plazenta bei der Geburt dunkler?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: